10.01.2013 13:09
Bewerten
 (0)

ANALYSE-FLASH: Commerzbank belässt Dialog Semiconductor auf 'Buy' - Ziel 20 Euro

    FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Commerzbank hat die Einstufung für Dialog Semiconductor nach Umsatzzahlen auf "Buy" mit einem Kursziel von 20,00 Euro belassen. Die überraschend hohen Erlöse des Halbleiterproduzenten im Schlussquartal signalisierten eine beschleunigte Wachstumsdynamik, schrieb Analyst Thomas Becker in einer Studie vom Donnerstag. Damit trete Dialog den Wachstumssorgen einiger Anleger entgegen. Zu den Gewinnen habe das Unternehmen sich zwar nicht geäußert, allerdings dürfte auch die Bruttomarge gestiegen sein. Seine Umsatzprognose für 2013 erscheine mittlerweile sehr konservativ./mis/ck/rum

 

Artikel empfehlen?

Nachrichten zu Dialog Semiconductor plc

  • Relevant
  • Alle1
  • vom Unternehmen1
  • Peer Group
  • ?
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

RSS Feed

Analysen zu Dialog Semiconductor plc

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
17.09.2014Dialog Semiconductor buyCommerzbank AG
16.09.2014Dialog Semiconductor kaufenHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
15.09.2014Dialog Semiconductor HoldCommerzbank AG
11.09.2014Dialog Semiconductor buyKepler Cheuvreux
10.09.2014Dialog Semiconductor buyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
17.09.2014Dialog Semiconductor buyCommerzbank AG
16.09.2014Dialog Semiconductor kaufenHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
11.09.2014Dialog Semiconductor buyKepler Cheuvreux
10.09.2014Dialog Semiconductor buyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
03.09.2014Dialog Semiconductor OutperformBNP PARIBAS
15.09.2014Dialog Semiconductor HoldCommerzbank AG
28.08.2014Dialog Semiconductor HoldCommerzbank AG
19.08.2014Dialog Semiconductor HoldCommerzbank AG
12.08.2014Dialog Semiconductor HoldCommerzbank AG
31.07.2014Dialog Semiconductor HoldJefferies & Company Inc.
21.02.2014Dialog Semiconductor verkaufenCredit Suisse Group
21.02.2014Dialog Semiconductor verkaufenMorgan Stanley
07.01.2014Dialog Semiconductor verkaufenCredit Suisse Group
06.01.2014Dialog Semiconductor verkaufenMorgan Stanley
12.09.2013Dialog Semiconductor verkaufenMerrill Lynch & Co., Inc.
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Dialog Semiconductor plc nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Anzeige

Heute im Fokus

DAX im Plus -- Apple startet Datenschutzoffensive -- IPO: Zalando will bis zu 633 Millionen Euro einnehmen -- Fed bekräftigt Niedrigzinspolitik

Henkel kauft Zulieferer für Elektronikindustrie. Evotec will wegen gefälschter Studie Geld einklagen. Schottland stimmt über Unabhängigkeit ab. Japan erneut mit Handelsdefizit. US-Gewerkschaft UAW startet neuen Anlauf bei Volkswagen. IPO: Scout24 prüft Börsengang.
Welche US-Aktien könnten zum Jahresende hin steigen?

Welches Unternehmen erzielte bislang das größte Emissions- volumen?

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Welches Unternehmen erzielte bislang das größte Emissions- volumen?

Welche Darsteller verdienen am meisten?

Diese Models verdienten 2014 am meisten

In welchen Ländern kostet der Big Mac wie viel?

Die Fluglinien mit den zufriedensten Passagieren

mehr Top Rankings
Nach Keynote: Kaufen Sie sich die neuen Apple Produkte?