13.02.2013 13:19
Bewerten
 (0)

ANALYSE: DZ Bank senkt Aareal Bank auf 'Halten' - Fairer Wert 18 Euro

    FRANKFURT (dpa-AFX) - Die DZ Bank hat die Aktien der Aareal Bank vor den Zahlen am 20. Februar von "Kaufen" auf "Halten" abgestuft, den fairen Wert aber auf 18,00 (Kurs: 17,220) Euro belassen. Analyst Christoph Bast rechnet in seiner Studie vom Mittwoch mit einem Rückgang der Nettoerträge des Immobilienfinanzierers um zwölf Prozent auf 167 Millionen Euro. Dies sei auf ein deutlich schwächeres Zinsergebnis infolge der konservativen Liquiditätsstrategie zurückzuführen. Die EZB-Einlage liegt seiner Einschätzung nach auch in vierten Quartal weiter bei 4 Milliarden Euro. Darüber hinaus dürften die verspäteten Auszahlungen im Neugeschäft belastet haben.

 

    Den Ausblick erwartet Bast "gewohnt konservativ". Für 2013 dürfte das Management leicht über dem Richtwert des Vorjahres - einem Vorsteuerergebnis von 185 Millionen Euro - liegen. Dank sukzessiven Abbaus der EZB-Einlage, eines besseren Handelsergebnisses sowie weiter sinkender Kosten rechnet der Experte für 2013 mit einem Anstieg auf 198 Millionen Euro.

 

    Im Vorfeld der Zahlen reduzierte Bast seine Schätzungen. Aufgrund einer geringeren Risikoprämie infolge der Entspannung der europäischen Schuldenkrise blieb sein fairer Wert für Aareal allerdings unverändert.

 

    Mit "Halten" stuft die DZ Bank eine Aktie ein, wenn die Analysten innerhalb der nächsten zwölf Monate mit einer Kursveränderung innerhalb einer Bandbreite von plus/minus fünf Prozent rechnen./ag/rum

 

    Analysierendes Institut DZ Bank

 

Artikel empfehlen?

Nachrichten zu Aareal Bank AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Aareal Bank AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
13.01.2015Aareal Bank buyequinet AG
09.01.2015Aareal Bank SellSociété Générale Group S.A. (SG)
17.12.2014Aareal Bank HoldDeutsche Bank AG
04.12.2014Aareal Bank accumulateequinet AG
03.12.2014Aareal Bank HaltenBankhaus Lampe KG
13.01.2015Aareal Bank buyequinet AG
04.12.2014Aareal Bank accumulateequinet AG
28.11.2014Aareal Bank buyWarburg Research
13.11.2014Aareal Bank kaufenDZ-Bank AG
12.11.2014Aareal Bank kaufenIndependent Research GmbH
17.12.2014Aareal Bank HoldDeutsche Bank AG
03.12.2014Aareal Bank HaltenBankhaus Lampe KG
12.11.2014Aareal Bank HoldDeutsche Bank AG
06.11.2014Aareal Bank HaltenBankhaus Lampe KG
27.10.2014Aareal Bank HoldDeutsche Bank AG
09.01.2015Aareal Bank SellSociété Générale Group S.A. (SG)
06.03.2014Aareal Bank SellSociété Générale Group S.A. (SG)
24.02.2010Aareal Bank verkaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
18.12.2009Aareal Bank neues KurszielMorgan Stanley
13.11.2009Aareal Bank verkaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Aareal Bank AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Aareal Bank AG Analysen
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Heute im Fokus

DAX im Minus -- Siemens-Überschuss sackt ab -- Euroschwäche dürfte K+S helfen -- Microsoft brechen Gewinne weg -- SMA Solar-Aktie bricht über 15 Prozent ein -- Deutsche Bank im Fokus

Yahoo dürfte weniger verdienen. Easyjet hält Wachstumskurs. Ericsson profitiert von mobiler Internetnutzung. Aer Lingus erwärmt sich für Offerte von British-Airways-Mutter IAG. comdirect mit starkem Schlussspurt. Facebook und Instagram ausgefallen.
Hier sollten Sie ihr Geld nicht anlegen!

Hier können Sie ihr Geld anlegen!

Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Welche Titel entwickelten sich im Jahr 2014 am besten?

Diese Artikel waren auf finanzen.net 2014 am beliebtesten

Hier ist der Schuldenstand besonders hoch

Mit welchen Techniken sparen Weltkonzerne Steuern?

Welche Aktien zählt Warren Buffet zu seinem Portfolio?

mehr Top Rankings

Umfrage

Quo vadis Griechenland? Was kommt nach dem Wahlsieg von Alexis Tsipras?