09.11.2012 14:49
Bewerten
 (1)

ANALYSE-FLASH: UBS senkt Ziel für RWE auf 26 Euro - 'Sell'

    ZÜRICH (dpa-AFX) - Die Schweizer Großbank UBS hat das Kursziel für RWE von 28,00 auf 26,00 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Sell" belassen. In Erwartung einer langfristig sinkenden Stromnachfrage in Westeuropa, habe er seine mittelfristigen Gewinnprognosen reduziert, schrieb Analyst Patrick Hummel in einer Studie vom Freitag. Dies werde zu weniger ausgelasteten Kraftwerken und sinkenden Strompreisen führen. Seine Schätzung für den Gewinn je Aktie des Energiekonzerns im Jahr 2015 liege nun rund 30 Prozent unter der Konsenserwartung des Marktes. Nach wie vor ziehe er die Eon-Aktie dem RWE-Papier vor, da Eon einen besseren strukturellen Ergebnistrend aufweise./edh/sf/rum

 

Nachrichten zu RWE AG St.

  • Relevant2
  • Alle3
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu RWE AG St.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
13:56 UhrRWE UnderperformMerrill Lynch & Co., Inc.
12:01 UhrRWE kaufenDZ-Bank AG
10:26 UhrRWE ReduceHSBC
31.08.2015RWE HaltenIndependent Research GmbH
25.08.2015RWE HaltenIndependent Research GmbH
12:01 UhrRWE kaufenDZ-Bank AG
19.08.2015RWE buyGoldman Sachs Group Inc.
13.08.2015RWE OutperformBernstein Research
13.08.2015RWE kaufenDZ-Bank AG
10.08.2015RWE kaufenDZ-Bank AG
31.08.2015RWE HaltenIndependent Research GmbH
25.08.2015RWE HaltenIndependent Research GmbH
24.08.2015RWE HoldCommerzbank AG
18.08.2015RWE HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
17.08.2015RWE Equal-WeightMorgan Stanley
13:56 UhrRWE UnderperformMerrill Lynch & Co., Inc.
10:26 UhrRWE ReduceHSBC
18.08.2015RWE SellSociété Générale Group S.A. (SG)
14.08.2015RWE SellUBS AG
14.08.2015RWE ReduceHSBC
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für RWE AG St. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr RWE AG St. Analysen

Heute im Fokus

DAX mit deutlichen Aufschlägen -- EZB belässt Leitzinsen auf Rekordtief -- IWF warnt vor wachsenden Risiken für Weltwirtschaft -- Evonik, Deutsche Bank, ZEAL Network, Easyjet, Toshiba, EZB im Fokus

Kabel Deutschland-Aktie verschwindet vom Kurszettel. Schaefflers weiter reichste Deutsche. Ex-Bundesbank-Chef Weber rechnet mit baldiger US-Zinswende - Kritik an Europa. Societe Generale erwartet keine Fusionswelle unter europäischen Banken. Sony-Chef bringt Einstieg in Autobranche ins Spiel.
Deutsche Bank unter den Top 20

Welches Land hat die glücklichste Volkswirtschaft?

So plaziert sich Deutschland

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Was verdient man bei Google?

Welcher Darsteller verdient am meisten?

Wer waren die Aktienstars des deutschen Leitindex?

Produkte von Google, die keiner kennt

Heute sind sie Milliardäre

mehr Top Rankings

Umfrage

In den zurückliegenden Jahren kletterten die Börsen zum Teil erheblich. Haben Sie analog dazu Ihren Zertifikate-Anteil im Portfolio erhöht?