11.05.2012 17:19
Bewerten
 (0)

ANALYSE-FLASH: Bankhaus Lampe hebt Ziel für Kuka auf 21 Euro - 'Kaufen'

    DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Das Düsseldorfer Bankhaus Lampe hat das Kursziel für Kuka nach Zahlen für das erste Quartal von 19,00 auf 21,00 Euro angehoben und die Einstufung auf "Kaufen" belassen. Neben dem besser als erwartet ausgefallenen Umsatz und operativen Ergebnis (EBIT) habe ihn vor allem der Auftragseingang beeindruckt, der 52 Prozent über dem Vorjahresniveau gelegen habe, schrieb Analyst Gordon Schönell in einer Studie vom Freitag. Auch der Ausblick des Roboter- und Anlagenbauers klinge nun etwas optimistischer als bisher. Der Experte geht davon aus, dass Kuka das obere Ende der angestrebten EBIT-Marge von 5,5 bis 6,0 Prozent erreichen wird. Daher habe er seine Schätzungen erhöht./gl/ajx/rum

 

Artikel empfehlen?
  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

RSS Feed

Analysen zu KUKA AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
12.08.2014KUKA VerkaufenDZ-Bank AG
12.08.2014KUKA overweightBarclays Capital
08.08.2014KUKA VerkaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
07.08.2014KUKA HoldDeutsche Bank AG
07.08.2014KUKA NeutralGoldman Sachs Group Inc.
12.08.2014KUKA overweightBarclays Capital
06.08.2014KUKA buyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
06.08.2014KUKA buyCommerzbank AG
30.07.2014KUKA buyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
25.07.2014KUKA buyCommerzbank AG
07.08.2014KUKA HoldDeutsche Bank AG
07.08.2014KUKA NeutralGoldman Sachs Group Inc.
07.08.2014KUKA Equal-WeightMorgan Stanley
07.08.2014KUKA HaltenIndependent Research GmbH
06.08.2014KUKA HoldKelper Cheuvreux
12.08.2014KUKA VerkaufenDZ-Bank AG
08.08.2014KUKA VerkaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
07.08.2014KUKA SellWarburg Research
06.08.2014KUKA Reduceequinet AG
06.08.2014KUKA VerkaufenDZ-Bank AG
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für KUKA AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Anzeige

Heute im Fokus

DAX verliert -- Wirtschaftsprofessor: Mehr Vereine werden BVB folgen -- Neue Gerüchte um eBay -- Ermittlungen gegen GM-Rechtsabteilung

Russischer Hilfskonvoi überquert ukrainische Grenze. Bundesregierung billigt wohl Verkauf von RWE-Tochter an Russen. Schmolz + Bickenbach nicht an ThyssenKrupp-Tochter VDM interessiert. Bund: Konjunkturdelle nur zeitweise. Deutsche Steuereinnahmen steigen im Sommer weiter an. Baumarkt-Kette Home Depot tauscht Chef aus.
Wo wohnt man am teuersten?

Diese Models verdienten 2014 am meisten

Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Welches Land schnitt bei den Weltmeisterschaften am besten ab?

Welcher Nationaltrainer verdient am meisten?

In welchen Disziplinen ist Deutschland Weltspitze?

Wer ist die reichste erfundene Gestalt?

Wer kickt am besten?

mehr Top Rankings
Laut Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig wirken befristete Jobs wie die Anti-Baby-Pille. Sind Sie auch dieser Meinung?
Abstimmen
Direkt zu den Ergebnissen