06.02.2013 20:54
Bewerten
 (0)

ANALYSE: Deutsche Bank belässt Walt Disney nach Zahlen auf 'Buy'

    FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Deutsche Bank hat Walt Disney nach Zahlen zum ersten Quartal des neuen Geschäftsjahrs auf "Buy" mit einem Kursziel von 63,00 (Kurs: 54,90) US-Dollar belassen. Der Gewinn je Aktie des Unterhaltungskonzerns sei etwas besser als von ihm erwartet ausgefallen, schrieb Analyst Doug Mitchelson in einer Studie vom Mittwoch.

 

    Angesichts niedrigerer Steuern hat er seine Prognose für den Gewinn je Aktie im Jahr 2013 ein Stück weit nach oben korrigiert. Die Themenparks in den USA hätten wie auch die Fernseheinnahmen besser als von ihm erwartet abgeschnitten, während die internationalen Parks enttäuschten. Für die Geschäftsentwicklung im zweiten Quartal zeigt er sich aufgrund der jüngsten Ergebnisse zuversichtlicher.

 

    Mit der Einstufung "Buy" empfiehlt die Deutsche Bank auf Basis der erwarteten Gesamtrendite für die kommenden zwölf Monate den Kauf der Aktie./fat/he

 

Analysierendes Institut Deutsche Bank.

 

Nachrichten zu Walt Disney

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Walt Disney

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
11.05.2016Walt Disney BuyTopeka Capital Markets
18.04.2016Walt Disney BuyPivotal Research Group
08.04.2016Walt Disney Sector PerformRBC Capital Markets
15.01.2016Walt Disney UnderweightBarclays Capital
22.12.2015Walt Disney SellBTIG Research
11.05.2016Walt Disney BuyTopeka Capital Markets
18.04.2016Walt Disney BuyPivotal Research Group
19.11.2015Walt Disney BuyTopeka Capital Markets
09.11.2015Walt Disney BuyArgus Research Company
06.11.2015Walt Disney OutperformFBR Capital
08.04.2016Walt Disney Sector PerformRBC Capital Markets
16.12.2015Walt Disney NeutralGoldman Sachs Group Inc.
20.10.2015Walt Disney HoldPivotal Research Group
20.08.2015Walt Disney market-performBernstein Research
14.08.2015Walt Disney Equal WeightBarclays Capital
15.01.2016Walt Disney UnderweightBarclays Capital
22.12.2015Walt Disney SellBTIG Research
16.11.2009Walt Disney neues KurszielCitigroup Corp.
31.07.2009Walt Disney underweightJP Morgan Chase & Co.
30.03.2009Walt Disney underweightBarclays Capital
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Walt Disney nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Vier Aktien für den langfristigen Vermögensaufbau:
In der neuen Ausgabe des Anlegermagazins werden vier Aktien vorgestellt, die sich aus Sicht der Redaktion für den langfristigen Vermögensaufbau eignen. Sicherheit allein war nicht das entscheidende Kriterium. Es ging auch darum, Aktien von Unternehmen auszuwählen, die aufgrund ihrer Wettbewerbsstellung aussichtsreich erscheinen und die dennoch große Wachstumschancen bieten.

Heute im Fokus

DAX stabil -- Google wehrt Urheberrechtsklage von Oracle zu Android ab -- VW erwägt milliardenschweren Bau einer eigenen Batteriefabrik -- SGL Carbon im Visier von ChemChina

Gemeinsamkeiten bei Cyber-Bankraub in Bangladesch und Sony-Angriff. Facebook und Microsoft planen Internet-Kabel zwischen Europa und USA. Zwei weitere Spitzenkräfte verlassen Kurznachrichtendienst Twitter.
Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten
In welcher Metropolregion leben am meisten Menschen?
Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experte

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Diese Unternehmen sind fantastisch erfolgreich
IT-Gründer ohne Technik-Know-How
Welcher amerikanische Investor ist am vermögendsten?
Wer hatte das größte Emissionsvolumen?
Diese Top 20 haben zur Verbessung der Welt beigetragen
mehr Top Rankings

Umfrage

Bundeskanzlerin Merkel hält trotz aller Kritik am umstrittenen Flüchtlingspakt mit der Türkei fest. Wie bewerten Sie dessen Chancen?