12.02.2013 14:14
Bewerten
 (0)

ANALYSE: Berenberg nimmt Allianz SE mit 'Buy' wieder auf - Ziel 124 Euro

    HAMBURG (dpa-AFX) - Die Privatbank Berenberg hat Allianz-Aktien (Allianz) mit "Buy" und einem Kursziel von 124,00 (Kurs: 102,65) Euro wieder in die Bewertung aufgenommen. Nach der starken Kursentwicklung im vergangenen Jahr sollte die positive Dynamik auch 2013 andauern, schrieb Analyst Peter Eliot in einer Branchenstudie vom Dienstag. Die Papiere überzeugten mit einigen Anziehungspunkten und würden zudem mit einem Abschlag zum Sektordurchschnitt gehandelt. Allerdings hält der Experte mit Blick auf die Tochter Pimco eine überdurchschnittliche Bewertung der Allianz-Papiere für gerechtfertigt.

 

    In den problematischeren Sparten des Versicherers wie Nicht-Leben gebe es Verbesserungen, während andere Bereiche wie die Vermögensverwaltung fortgesetzte Stärke zeigten. Gerade das letztere Geschäft sei weiterhin unterbewertet. Im Nicht-Lebensegment verbesserten sich nach einigen schwierigen Jahren die Perspektiven für das Deutschland-Geschäft und die Probleme in den USA dürften der Vergangenheit angehören. Zudem verwies Eliot auf die starken Bilanzkennziffern der Assekuranz. Insgesamt rechnet der Experte mit einem "exzellenten Jahr 2012".

 

    Mit der Empfehlung "Buy" sieht Berenberg auf Sicht von zwölf Monaten ein nachhaltiges Kurspotenzial von mehr als 15 Prozent für die Aktien./mis/rum

 

    Analysierendes Institut Berenberg.

 

Artikel empfehlen?

Nachrichten zu Allianz

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Allianz

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
12:16 UhrAllianz market-performBernstein Research
01.07.2015Allianz UnderweightBarclays Capital
29.06.2015Allianz buyCommerzbank AG
24.06.2015Allianz UnderweightJP Morgan Chase & Co.
22.06.2015Allianz HoldJefferies & Company Inc.
29.06.2015Allianz buyCommerzbank AG
16.06.2015Allianz buyCitigroup Corp.
11.06.2015Allianz buyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
22.05.2015Allianz buyCitigroup Corp.
18.05.2015Allianz buyUBS AG
12:16 UhrAllianz market-performBernstein Research
22.06.2015Allianz HoldJefferies & Company Inc.
16.06.2015Allianz market-performBernstein Research
12.06.2015Allianz market-performBernstein Research
20.05.2015Allianz HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
01.07.2015Allianz UnderweightBarclays Capital
24.06.2015Allianz UnderweightJP Morgan Chase & Co.
22.06.2015Allianz UnderweightJP Morgan Chase & Co.
18.06.2015Allianz UnderweightJP Morgan Chase & Co.
20.05.2015Allianz UnderweightJP Morgan Chase & Co.
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Allianz nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Allianz Analysen

Heute im Fokus

DAX schließt ddeutlich leichter -- Tsipras spricht mit Merkel über neue Vorschläge -- Tsakalotos löst Varoufakis ab -- Deutsche Post im Fokus

IWF grundsätzlich bereit zu weiteren Griechenland-Hilfen. Piloten: Schlichtung bei Lufthansa gescheitert. EU-Kommission hält Griechenland-Kompromiss immer noch für möglich. EZB wird wohl Hellas-Geldversorgung nicht stoppen. Noyer: Griechen-Schulden bei EZB können nicht umgeschuldet werden.
Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Welcher Fußballtrainer verdient am meisten?

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Acht überraschende Fakten über den Chef des Tech-Riesen

Deutschland liegt ganz weit vorne

Welche Aktien zählt George Soros zu seinem Portfolio?

Welche Aktien könnten bis 2018 hin steigen?

Bestnoten für diese Chefs

mehr Top Rankings

Umfrage

Griechenlands Finanzminister Varoufakis tritt zurück. Glauben Sie, dass nun eine Einigung im Schuldenstreit näher rückt?