06.02.2013 14:39
Bewerten
 (0)

ANALYSE: Equinet belässt Salzgitter nach ArcelorMittal-Zahlen auf 'Hold'

    FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Frankfurter Investmentbank Equinet hat die Einstufung für die Papiere von Salzgitter nach Geschäftszahlen von ArcelorMittal auf "Hold" belassen. Der luxemburgische Wettbewerber habe einen trüben Ausblick für die Stahlmärkte in den 27 Mitgliedsstaaten der Europäischen Union geliefert, schrieb Analyst Stefan Freudenreich in einer Studie vom Mittwoch. Hinzu kämen steigende Kosten für Eisenerz, da in China die Nachfrage nach dem Rohstoff zunehme.

 

    Dies lasse sehr negative Rückschlüsse auf die Margen der europäischen Stahlproduzenten zu, fuhr der Equinet-Experte fort. Zudem begrenzten bestehende Überkapazitäten die Preismacht innerhalb der Branche.

 

VOTUM FÜR THYSSEN WEITER 'BUY'

 

    Die Titel von ThyssenKrupp aber bewertet Freudenreich weiterhin mit "Buy". Das Unternehmen verfüge über eine solide Technologie-Sparte. Zudem sei der Verkauf der amerikanischen Stahlaktivitäten bei den Papieren ein außerordentlicher Impulsgeber.

 

    Entsprechend der Einstufung "Hold" rechnen die Analysten von Equinet mit einem Gesamtertrag der Aktien in den kommenden zwölf Monaten von 0 bis 10 Prozent. Gemäß der Bewertung "Buy" rechnen die Experten von Equinet mit einem Gesamtertrag der Aktien in den kommenden zwölf Monaten von mehr als 20 Prozent./kwx/tih/la/rum

 

    Analysierendes Institut Equinet.

 

Nachrichten zu Salzgitter

  • Relevant
  • Alle1
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Salzgitter

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
12:21 UhrSalzgitter HoldKepler Cheuvreux
24.05.2016Salzgitter buyGoldman Sachs Group Inc.
18.05.2016Salzgitter VerkaufenIndependent Research GmbH
17.05.2016Salzgitter kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
17.05.2016Salzgitter HaltenBankhaus Lampe KG
24.05.2016Salzgitter buyGoldman Sachs Group Inc.
17.05.2016Salzgitter kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
17.05.2016Salzgitter buyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
13.05.2016Salzgitter buyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
04.05.2016Salzgitter OutperformBNP PARIBAS
12:21 UhrSalzgitter HoldKepler Cheuvreux
17.05.2016Salzgitter HaltenBankhaus Lampe KG
17.05.2016Salzgitter NeutralCredit Suisse Group
13.05.2016Salzgitter HoldBaader Wertpapierhandelsbank
27.04.2016Salzgitter NeutralJP Morgan Chase & Co.
18.05.2016Salzgitter VerkaufenIndependent Research GmbH
13.05.2016Salzgitter VerkaufenDZ-Bank AG
13.05.2016Salzgitter ReduceCommerzbank AG
10.05.2016Salzgitter UnderweightBarclays Capital
06.05.2016Salzgitter ReduceCommerzbank AG
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Salzgitter nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Vier Aktien für den langfristigen Vermögensaufbau:
In der neuen Ausgabe des Anlegermagazins werden vier Aktien vorgestellt, die sich aus Sicht der Redaktion für den langfristigen Vermögensaufbau eignen. Sicherheit allein war nicht das entscheidende Kriterium. Es ging auch darum, Aktien von Unternehmen auszuwählen, die aufgrund ihrer Wettbewerbsstellung aussichtsreich erscheinen und die dennoch große Wachstumschancen bieten.

Heute im Fokus

DAX legt zu -- Bayer hofft auf "konstruktive Gespräche" mit Monsanto -- US-Richter sieht Fortschritte zu Einigung in VW-Abgasaffäre -- ifo-Index höher als erwartet

Chinesische Notenbank legt Yuan auf schwächsten Wert seit 2011 fest. Vorerst keine Apple-Stores in Indien. STADA spricht anscheinend mit CVC über eigenen Verkauf. Novartis-Chef denkt laut über Verkauf von Roche-Paket nach. Philips muss bei Lichtsparten-Börsengang wohl kleinere Brötchen backen. Griechenland bekommt neue Hilfsgelder von über zehn Mrd. Euro.
In welcher Metropolregion leben am meisten Menschen?
Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experte
Volatilität in Schwellenländern

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Diese Unternehmen sind fantastisch erfolgreich
IT-Gründer ohne Technik-Know-How
Welcher amerikanische Investor ist am vermögendsten?
Wer hatte das größte Emissionsvolumen?
Diese Top 20 haben zur Verbessung der Welt beigetragen
mehr Top Rankings

Umfrage

Bundeskanzlerin Merkel hält trotz aller Kritik am umstrittenen Flüchtlingspakt mit der Türkei fest. Wie bewerten Sie dessen Chancen?