27.11.2012 19:00
Bewerten
 (0)

Kamon Announces Retirement From CRS

Mark Kamon, Senior Vice President – Commercial Specialty Alloy Operations, announced today that he will retire from Carpenter Technology effective December 31, 2012. Kamon joined Carpenter in November 2000 as President – Dynamet Incorporated, a Carpenter subsidiary.

Prior to his most recent position, which he’s held since August 2011, Kamon served as Vice President – International / Dynamet / Carpenter Powder Products (CPP). He also held the position of Senior Vice President – Advanced Metals Operations. His 38-year metals career spans key roles in general management, operations and commercial activities.

William A. Wulfsohn, Carpenter’s President & CEO, said that although Carpenter is losing a valuable and resourceful member of its Leadership Team, the timing is right for Mark and his wife, Christine. "Mark’s extraordinary knowledge of the industry and his commercial expertise will be strongly missed. We are thankful for his many years of service and wish both him and Christine the very best during their retirement years.”

A replacement for Mark will be named in a future press release.

About Carpenter

Carpenter Technology (NYSE:CRS), based in Wyomissing, PA, produces and distributes specialty alloys, including stainless steels, titanium alloys and superalloys, and various engineered products. Information about Carpenter can be found at www.cartech.com.

Nachrichten zu Carpenter Technology Corp.

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Carpenter Technology Corp.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
30.10.2006Update Carpenter Technology Corp.: OutperformBear Stearns
06.02.2006Update Carpenter Technology Corp.: HoldKeyBanc Capital Markets / McDonald
06.02.2006Update Carpenter Technology Corp.: HoldKeyBanc Capital Markets / McDonald
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Carpenter Technology Corp. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen

Heute im Fokus

DAX schließt schwach -- Wall Street nach volatilem Handel leicht rot -- Deutsche Bank betont Zahlungsfähigkeit -- Lufthansa: Zika-Virus und unsichere Weltwirtschaft belasten -- TUI, Henkel im Fokus

Deutsche Bank erwägt wohl miliardenschweren Anleihenrückkauf - Aktie steigt. Daimler ruft 840.000 Wagen wegen Airbags in den USA zurück. Weidmann: EZB wird wegen Öl wohl Inflationsprognose senken. Sparkurs hilft Coca-Cola-Gewinn auf die Sprünge. Aktieninstituts-Chefin: Einbruch beim DAX kein Grund zur Panik. Energie-Agentur erwartet 2016 keine Stabilisierung der Ölmärkte. Fast 200 Millionen Dollar schweres Aktien-Geschenk für Google-Chef. Brain beim Börsendebüt unter Druck.
Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten
Wieviel verdient man in den einzelnen Bundesländern?
Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die öffentliche Verschwendung
Wen sieht die BrandZ-Studie vorn?
Diese Materialien könnten Sie sich nach Ihrem nächsten Lottogewinn gönnen
Wer waren die Aktienstars des deutschen Leitindex?
Wie entwickelten sich Rohstoffe im 3. Quartal?
mehr Top Rankings

Umfrage

Die Geldgeber Griechenlands sind mit den Reformbemühungen der Regierung in Athen laut einem Medienbericht noch nicht zufrieden. Ist für Sie das Thema Grexit abgehakt?