28.06.2013 08:00
Bewerten
 (0)

Pfizer startet neues Aktienrückkaufprogramm

10 Milliarden US-Dollar
Pfizer schaufelt erneut Geld aus der Firmenkasse in die Taschen seiner Anteilseigner.
Der Verwaltungsrat habe ein neues Aktienrückkaufprogramm im Volumen von 10 Milliarden Dollar genehmigt, teilte der US-Pharmakonzern am Donnerstag mit. Da aus dem alten Programm noch 3,9 Milliarden Dollar übrig sind, kann Pfizer nun für fast 14 Milliarden US-Dollar eigene Anteilscheine zurückkaufen. Außerdem erhalten die Aktionäre für das dritte Quartal eine Dividende von 24 Cent in bar. Im nachbörslichen Handel legten Pfizer-Papiere zuletzt um 1,49 Prozent zu./he NEW YORK (dpa-AFX)

Bildquellen: Pfizer
Artikel empfehlen?

Nachrichten zu Pfizer Inc.

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

RSS Feed

Analysen zu Pfizer Inc.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
02.07.2014Pfizer Equal weightBarclays Capital
02.05.2014Pfizer kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
07.04.2014Pfizer buyJefferies & Company Inc.
04.02.2014Pfizer kaufenJefferies & Company Inc.
30.10.2013Pfizer kaufenIndependent Research GmbH
02.05.2014Pfizer kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
07.04.2014Pfizer buyJefferies & Company Inc.
04.02.2014Pfizer kaufenJefferies & Company Inc.
30.10.2013Pfizer kaufenIndependent Research GmbH
03.07.2013Pfizer kaufenCitigroup Corp.
02.07.2014Pfizer Equal weightBarclays Capital
10.09.2013Pfizer haltenJefferies & Company Inc.
12.07.2013Pfizer haltenJefferies & Company Inc.
25.06.2013Pfizer haltenIndependent Research GmbH
14.06.2013Pfizer haltenIndependent Research GmbH
27.11.2012Pfizer verkaufenHamburger Sparkasse AG (Haspa)
28.08.2012Pfizer verkaufenHamburger Sparkasse AG (Haspa)
10.01.2012Pfizer verkaufenHamburger Sparkasse AG (Haspa)
07.05.2010King Pharmaceuticals neues KurszielGoldman Sachs Group Inc.
26.04.2010King Pharmaceuticals "sell"Goldman Sachs Group Inc.
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Pfizer Inc. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Anzeige

Heute im Fokus

DAX mit Gewinnen -- Sony erwartet drastisch höheren Verlust -- iBank von Apple nur eine Frage der Zeit -- EZB erwägt Kauf von ABS mit schlechterer Bewertung -- Adobe, Deutsche Bank, Inditex im Fokus

Athen hat die letzten 'Phantomrenten' gekappt - Milliardenverluste. Richemont ausgebremst von Nachfragerückgang in Asien. Sky Deutschland empfiehlt Aktionären BSkyB-Angebot abzulehnen. China will mit Milliarden-Hilfe für Banken Konjunktur stärken. Schottland: Umfragen sehen Gegner der Unabhängigkeit knapp vorn. Boeing und Tesla-Gründer sollen US-Astronauten ins All bringen.
Welches Unternehmen erzielte bislang das größte Emissionsvolumen?

Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Welche Startups werden von Investoren am höchsten bewertet?

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Welches Unternehmen erzielte bislang das größte Emissionsvolumen?

Welche Darsteller verdienen am meisten?

Diese Models verdienten 2014 am meisten

In welchen Ländern kostet der Big Mac wie viel?

Die Fluglinien mit den zufriedensten Passagieren

mehr Top Rankings
Nach Keynote: Kaufen Sie sich die neuen Apple Produkte?