07.06.2012 23:30
Bewerten
(0)

Goldman Sachs Conference Call to Announce Second Quarter 2012 Results

DRUCKEN

The Goldman Sachs Group, Inc. (NYSE: GS) plans to announce its second quarter 2012 financial results on Tuesday, July 17th in a release that will be issued at approximately 7:30 am (ET). The press release will also be available on the firm’s web site, http://www.gs.com.

A conference call to discuss the firm’s results outlook and related matters, will be held at 9:30 am (ET). The call will be open to the public.

Members of the public who would like to listen to the conference call should dial 1-888-281-7154 (U.S. domestic) and 1-706-679-5627 (international). The number should be dialed at least 10 minutes prior to the start of the conference call. The conference call will also be accessible as an audio webcast through the Investor Relations section of our web site, www.gs.com/shareholders. There is no charge to access the call. For those unable to listen to the live broadcast, a replay will be available on our web site or by dialing 1-855-859-2056 (U.S. domestic) or 1-404-537-3406 (international) passcode number 89062398 beginning approximately two hours after the event.

Please direct any questions regarding obtaining access to the conference call to Goldman Sachs Investor Relations, via e-mail, at gs-investor-relations@gs.com.

The Goldman Sachs Group, Inc. is a leading global investment banking, securities and investment management firm that provides a wide range of financial services to a substantial and diversified client base that includes corporations, financial institutions, governments and high-net-worth individuals. Founded in 1869, the firm is headquartered in New York and maintains offices in all major financial centers around the world.

Nachrichten zu Goldman Sachs

  • Relevant
  • Alle
    1
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Goldman Sachs

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
20.11.2017Goldman Sachs overweightJP Morgan Chase & Co.
19.10.2017Goldman Sachs SellSociété Générale Group S.A. (SG)
15.09.2017Goldman Sachs overweightJP Morgan Chase & Co.
11.08.2017Goldman Sachs HoldHSBC
24.07.2017Goldman Sachs NeutralUBS AG
20.11.2017Goldman Sachs overweightJP Morgan Chase & Co.
15.09.2017Goldman Sachs overweightJP Morgan Chase & Co.
26.06.2017Goldman Sachs overweightJP Morgan Chase & Co.
23.05.2017Goldman Sachs overweightJP Morgan Chase & Co.
25.04.2017Goldman Sachs buyHSBC
11.08.2017Goldman Sachs HoldHSBC
24.07.2017Goldman Sachs NeutralUBS AG
19.04.2017Goldman Sachs NeutralCitigroup Corp.
19.04.2017Goldman Sachs Sector PerformRBC Capital Markets
18.04.2017Goldman Sachs Sector PerformRobert W. Baird & Co. Incorporated
19.10.2017Goldman Sachs SellSociété Générale Group S.A. (SG)
24.02.2017Goldman Sachs SellJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
10.01.2017Goldman Sachs SellCitigroup Corp.
06.05.2016Goldman Sachs SellSociété Générale Group S.A. (SG)
01.03.2016Goldman Sachs SellSociété Générale Group S.A. (SG)

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Goldman Sachs nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Payment-Trend: Der Vormarsch von digitalen Zahlungsabwicklern

Im neuen Anlegermagazin lesen Sie, warum vor allem asiatische Unternehmen beim Mobile-Payment eine wichtige Rolle spielen und welche Aktien vom mobilen Bezahlen profitieren könnten.
Anlegermagazin kostenlos erhalten

Heute im Fokus

DAX fällt unter 13.000 Punkte -- Asiens Börsen in Rot -- thyssenkrupp übertrifft Erwartungen -- Investorenlegende Jim Rogers: "Bitcoin riecht nach Investment-Blase"

Broadcom spricht angeblich mit QUALCOMM-Aktionären. Ströer verkauft Onlineapotheke Vitalsana an DocMorris-Mutter Zur Rose. Apples neuer Zukauf deutet auf ein interessantes neues Produkt hin. Interessante Rechnung: Tesla bringt pro Stunde eine halbe Million Dollar durch.

Umfrage

Sind Sie in Bitcoins investiert?

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
EVOTEC AG566480
AIXTRON SEA0WMPJ
BYD Co. Ltd.A0M4W9
BP plc (British Petrol)850517
Sabina Gold & Silver Corp.A0YC9U
Apple Inc.865985
GeelyA0CACX
Deutsche Telekom AG555750
Nordex AGA0D655
Infineon AG623100
CommerzbankCBK100
TeslaA1CX3T