10.01.2013 23:00
Bewerten
 (0)

Half-year statement of the liquidity contract between Gemalto and Exane BNP Paribas

Regulatory News:

Gemalto N.V. (Euronext NL0000400653 GTO, "Gemalto”) today announces that, as per the liquidity contract granted by Gemalto to Exane BNP Paribas, at the trade date of 31 December 2012, the following resources appeared on the liquidity account:

  • 181,202 Gemalto shares, including allocation of 200,000 Gemalto shares on December 20, 2012
  • 10,081,000 €

As of the previous half-year statement, as at the trade date of 30 June 2012, the following resources were appearing on the liquidity account:

  • 61,256 Gemalto shares
  • 4,258,121 €

About Gemalto

Gemalto (Euronext NL0000400653 GTO) is the world leader in digital security with 2011 annual revenues of €2 billion and more than 10,000 employees operating out of 74 offices and 14 Research & Development centers, located in 43 countries.

We are at the heart of the rapidly evolving digital society. Billions of people worldwide increasingly want the freedom to communicate, travel, shop, bank, entertain and work – anytime, everywhere – in ways that are enjoyable and safe. Gemalto delivers on their expanding needs for personal mobile services, payment security, authenticated cloud access, identity and privacy protection, eHealthcare and eGovernment efficiency, convenient ticketing and dependable machine-to-machine (M2M) applications.

Gemalto develops secure embedded software and secure products which we design and personalize. Our platforms and services manage these secure products, the confidential data they contain and the trusted end-user services they enable. Our innovations offer more ways for our clients to enhance the convenience and security of people’s digital lives.

Gemalto thrives with the growing number of people using its solutions to interact with the digital and wireless world.

For more information visit www.gemalto.com, www.justaskgemalto.com, blog.gemalto.com, or follow @gemalto on Twitter.

Nachrichten zu Gemalto N.V.

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Gemalto N.V.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
13.02.2013Gemalto kaufenDeutsche Bank AG
15.11.2012Gemalto overweightMorgan Stanley
09.11.2012Gemalto outperformExane-BNP Paribas SA
23.10.2012Gemalto outperformExane-BNP Paribas SA
18.10.2012Gemalto buySociété Générale Group S.A. (SG)
13.02.2013Gemalto kaufenDeutsche Bank AG
15.11.2012Gemalto overweightMorgan Stanley
09.11.2012Gemalto outperformExane-BNP Paribas SA
23.10.2012Gemalto outperformExane-BNP Paribas SA
18.10.2012Gemalto buySociété Générale Group S.A. (SG)
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv
09.03.2012Gemalto sellSociété Générale Group S.A. (SG)
30.06.2010Gemalto "sell"Société Générale Group S.A. (SG)
30.04.2010Gemalto "sell"Société Générale Group S.A. (SG)
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Gemalto N.V. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Familienunternehmen: Rendite und Sicherheit!

Zwischen Eigentümern und Managern eines Unternehmens besteht häufig ein Interessenskonflikt hinsichtlich kurz- und langfristiger Ziele. Familien- und eigentümergeführte Unternehmen haben solche Konflikte meist nicht. Für Aktionäre sind solche Unternehmen daher meist eine lohnenswerte Investitionsmöglichkeit. Im neuen Anlegermagazin lesen Sie, welche drei Familienunternehmen einen näheren Blick wert sind.
Anlegermagazin kostenlos erhalten

Gemalto Peer Group News

Keine Nachrichten gefunden.

Heute im Fokus

DAX schließt leicht im Plus -- Dow Jones beendet Handel mit kleinem Plus -- VW enttäuscht trotz Milliardengewinn -- Tesla, Intesa, Generali, Deutsche Börse, LSE im Fokus

Daimler-Aufsichtsrat beruft Daum als Vorstand für das Lkw-Geschäft. Britische Lords wollen voraussichtlich Änderungen an Brexit-Gesetz erzwingen. Warren Buffett steigert Quartalsgewinn kräftig. Evonik: Engel gibt Chefposten an Kullmann ab. Einfach-Handy Nokia 3310 kommt zurück. Pfeiffer Vacuum lehnt Übernahmeangebot von Busch endgültig ab. BMW prüft offenbar wegen Brexit Bau des Elektro-Mini in Deutschland.
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
Jetzt durchklicken
Das sind die Preisträger 2017.
Jetzt durchklicken
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten
Jetzt durchklicken

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die Top-Positionen von Warren Buffett
Jetzt durchklicken
Jetzt durchklicken
Welche Airline schneidet am besten ab?
Jetzt durchklicken
Diese 10 Automobil Neuheiten gibt es bei der Detroit Auto Show 2017
Jetzt durchklicken
Diese 10 Aktien kann sich nicht jeder Investor leisten
Jetzt durchklicken
mehr Top Rankings

Umfrage

Würden Sie sich auf ein computergesteuertes Auto verlassen?
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Goldpreis
Meistgesucht
Nordex AGA0D655
Volkswagen AG Vz. (VW AG)766403
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
Apple Inc.865985
BASFBASF11
TeslaA1CX3T
BMW AG519000
CommerzbankCBK100
E.ON SEENAG99
Allianz840400
BayerBAY001
adidas AGA1EWWW
Deutsche Telekom AG555750
AMD Inc. (Advanced Micro Devices)863186