17.09.2012 18:00
Bewerten
 (0)

Gap Inc. Announces Rebekka Bay as Creative Director and Head of Global Design for Gap Brand

Gap Inc. (GPS) today named Rebekka Bay as Creative Director and Executive Vice President for Gap Global Design, effective October 1. She will be responsible for product sold online and in the nearly 1,600 stores in 42 countries in which Gap operates.

Rebekka Bay, Creative Director and EVP of Gap Global Design (Photo: Business Wire)

Rebekka Bay, Creative Director and EVP of Gap Global Design (Photo: Business Wire)

A critically-acclaimed designer, Bay conceptualized, developed and launched the COS brand, part of the Hennes & Mauritz company. Rebekka spent five years as creative director at COS, starting in 2006, a brand which is now successful across Europe, Asia and the Middle East. Since 2011, she has served as creative director at Bruuns Bazaar, overseeing the design of women’s and men’s apparel.

"We’ve taken the time to identify the right creative leader for Gap and we’ve found that in Rebekka,” said Stephen Sunnucks, president, Gap Inc. international. "We’re confident that Rebekka’s approach to design along with her considerable international experience will allow her to help us build upon the momentum we’re delivering in the business today.”

Art Peck, president of the brand’s North American division, added, "Over the past 17 years, a passion for design and a deep understanding of what consumers want have driven Rebekka Bay’s thriving career. Her designs are timeless and covetable.”

Bay will be responsible for Women’s, Men’s, 1969, Accessories and Body lines for customers worldwide. She will report to Gap North America President Art Peck and Gap International President Stephen Sunnucks.

"Few brands in the world have the connection with customers that Gap enjoys today,” Bay said. "I’m incredibly excited to join this talented team and bring Gap’s American casual style to more and more customers.”

Bay will be based in New York, managing design teams there and at the 1969 office in Los Angeles, and will work closely with Pam Wallack, who leads the Gap Global Creative Center. Tracy Gardner will continue in her role as Creative Advisor to Gap.

About Gap Inc.

Gap Inc. is a leading global specialty retailer offering clothing, accessories, and personal care products for men, women, children, and babies under the Gap, Banana Republic, Old Navy, Piperlime, and Athleta brands. Fiscal year 2011 net sales were $14.5 billion. Gap Inc. products are available for purchase in about 90 countries worldwide through about 3,000 company-operated stores, about 250 franchise stores, and e-commerce sites. For more information, please visit www.gapinc.com.

Photos/Multimedia Gallery Available: http://www.businesswire.com/cgi-bin/mmg.cgi?eid=50410399&lang=en

Nachrichten zu Gap Inc.

  • Relevant2
  • Alle2
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Gap Inc.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
21.06.2016Gap Peer PerformWolfe Research
07.06.2016Gap BuyStandpoint Research
20.05.2016Gap HoldStifel, Nicolaus & Co., Inc.
20.05.2016Gap NeutralWedbush Morgan Securities Inc.
20.05.2016Gap Market PerformTelsey Advisory Group
07.06.2016Gap BuyStandpoint Research
20.05.2016Gap HoldStifel, Nicolaus & Co., Inc.
20.05.2016Gap Market PerformTelsey Advisory Group
10.05.2016Gap BuyStifel, Nicolaus & Co., Inc.
10.05.2016Gap Market PerformTelsey Advisory Group
21.06.2016Gap Peer PerformWolfe Research
20.05.2016Gap NeutralWedbush Morgan Securities Inc.
20.05.2016Gap Mkt PerformFBR Capital
10.05.2016Gap NeutralMKM Partners
10.05.2016Gap NeutralWedbush Morgan Securities Inc.
20.05.2016Gap UnderperformMizuho
10.05.2016Gap UnderperformWolfe Research
10.05.2016Gap UnderperformMizuho
20.11.2015Gap SellUBS AG
20.11.2015Gap UnderperformMizuho
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Gap Inc. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Bayer: Monsanto-Deal würde ein neues Burg­graben-Unter­nehmen ergeben!
Mit der Übernahme des US-Saatgutspezialisten Monsanto will Bayer im Agrarchemie-Geschäft den großen Wurf landen und zur weltweiten Nummer Eins aufsteigen. Der strategisch sinnvolle Megadeal ist allerdings mit großen Unsicherheiten behaftet. Lesen Sie in der neuen Ausgabe des Anleger­magazins, warum der Life-Science-Konzern dennoch einen näheren Blick wert ist.

Heute im Fokus

DAX schließt tief im Minus -- US-Börsen deutlich schwächer -- Könnte der Brexit doch noch ausfallen? -- K+S schockt mit Gewinneinbruch -- Easyjet, Deutsche Bank, Wirecard im Fokus

Großbritanniens Bonität herabgestuft. Wyser-Pratte steigt bei Stada ein. Fresenius-Chef übernimmt bei Nestle das Ruder. EU-Wettbewerbshüter genehmigen Starwood-Übernahme durch Marriott. Zweifel an Petition für zweites Referendum. Legendärer Investor George Soros hat angeblich nicht gegen das Pfund gewettet.
Welches ist das wertvollste Team?
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Welche Marke ist die teuerste?
Volatilität in Schwellenländern
Das haben die Dax-Vorstände 2015 verdient
Welches Land gewann am häufigsten die europäische Fußballkrone?
Welches Land schnitt bei den Weltmeisterschaften am besten ab?
mehr Top Rankings

Umfrage

Nach dem Brexit-Votum der Briten werden in Europa Stimmen laut, die auch in anderen EU-Ländern Referenden über die Zugehörigkeit zur EU fordern. Sehen Sie unsere Zukunft in der EU?