28.06.2013 17:52
Bewerten
 (0)

AKTIE IM FOKUS 2: Massiver Kursverfall bei SGL Group - Erneute Gewinnwarnung

    (neu: Schlusskurse, Kommentar NordLB)

    FRANKFURT (dpa-AFX) - SGL Group (SGL Carbon) sind am Freitag nach einer erneuten Gewinnwarnung deutlich abgesackt. Die Aktien des Kohlenstoffspezialisten schlossen mit einem Minus von 10,87 Prozent bei 24,435 Euro am MDax-Ende (MDAX), der lediglich 0,72 Prozent verlor.

    Das Unternehmen hatte am Vorabend wegen einer schwachen Nachfrage und des zunehmenden Wettbewerbs seinen Jahresausblick erneut gesenkt. Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) werde nun voraussichtlich um bis zu 60 Prozent niedriger als im Vorjahr ausfallen, hieß es. Bislang war SGL für das laufende Jahr von einem um schlimmstenfalls 25 Prozent niedrigerem Ergebnis ausgegangen. Im Frühjahr hatte das Unternehmen schon einmal den Ausblick revidiert.

MARKTTEILNEHMER ERWARTEN PERSONELLE KONSEQUENZEN

    Ein Händler sprach von sehr schlechten Nachrichten. Er verwies darauf, dass der Markt bisher nur mit einem 20-prozentigen EBITDA-Rückgang gerechnet habe. Nach Einschätzung von UBS-Analyst Sebastian Uhlert wird nun eine Umstrukturierung des Unternehmens notwendig. Dies könnte zusätzliche außerordentliche Kosten verursachen. Er beließ die Aktie auf "Sell" mit einem Kursziel von 20 Euro.

    Bei der Commerzbank hieß es, dass ein positiver Free Cashflow nach diesen Nachrichten wohl nicht mehr realistisch sei. Mit der zweiten Gewinnwarnung seit April dürfte sich die Ära von Vorstandschef Robert Koehler dem Ende zuneigen, schrieb Analystin Yasmin Moschitz, die die Aktie mit "Hold" und einem Kursziel von 26 Euro bewertet. Schon am Donnerstagabend hatte ein Wertpapierhändler geäußert, dass personelle Konsequenzen auf der Managementebene nun keine Überraschung wären.

NORDLB: GESCHÄFTSBELEBUNG IN WEITER FERNE

    Analyst Thorsten Strauß von der NordLB hat die Einstufung auf "Verkaufen" mit einem Kursziel von 22 Euro belassen. SGL habe das Ergebnisziel dieses Mal in erheblichem Umfang korrigieren müssen, schrieb der Experte. Eine Belebung des Geschäfts scheine in weiter Ferne zu sein und die Konkurrenz aus Asien nehme zu./edh/gl/he

Nachrichten zu SGL Carbon SE

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu SGL Carbon SE

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
05.02.2016SGL Carbon SE VerkaufenDZ-Bank AG
03.02.2016SGL Carbon SE ReduceKepler Cheuvreux
28.01.2016SGL Carbon SE VerkaufenBankhaus Lampe KG
26.01.2016SGL Carbon SE buyBaader Wertpapierhandelsbank
21.01.2016SGL Carbon SE SellWarburg Research
26.01.2016SGL Carbon SE buyBaader Wertpapierhandelsbank
05.11.2015SGL Carbon buyBaader Wertpapierhandelsbank
04.11.2015SGL Carbon buyBaader Wertpapierhandelsbank
14.10.2015SGL Carbon buyBaader Wertpapierhandelsbank
06.03.2014SGL Carbon buyWarburg Research
02.12.2015SGL Carbon HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
04.11.2015SGL Carbon HoldCommerzbank AG
04.11.2015SGL Carbon HoldDeutsche Bank AG
29.10.2015SGL Carbon HoldWarburg Research
25.09.2015SGL Carbon HoldBaader Wertpapierhandelsbank
05.02.2016SGL Carbon SE VerkaufenDZ-Bank AG
03.02.2016SGL Carbon SE ReduceKepler Cheuvreux
28.01.2016SGL Carbon SE VerkaufenBankhaus Lampe KG
21.01.2016SGL Carbon SE SellWarburg Research
14.12.2015SGL Carbon ReduceKepler Cheuvreux
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für SGL Carbon SE nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen

Heute im Fokus

DAX geht tiefrot ins Wochenende -- Wall Street im Minus -- US-Jobdaten durchwachsen -- VW verschiebt Bilanzvorlage und HV -- Rocket Internet verkleinert sich -- LinkedIn, RWE, Toyota im Fokus

Twitter schließt 125.000 Zugänge. New Jersey verklagt VW im Abgas-Skandal. Disneys Star Wars spielt zweite Milliarde im Eiltempo ein. Rückruf manipulierter VW-Wagen in Belgien ab März. Gläubiger beenden erste Kontrollrunde in Athen. Stahlwerte leiden unter Kapitalerhöhung von ArcelorMittal. Ölpreise können Gewinne nicht halten. EU offen für Libyen-Einsatz. Experten: Apple hielt 2015 zwei Drittel des Marktes bei Computeruhren. Gute Nachfrage kurbelt Geschäft von CANCOM an.
Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten
Diese Top 20 haben zur Verbessung der Welt beigetragen
Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die öffentliche Verschwendung
Wen sieht die BrandZ-Studie vorn?
Diese Materialien könnten Sie sich nach Ihrem nächsten Lottogewinn gönnen
Wer waren die Aktienstars des deutschen Leitindex?
Wie entwickelten sich Rohstoffe im 3. Quartal?
mehr Top Rankings

Umfrage

Die Regulierungsvorgaben für die Vermittlung von Finanzprodukten laufen unvermindert fort. Nutzt dies letztlich dem Anleger?