22.11.2012 13:34
Bewerten
 (0)

ANALYSE: Equinet belässt United Internet auf 'Accumulate' - Ziel 18 Euro

    FRANKFURT (dpa-AFX) - Equinet hat die Aktien von United Internet nach Zahlen auf "Accumulate" mit einem Kursziel von 18,00 (Kurs: 16,30) Euro belassen. Das Zahlenwerk des Internetdienstleisters zum dritten Quartal sei solide ausgefallen und habe auch im Rahmen der Erwartungen gelegen, schrieb Analyst Adrian Pehl in einer Studie vom Donnerstag.

 

    Die Sparte Homepage-Eigenbausätze (DIY) habe im Vergleich zu den bisherigen Anlaufkosten eher enttäuscht, fuhr der Equinet-Experte fort. Er messe dem aber nicht zu viel Bedeutung bei, da der Konzern in der Feriensaison seine Marketingausgaben zurückgefahren habe. Positiv sei auch, dass das Unternehmen die Prognose für das Vertragswachstum bestätigt habe. Neue Kunden gewinnen dürfte United Internet im vierten Quartal zum Beispiel durch eine neue Marketing-Kampagne für VDSL-Produkte, die hohe Datenübertragungsraten aus dem Internet erlauben.

 

EBITDA-ZIEL 'NICHT GÄNZLICH UNAMBITIONIERT'

 

    Im Schlussquartal muss United Internet Pehl zufolge einen Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) von nahezu 100 Millionen Euro erwirtschaften. Dieses Ziel erscheine zwar erreichbar, aber wahrscheinlich auch nicht gänzlich unambitioniert.

 

    Entsprechend der Einstufung "Accumulate" rechnen die Analysten von Equinet mit einem Gesamtertrag der Aktien in den kommenden zwölf Monaten von 10 bis 20 Prozent./fri/ck/la/rum

 

    Analysierendes Institut Equinet.

 

----------------------- dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX -----------------------

 

Nachrichten zu United Internet AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu United Internet AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
09:31 UhrUnited Internet HoldHSBC
22.07.2016United Internet buyCommerzbank AG
13.07.2016United Internet overweightJP Morgan Chase & Co.
08.07.2016United Internet kaufenBankhaus Lampe KG
04.07.2016United Internet buyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
22.07.2016United Internet buyCommerzbank AG
13.07.2016United Internet overweightJP Morgan Chase & Co.
08.07.2016United Internet kaufenBankhaus Lampe KG
04.07.2016United Internet buyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
30.06.2016United Internet kaufenKepler Cheuvreux
09:31 UhrUnited Internet HoldHSBC
17.06.2016United Internet NeutralCitigroup Corp.
20.05.2016United Internet NeutralMacquarie Research
17.05.2016United Internet HaltenIndependent Research GmbH
04.05.2016United Internet Equal-WeightMorgan Stanley
04.12.2015United Internet SellCitigroup Corp.
09.09.2015United Internet SellCitigroup Corp.
20.08.2015United Internet ReduceKepler Cheuvreux
20.08.2015United Internet SellCitigroup Corp.
13.07.2015United Internet SellCitigroup Corp.
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für United Internet AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Bayer: Monsanto-Deal würde ein neues Burg­graben-Unter­nehmen ergeben!
Mit der Übernahme des US-Saatgutspezialisten Monsanto will Bayer im Agrarchemie-Geschäft den großen Wurf landen und zur weltweiten Nummer Eins aufsteigen. Der strategisch sinnvolle Megadeal ist allerdings mit großen Unsicherheiten behaftet. Lesen Sie in der neuen Ausgabe des Anleger­magazins, warum der Life-Science-Konzern dennoch einen näheren Blick wert ist.

Heute im Fokus

DAX steigt nach ifo-Daten kräftig -- Verizon macht Yahoo-Deal perfekt -- E.ON-Tochter Uniper plant Jobabbau -- Sartorius etwas optimistischer -- Daimler, Tesla im Fokus

Allianz will sich bei Pimco stärker einmischen. Nintendo-Aktie stürzt ab - Ernüchterung über "Pokémon Go". ifo-Geschäftsklima trübt sich nach Brexit-Votum nur leicht ein. Philips schlägt sich erneut besser als gedacht. Ryanair sieht Gewinnziel in Gefahr. SAP-Finanzchef erwartet ab 2018 deutlich höheres Gewinnwachstum.
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
Die wertvollsten Marken 2016
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Wo hat man am meisten Urlaub?
Rohstoff-Performer im ersten Halbjahr 2016
DAX-Performer im ersten Halbjahr 2016
Welche deutsche Stadt ist bereit für die Zukunft?
TecDAX-Performer im ersten Halbjahr 2016
mehr Top Rankings

Umfrage

Die Bundesregierung sieht keine Auswirkungen des Putschversuchs in der Türkei auf das Flüchtlingsabkommen mit der EU. Sehen Sie das auch so?