05.02.2013 14:59
Bewerten
 (0)

ANALYSE: Equinet hebt Ziel für Kuka auf 32 Euro - 'Accumulate'

    FRANKFURT (dpa-AFX) - Equinet hat das Kursziel für die Aktien von Kuka nach der Bekanntgabe vorläufiger Zahlen für 2012 von 24,00 auf 32,00 (Kurs: 29,915) Euro angehoben und die Einstufung auf "Accumulate" belassen. Die Ergebnisse des Roboter- und Anlagenbauers seien im Rahmen der Erwartungen bis leicht darüber ausgefallen, schrieb Analyst Holger Schmidt in einer Studie vom Dienstag. Sowohl die Sparte für Anlagen- und Systemtechnik als auch das Geschäft mit Industrierobotern hätten sich positiv entwickelt.

 

    Die gute Auftragslage sei mit Blick auf das laufende Jahr ein weiteres Plus, fuhr Schmidt fort. Zudem habe Kuka bei der Steigerung des Free Cashflows Fortschritte erzielt und damit seine Nettofinanzschulden auf nahezu Null reduziert. Dies sei ein weiterer wichtiger Meilenstein in der positiven Entwicklung des Konzerns in den letzten drei Jahren.

 

    Der Equinet-Experte erhöhte seine Umsatz- und Gewinnschätzungen für das laufende Jahr um bis zu neun Prozent. Dank der anhaltend hohen Kapazitätsauslastung und des nun günstigeren Produktmixes rechnet er mit einem weiteren Anstieg der Rentabilität.

 

    Entsprechend der Einstufung "Accumulate" rechnen die Analysten von Equinet mit einem Gesamtertrag der Aktien in den kommenden zwölf Monaten von 10 bis 20 Prozent./cjx/tih/la/rum

 

    Analysierendes Institut Equinet.

 

Artikel empfehlen?
Kostenlosen Report anfordern

Nachrichten zu KUKA AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu KUKA AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
14.04.2015KUKA VerkaufenDZ-Bank AG
14.04.2015KUKA NeutralGoldman Sachs Group Inc.
09.04.2015KUKA VerkaufenBankhaus Lampe KG
07.04.2015KUKA buyCitigroup Corp.
02.04.2015KUKA HaltenIndependent Research GmbH
07.04.2015KUKA buyCitigroup Corp.
17.02.2015KUKA buyCitigroup Corp.
12.02.2015KUKA overweightBarclays Capital
11.02.2015KUKA buyCitigroup Corp.
11.02.2015KUKA buyClose Brothers Seydler Research AG
14.04.2015KUKA NeutralGoldman Sachs Group Inc.
02.04.2015KUKA HaltenIndependent Research GmbH
02.04.2015KUKA Equal-WeightMorgan Stanley
26.03.2015KUKA HoldOddo Seydler Bank AG
25.03.2015KUKA HoldCommerzbank AG
14.04.2015KUKA VerkaufenDZ-Bank AG
09.04.2015KUKA VerkaufenBankhaus Lampe KG
27.03.2015KUKA ReduceCommerzbank AG
25.03.2015KUKA SellWarburg Research
25.03.2015KUKA ReduceKepler Cheuvreux
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für KUKA AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr KUKA AG Analysen

Heute im Fokus

DAX schließt mit Gewinn -- Wer ist Martin Winterkorn? - Ein Qualitätsfanatiker will bei VW ganz nach oben --US-Börsen in der Gewinnzone -- Tesla, Biotest, Apple, METRO im Fokus

Venezuela will Goldreserven verpfänden. Karstadt-Tarifverhandlungen unterbrochen. IPO: Börsengang von Sixts Leasing-Tochter für 7. Mai geplant. ThyssenKrupp expandiert in Nordamerika. 45-Milliarden-Fusion gescheitert: Comcast bläst TWC-Übernahme ab. Draghi: Die Zeit für Griechenland-Rettung wird knapp.
Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Die schlechtesten Index-Performer

Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die rasende Welt der Elektroautos

Die wundersame Welt von Google

Was verdient man bei Apple?

Die größten deutschen Kapitalvernichter

10 Patente, die Apple für die Zukunft bereithält

mehr Top Rankings

Umfrage

Die Lokführergewerkschaft GDL hat nach den gescheiterten Tarifgesprächen am Sonntag offiziell beschlossen, erneut zu streiken. Haben Sie dafür Verständnis?