27.02.2013 09:01
Bewerten
 (0)

AKTIE IM FOKUS: Salzgitter bei L&S schwach nach Zahlen - Ausblick enttäuscht

    FRANKFURT (dpa-AFX) - Enttäuschung über den vorsichtigen Ausblick hat die Aktien von Salzgitter am Mittwoch nach der Bilanzvorlage vorbörslich belastet. Der Stahlhersteller stellte die Rückkehr in die schwarzen Zahlen in Aussicht, sofern sich die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen nicht weiter verschlechtern. Dieser Ausblick sei angesichts der unklaren Konjunkturprognosen aber unsicher. Für die Papiere ging es daraufhin bei Lang & Schwarz um 1,19 Prozent auf 34,60 Euro nach unten, während der Markt von seinem Kursrutsch am Vortag erholt erwartet wird.

    Im abgelaufenen Geschäftsjahr war Salzgitter angesichts der schwachen Nachfrage nach Stahl in Europa und dem anhaltenden Preisdruck wieder in die roten Zahlen gerutscht. Ein Börsianer sah die Eckdaten zwar im Rahmen der Erwartungen, wertete den Ausblick allerdings als wie erwartet vorsichtig. Die Marktschätzungen dürften allerdings sinken, meint er.

    Analyst Harald Schnitzer von der DZ Bank sah den avisierten Vorsteuergewinn deutlich unterhalb seiner Schätzung und auch schwächer als vom Markt erwartet. Er kündigte eine Überarbeitung seiner Prognosen an, blieb jedoch auf "Buy" mit einem fairen Wert von 35,50 Euro./ag/rum

Nachrichten zu Salzgitter

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Salzgitter

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
05.02.2016Salzgitter UnderperformJefferies & Company Inc.
04.02.2016Salzgitter buyBaader Wertpapierhandelsbank
01.02.2016Salzgitter kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
29.01.2016Salzgitter HoldWarburg Research
28.01.2016Salzgitter buyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
04.02.2016Salzgitter buyBaader Wertpapierhandelsbank
01.02.2016Salzgitter kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
28.01.2016Salzgitter buyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
28.01.2016Salzgitter buyKepler Cheuvreux
28.01.2016Salzgitter kaufenBankhaus Lampe KG
29.01.2016Salzgitter HoldWarburg Research
28.01.2016Salzgitter neutralIndependent Research GmbH
28.01.2016Salzgitter HoldBaader Wertpapierhandelsbank
28.01.2016Salzgitter HoldDeutsche Bank AG
27.01.2016Salzgitter NeutralCredit Suisse Group
05.02.2016Salzgitter UnderperformJefferies & Company Inc.
28.01.2016Salzgitter VerkaufenDZ-Bank AG
28.01.2016Salzgitter ReduceCommerzbank AG
28.01.2016Salzgitter SellS&P Capital IQ
15.01.2016Salzgitter ReduceCommerzbank AG
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Salzgitter nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen

Heute im Fokus

DAX geht tiefrot ins Wochenende -- Wall Street im Minus -- US-Jobdaten durchwachsen -- VW verschiebt Bilanzvorlage und HV -- Rocket Internet verkleinert sich -- LinkedIn, RWE, Toyota im Fokus

Twitter schließt 125.000 Zugänge. New Jersey verklagt VW im Abgas-Skandal. Disneys Star Wars spielt zweite Milliarde im Eiltempo ein. Rückruf manipulierter VW-Wagen in Belgien ab März. Gläubiger beenden erste Kontrollrunde in Athen. Stahlwerte leiden unter Kapitalerhöhung von ArcelorMittal. Ölpreise können Gewinne nicht halten. EU offen für Libyen-Einsatz. Experten: Apple hielt 2015 zwei Drittel des Marktes bei Computeruhren. Gute Nachfrage kurbelt Geschäft von CANCOM an.
Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten
Diese Top 20 haben zur Verbessung der Welt beigetragen
Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die öffentliche Verschwendung
Wen sieht die BrandZ-Studie vorn?
Diese Materialien könnten Sie sich nach Ihrem nächsten Lottogewinn gönnen
Wer waren die Aktienstars des deutschen Leitindex?
Wie entwickelten sich Rohstoffe im 3. Quartal?
mehr Top Rankings

Umfrage

Die Regulierungsvorgaben für die Vermittlung von Finanzprodukten laufen unvermindert fort. Nutzt dies letztlich dem Anleger?