11.07.2012 15:00
Bewerten
(0)

Starbucks Expands Mobile Payment Footprint Globally with Launch of Starbucks® App for Android™ in the UK and Canada

Starbucks (NASDAQ:SBUX) today announced the continued global expansion of the Starbucks mobile platform with the roll-out of Starbucks® app for Android™ to the United Kingdom and Canada. In addition, U.S. customers who download or update to the official Starbucks® app for Android™ will be able to experience new enhancements including a widget, PayPal™ support, PIN code protection, and viewing the My Starbucks Rewards™ history dashboard.

"The expansion of our mobile payment footprint to two of our most important markets is a strong milestone for us, but more importantly, it extends the number of customers who now have a faster and easier way to pay at Starbucks,” said Adam Brotman, chief digital officer at Starbucks Coffee Company. "We are thrilled to extend mobile payment capabilities to Android smartphones in the UK and Canada and enhance the experience in the U.S.”

Customers who download the official Starbucks® app for Android™ in Canada and the UK will now be able to access a range of features including Starbucks Card mobile payment, store locator, My Starbucks Rewards™ stars, check balance and reload, PIN code protection, widget and balance transfer capabilities. Through the Starbucks® app for Android™ expansion to the UK and Canada, Starbucks mobile payment will now be accepted at nearly 14,000 Starbucks locations worldwide.

Starbucks® App for Android™ Features:

Starbucks® app for Android™, available on Google Play, is available for phones running Android™ 2.2 or above and is designed to offer a rich user experience. Starbucks® app for Android™ allows customers in the U.S., UK and Canada to:

  • Pay with your phone: Enjoy the faster, more convenient way to pay at participating Starbucks stores. Just download the app, enter your Starbucks Card number, scan and go.
  • Pay and reload with PayPal™ (NEW): Pay and reload your Starbucks Card via PayPal on your Android device through the Starbucks® app for Android™ (US and Canada only). Additionally, you can use your smartphone to reload your Starbucks Card using any major credit card.
  • Manage your card account: Access your Starbucks Card balance directly from your phone.
  • Manage and check your My Starbucks Rewards status (ENHANCED): Find out how close you are to earning your next free drink through an easy-to-view My Starbucks Rewards™ history dashboard.
  • Find nearby Starbucks stores: Save time by finding a Starbucks store near you. The locator helps you view the stores through a map view or list view and helps you search for stores based on your needs.
  • Activate a widget (NEW): Core to the Android™ experience, a widget is now available so you can quickly and easily view your balance, My Starbucks Rewards™ star count, store locator and Touch to Pay icon.
  • Leverage safeguards (NEW): Add another safeguard by including a PIN code protection.

Starbucks® app for Android™ is available for phones running Android™2.2 or above. To download, visit Google Play at https://play.google.com.

About Starbucks Corporation

Since 1971, Starbucks Coffee Company has been committed to ethically sourcing and roasting the highest-quality arabica coffee in the world. Today, with stores around the globe, the company is the premier roaster and retailer of specialty coffee in the world. Through our unwavering commitment to excellence and our guiding principles, we bring the unique Starbucks Experience to life for every customer through every cup. To share in the experience, please visit us in our stores or online at www.starbucks.com.

Android and Google Play are trademarks of Google, Inc.

Nachrichten zu Starbucks Corp.

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Starbucks Corp.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
15.05.2017Starbucks BuyDeutsche Bank AG
20.04.2017Starbucks BuyStifel, Nicolaus & Co., Inc.
27.03.2017Starbucks OutperformTelsey Advisory Group
10.02.2017Starbucks HoldArgus Research Company
01.11.2016Starbucks HoldDeutsche Bank AG
15.05.2017Starbucks BuyDeutsche Bank AG
20.04.2017Starbucks BuyStifel, Nicolaus & Co., Inc.
27.03.2017Starbucks OutperformTelsey Advisory Group
19.10.2016Starbucks OutperformRBC Capital Markets
28.09.2016Starbucks OutperformWedbush Morgan Securities Inc.
10.02.2017Starbucks HoldArgus Research Company
01.11.2016Starbucks HoldDeutsche Bank AG
12.04.2016Starbucks HoldDeutsche Bank AG
02.11.2015Starbucks Equal WeightBarclays Capital
02.11.2012Starbucks sector performRBC Capital Markets
18.11.2008Starbucks verkaufenNasd@q Inside
27.09.2007Starbucks DowngradeBanc of America Sec.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Starbucks Corp. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Jungheinrich - Professioneller Hochstapler!

Intralogistik-Lösungen sind gefragt wie nie. Denn mit moderner Logistik-Infrastruktur lassen sich nicht nur erhebliche Kostensenkungen und Effizienzsteigerungen realisieren, sondern sie bildet die perfekte Ergänzung für "Industrie 4.0". Warum Jungheinrich eine der interessantesten Storys in diesem Segment bietet lesen Sie im aktuellen Anlagermagazin des Börse Stuttgart Anlegerclubs.
Anlegermagazin kostenlos erhalten

Heute im Fokus

DAX geht leichter ins Wochenende -- US-Börsen schließen kaum verändert -- Trump kritisiert scharf deutschen Handelsbilanzüberschuss -- AIXTRON, GM, Manz, OPEC im Fokus

Chinesen genehmigen E-Auto-Projekt von VW. US-Wirtschaft startet besser ins Jahr als bisher gedacht. Bosch gerät wegen Daimler-Ermittlungen ins Visier der Justiz. Anleger greifen bei XING auf Rekordniveau weiter zu. Teslas Model 3 beschleunigt langsamer als BMW 300i.

Top-Rankings

KW 21: Analysten-Tops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten
Jobs mit Zukunft und hohem Gehalt
Hier wird man auch künftig noch gut bezahlt
Berufe die auch eine Rezession überstehen
Welche bieten am meisten Sicherheit?

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Diese Aktien hat Warren Buffett aktuell im Depot
Die Top-Positionen von Warren Buffett (März 2017)
Bestbezahlte Praktikantenstellen
Welches Unternehmen bietet am meisten?
Metropolen der Superreichen
In diesen Städten leben die meisten Milliardäre
Das verdienen die Chefs der Notenbanken
Wie hoch sind ihre Gehälter?
Aktion Frühjahrsputz: Die unsinnigsten Subventionen der Bundesregierung
So werden Steuergelder verschwendet
mehr Top Rankings

Umfrage

Der Bitcoin bleibt auf Rekordkurs und stieg erstmals über 2.000 US-Dollar. Haben Sie auch schon mal Geschäfte mit der Digitalwährung gemacht?

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Goldpreis
Meistgesucht
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
Apple Inc.865985
CommerzbankCBK100
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Amazon.com Inc.906866
BMW AG519000
Deutsche Telekom AG555750
E.ON SEENAG99
BASFBASF11
Allianz840400
Scout24 AGA12DM8
AURELIUSA0JK2A
TeslaA1CX3T
JinkoSolar Holdings Co Ltd Sponsored Amercian Deposit Receipt Repr 2 ShsA0Q87R