06.02.2013 14:39
Bewerten  
 (0)
0 Kommentare
Senden

ANALYSE: Equinet belässt Salzgitter nach ArcelorMittal-Zahlen auf 'Hold'

    FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Frankfurter Investmentbank Equinet hat die Einstufung für die Papiere von Salzgitter nach Geschäftszahlen von ArcelorMittal auf "Hold" belassen. Der luxemburgische Wettbewerber habe einen trüben Ausblick für die Stahlmärkte in den 27 Mitgliedsstaaten der Europäischen Union geliefert, schrieb Analyst Stefan Freudenreich in einer Studie vom Mittwoch. Hinzu kämen steigende Kosten für Eisenerz, da in China die Nachfrage nach dem Rohstoff zunehme.

 

    Dies lasse sehr negative Rückschlüsse auf die Margen der europäischen Stahlproduzenten zu, fuhr der Equinet-Experte fort. Zudem begrenzten bestehende Überkapazitäten die Preismacht innerhalb der Branche.

 

VOTUM FÜR THYSSEN WEITER 'BUY'

 

    Die Titel von ThyssenKrupp aber bewertet Freudenreich weiterhin mit "Buy". Das Unternehmen verfüge über eine solide Technologie-Sparte. Zudem sei der Verkauf der amerikanischen Stahlaktivitäten bei den Papieren ein außerordentlicher Impulsgeber.

 

    Entsprechend der Einstufung "Hold" rechnen die Analysten von Equinet mit einem Gesamtertrag der Aktien in den kommenden zwölf Monaten von 0 bis 10 Prozent. Gemäß der Bewertung "Buy" rechnen die Experten von Equinet mit einem Gesamtertrag der Aktien in den kommenden zwölf Monaten von mehr als 20 Prozent./kwx/tih/la/rum

 

    Analysierendes Institut Equinet.

 

Artikel empfehlen?
  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

RSS Feed

Analysen zu Salzgitter

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
22.07.2014Salzgitter buyCitigroup Corp.
18.07.2014Salzgitter overweightJP Morgan Chase & Co.
16.07.2014Salzgitter overweightJP Morgan Chase & Co.
10.07.2014Salzgitter buyGoldman Sachs Group Inc.
08.07.2014Salzgitter HoldWarburg Research
22.07.2014Salzgitter buyCitigroup Corp.
18.07.2014Salzgitter overweightJP Morgan Chase & Co.
16.07.2014Salzgitter overweightJP Morgan Chase & Co.
10.07.2014Salzgitter buyGoldman Sachs Group Inc.
08.07.2014Salzgitter buyGoldman Sachs Group Inc.
08.07.2014Salzgitter HoldWarburg Research
01.07.2014Salzgitter HoldJefferies & Company Inc.
17.06.2014Salzgitter HoldSociété Générale Group S.A. (SG)
22.05.2014Salzgitter HoldJefferies & Company Inc.
16.05.2014Salzgitter HoldWarburg Research
08.07.2014Salzgitter UnderperformBNP PARIBAS
20.05.2014Salzgitter VerkaufenDZ-Bank AG
16.05.2014Salzgitter VerkaufenIndependent Research GmbH
09.05.2014Salzgitter VerkaufenDZ-Bank AG
09.05.2014Salzgitter ReduceCommerzbank AG
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Salzgitter nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Anzeige




Die 5 beliebtesten Top-Rankings






Unsere siegreichen DFB-Kicker erhalten für ihren WM-Sieg die Rekord-Prämie von 300.000 Euro pro Mann. Halten sie dies für angenessen?