23.01.2013 15:19
Bewerten
 (0)

ANALYSE-FLASH: UBS senkt Ziel für Eon auf 12,60 Euro - 'Sell'

    ZÜRICH (dpa-AFX Broker) - Die Schweizer Großbank UBS hat das Kursziel für Eon vor dem Investorentag Ende Januar von 13,50 auf 12,60 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Sell" belassen. Die Veranstaltung sollte den negativen Gewinnausblick des Versorgers bestätigen, schrieb Analyst Patrick Hummel in einer Studie vom Mittwoch. Begeisterung dürfte daher nach seiner Einschätzung kaum aufkommen. In Mitteleuropa bevorzugt er die Titel von GDF Suez./ajx/tih/ag

 

Artikel empfehlen?
  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

RSS Feed

Analysen zu E.ON AG (spons. ADRs)

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
Keine Analysen gefunden.
mehr
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Anzeige

Meistgelesene EON News

Keine Nachrichten gefunden.
Weitere EON News

EON Peer Group News

Keine Nachrichten gefunden.



Die 5 beliebtesten Top-Rankings






mehr Top Rankings
Die Bundesregierung hat ein "starkes Signal" von Wirtschaftssanktionen gegenüber Russland angekündigt: Was halten Sie von dieser Haltung?
Abstimmen
Direkt zu den Ergebnissen