11.12.2012 13:50
Bewerten
 (0)

AIG: US-Regierung erlöst aus Anteilsverkauf 7,6 Mrd. US-Dollar

New York (www.aktiencheck.de) - Die US-Regierung verkauft ihre restlichen Anteile an dem Versicherungskonzern American International Group Inc. (AIG) (American International Group (AIG)) für 32,50 US-Dollar je Aktie. Dies geht aus einer am Dienstag veröffentlichten Pressemitteilung hervor.

Den Angaben zufolge wird das US-Finanzministerium im Rahmen des öffentlichen Angebots für die verbliebenen 234.169.156 Anteilsscheine von AIG damit voraussichtlich rund 7,6 Mrd. US-Dollar erlösen.

Der Versicherungskonzern war im Zuge der Finanzkrise schwer in Schieflage geraten und musste durch staatliche Hilfen im Gesamtvolumen von rund 182 Mrd. US-Dollar vor der Pleite bewahrt werden.

Unter dem Strich verzeichnen das US-Finanzministerium und die US-Notenbank Federal Reserve aus der AIG-Rettung einen Gewinn von insgesamt 22,7 Mrd. US-Dollar, hieß es.

Die Aktie von AIG beendete den Handel gestern an der NYSE bei 33,36 US-Dollar. (11.12.2012/ac/n/a)

Nachrichten zu American International Group (AIG) Inc.

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu American International Group (AIG) Inc.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
16.06.2015American International Group (AIG) HoldDeutsche Bank AG
08.06.2015American International Group (AIG) OverweightBarclays Capital
05.05.2015American International Group (AIG) BuyArgus Research Company
01.05.2015American International Group (AIG) OutperformRBC Capital Markets
16.04.2015American International Group (AIG) BuyDeutsche Bank AG
08.06.2015American International Group (AIG) OverweightBarclays Capital
05.05.2015American International Group (AIG) BuyArgus Research Company
01.05.2015American International Group (AIG) OutperformRBC Capital Markets
16.04.2015American International Group (AIG) BuyDeutsche Bank AG
20.10.2014American International Group (AIG) BuyDeutsche Bank AG
03.11.2009American International Group underperformCredit Suisse Group
16.09.2008AIG sellSociété Générale Group S.A. (SG)
07.08.2008AIG sellSociété Générale Group S.A. (SG)
14.03.2005Update American International Group Inc. (AIG): UnRaymond James
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für American International Group (AIG) Inc. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr American International Group (AIG) Inc. Analysen

Heute im Fokus

DAX freundlich -- Nervöser Handel in China -- VW verkauft mehr Autos als Toyota -- Griechenland treibt Gespräche über neue Milliardenhilfen voran -- Statoil, Baidu, AIXTRON im Fokus

Fed wagt Mission Zinswende sieben Jahre nach Lehman-Pleite. Gerresheimer-Aktie +10%: Centor gekauft - Ausblick angepasst. BP: Entschädigungen für Ölkatastrophe drücken tief in Verlustzone. Euro-Break-up-Index fällt nach "Grescue" deutlich. Orange überrascht beim operativen Gewinn. MAN kappt Prognose. Twitter vor kleinem Gewinn.
Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Welcher ist der größte deutsche Medienkonzern?

Wer verdient am meisten?

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Acht überraschende Fakten über den Chef des Tech-Riesen

Deutschland liegt ganz weit vorne

Welche Aktien zählt George Soros zu seinem Portfolio?

Welche Aktien könnten bis 2018 hin steigen?

Bestnoten für diese Chefs

mehr Top Rankings

Umfrage

Daimler will noch in diesem Jahr einen selbstfahrenden Lastwagen auf einer deutschen Autobahn testen. Was halten Sie davon, dass ein Computer den Fahrer ersetzt?