28.02.2013 10:28
Bewerten
 (0)

AKTIE IM FOKUS: Adva Optical brechen ein - 'Ausblick sehr vorsichtig'

    FRANKFURT (dpa-AFX) - Ein schwacher Ausblick auf die ersten drei Monate des laufenden Jahres hat die Aktien von Adva Optical Networking (ADVA Optical Networking SE) am Donnerstag auf Talfahrt geschickt. Die vorgelegten Zahlen zum vierten Quartal hätten dagegen die Erwartungen getroffen, hieß es am Markt. Die Papiere des Glasfaserkabel-Spezialisten brachen direkt nach Handelsstart zeitweise bis auf 3,83 Euro ein und fielen damit auf den tiefsten Stand seit Ende Juni 2012. Zuletzt verloren sie am TecDax-Ende 8,01 Prozent auf 4,121 Euro. Der Index der Technologiewerte (TecDAX) stieg zugleich um 0,66 Prozent.

    Ein Händler zeigte sich nach den Aussagen zum Ausblick kaum überrascht über die Kursverluste. Der avisierte Umsatz und auch die Betriebsergebnismarge lägen unter den Erwartungen, sagte er. Der Konzern, der weiter mit einer schwachen Weltwirtschaft kämpft und im Schlussquartal 2012 Umsatz- und Gewinnrückgänge gemeldet hatte, erwartet keine Besserung im laufenden Quartal. Den Umsatz sieht Adva zwischen 72 und 77 (Vorjahr: 81,7) Millionen Euro und das um Sondereffekte bereinigte operative Ergebnis zwischen minus und plus 1,5 Millionen Euro.

    Analyst Oliver Finger von der DZ Bank will nach dem Ausblick seinen fairen Wert je Aktie von aktuell 5,50 Euro überarbeiten. "Wir werden unsere Modellannahmen für 2013 und die kommenden Jahre wahrscheinlich reduzieren", schrieb er, bestätigte aber dennoch sein Anlageurteil "Kaufen". Die Umsatzentwicklung im vierten Quartal habe zwar seinen Erwartungen entsprochen, aber der Ausblick sei "sehr vorsichtig" und verweise auf ein intensives Wettbewerbsfeld sowie auf kurzfristig gedämpfte Wachstumsaussichten. Zudem seien die kürzlich in Aussicht gestellten Investment-Pläne von Netzbetreibern wie AT&T (AT&T) oder der Deutschen Telekom (Deutsche Telekom) zwar teilweise vielversprechend, zeigten aber in anderen Teilen auch eine stagnierende Entwicklung./ck/rum

Nachrichten zu ADVA Optical Networking SE

  • Relevant4
  • Alle6
  • vom Unternehmen2
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu ADVA Optical Networking SE

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
11:26 UhrADVA Optical Networking SE buyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
22.07.2016ADVA Optical Networking SE buyOddo Seydler Bank AG
21.07.2016ADVA Optical Networking SE buyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
15.07.2016ADVA Optical Networking SE HoldDeutsche Bank AG
13.07.2016ADVA Optical Networking SE buyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
11:26 UhrADVA Optical Networking SE buyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
22.07.2016ADVA Optical Networking SE buyOddo Seydler Bank AG
21.07.2016ADVA Optical Networking SE buyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
13.07.2016ADVA Optical Networking SE buyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
30.05.2016ADVA Optical Networking SE buyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
15.07.2016ADVA Optical Networking SE HoldDeutsche Bank AG
20.05.2016ADVA Optical Networking SE HoldDeutsche Bank AG
27.04.2016ADVA Optical Networking SE HoldDeutsche Bank AG
07.04.2016ADVA Optical Networking SE HoldHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
01.12.2015ADVA Optical Networking SE HoldHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
18.07.2014ADVA Optical Networking SE SellHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
12.03.2014ADVA Optical Networking SE SellHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
21.02.2014ADVA Optical Networking SE verkaufenHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
18.11.2013ADVA Optical Networking SE verkaufenHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
31.10.2013ADVA Optical Networking SE verkaufenHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für ADVA Optical Networking SE nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Bayer: Monsanto-Deal würde ein neues Burg­graben-Unter­nehmen ergeben!
Mit der Übernahme des US-Saatgutspezialisten Monsanto will Bayer im Agrarchemie-Geschäft den großen Wurf landen und zur weltweiten Nummer Eins aufsteigen. Der strategisch sinnvolle Megadeal ist allerdings mit großen Unsicherheiten behaftet. Lesen Sie in der neuen Ausgabe des Anleger­magazins, warum der Life-Science-Konzern dennoch einen näheren Blick wert ist.

Heute im Fokus

DAX schließt nach ifo-Daten im Plus -- Verizon macht Yahoo-Deal perfekt -- VW-Konzern wohl trotz Diesel-Krise Halbjahres-Absatzkönig -- Sartorius, Daimler, Tesla im Fokus

Neue Spekulationen über Marktstart des Apple Car. US-Telekom-Rivale Sprint weiter tief in den roten Zahlen. Allianz will sich bei Pimco stärker einmischen. Nintendo-Aktie stürzt ab - Ernüchterung über "Pokémon Go". ifo-Geschäftsklima trübt sich nach Brexit-Votum nur leicht ein. Philips schlägt sich erneut besser als gedacht.
Welche deutsche Stadt hat die meiste Kohle?
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
Die wertvollsten Marken 2016

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Wo hat man am meisten Urlaub?
Rohstoff-Performer im ersten Halbjahr 2016
DAX-Performer im ersten Halbjahr 2016
Welche deutsche Stadt ist bereit für die Zukunft?
TecDAX-Performer im ersten Halbjahr 2016
mehr Top Rankings

Umfrage

Die Bundesregierung sieht keine Auswirkungen des Putschversuchs in der Türkei auf das Flüchtlingsabkommen mit der EU. Sehen Sie das auch so?