07.02.2013 08:24
Bewerten
(0)

NCC to construct first phase of Carlsberg Byen in Copenhagen for SEK 1.5 billion

DRUCKEN

Regulatory News:

The project comprises 101,000 square meters, with the largest portion, nearly 60,000 square meters, being a new campus for the University College Copenhagen, UCC, which will concentrate all of its operations in Carlsberg Byen. When completed, more than 10,000 students and 800 employees will work in the area.

In addition to the educational premises, the project comprises 6,500 square meters of retail space, 3,500 square meters of office space, 15,000 square meters of residential space and nearly 20,000 square meters of basement space.

Carlsberg Byen will be built on Carlsberg’s former brewery area in western Copenhagen. Plans call for a total of 567,000 square meters to be built in the area in the coming 15 to 20 years.

"I am delighted that we will be involved in building and developing the first phase of the Carlsberg Byen area,” says Klaus Kaae, President of NCC Construction Danmark A/S.

NCC has longstanding experience of developing former brewery areas in Copenhagen. From the start in 1998, NCC has been involved and developed Tuborg’s former production area in Hellerup into a vibrant area comprising residences, offices and stores.

"The first phase of the development of Carlsberg Byen will essentially realize our vision of creating a vibrant city district with a mix of stores, housing, offices and cultural operations, which will also benefit residents and investors in 25 years’ time,” says Lars Holten, president of the development company, Carlsberg Byen.

Project planning of Carlsberg Byen has already commenced and construction is scheduled to start in summer 2013. The first phase of the project is scheduled for completion at mid-2016 and the entire project will be delivered in early 2017.

The Carlsberg Byen order will be registered in the NCC Construction Denmark business area during the first quarter of 2013.

This is the type of information that NCC could be obligated to disclose pursuant to the Securities Market Act. The information was issued for publication on February 7, 2013, at 08.00 CET.

All of NCC’s press releases are available at www.ncc.se/press.

NCC is one of the leading construction and property development companies in the Nordic region. In 2012, NCC reported sales of SEK 57 billion and had 18,000 employees. NCC Construction Denmark constructs housing, offices, roads, civil engineering structures and other infrastructure in Denmark.

This information was brought to you by Cision http://www.cisionwire.com

Nachrichten zu NCC AB (A)

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.

Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu NCC AB (A)

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
Keine Analysen gefunden.
mehr Analysen

Meistgelesene NCC (A) News

Keine Nachrichten gefunden.
Weitere NCC (A) News
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

The rise of Tiger and Dragon: Die besten Aktien aus China!

China ist das Bevölkerungsreichste Land der Erde. Mit einem zuletzt gemeldeten Wirtschaftswachstum von fast 7 % im 1. Halbjahr 2017 ist das Land auf bestem Wege, das eigene Wachstumsziel zu übertreffen. Erfahren Sie im neuen Anlegermagazin, bei welchen chinesischen Aktien vielversprechende Zukunftsaussichten bestehen und warum.
Anlegermagazin kostenlos erhalten

NCC (A) Peer Group News

Keine Nachrichten gefunden.

Heute im Fokus

DAX schließt kaum bewegt -- Dow Jones endet leichter -- Rekordverlust für GroKo-Parteien -- Wem gehören eigentlich die meisten Bitcoins? -- ifo-Geschäftsklima, Tesla, E.ON, RWE im Fokus

thyssenkrupp besorgt sich über 1 Milliarde Euro am Kapitalmarkt. Müder Verkaufsstart für iPhone 8? Tim Cook widerspricht. Lufthansa steigen auf höchsten Stand seit mehr als 16 Jahren. Voltabox will bei Börsengang 150 Millionen Euro erlösen. Unilever kauft südkoreanischen Kosmetikhersteller.

Top-Rankings

KW 38: Analysten-Flops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
KW 38: Analysten-Tops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten
KW 37: Analysten-Flops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Der CEO von Allianz, BMW oder doch Daimler?
Diese Manager lieben die Deutschen
Das sind 2017 bislang die größten Verlierer in Buffetts Depot
Welche Aktie enttäuschte bisher am meisten?
Bizarre Steuereinnahmen
Das sind die bizarrsten Steuereinnahmen der Welt
Nicht nur schön und talentiert
Diese Frauen haben in Hollywood am meisten verdient
Diese Banken wurden für die Finanzkrise am härtesten bestraft
Welche Bank zahlte am meisten?
mehr Top Rankings

Umfrage

Angela Merkel kann zwar voraussichtlich vier weitere Jahre regieren - aber nur mit dem größten Verlust in der Geschichte ihrer Union. Hätten Sie sich einen neuen Kanzler gewünscht?

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
BYD Co. Ltd.A0M4W9
Apple Inc.865985
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Nordex AGA0D655
CommerzbankCBK100
Bitcoin Group SEA1TNV9
TeslaA1CX3T
E.ON SEENAG99
Deutsche Telekom AG555750
Allianz840400
Lufthansa AG823212
BASFBASF11
RWE AG St.703712