31.01.2013 15:01
Bewerten
 (0)

ANALYSE: Goldman hebt Fresenius SE auf 'Buy' und stuft FMC ab

    LONDON (dpa-AFX) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat Fresenius SE (Fresenius SECo) von "Neutral" auf "Buy" hochgestuft und das Kursziel von 90,00 auf 106,00 (Kurs: 90,45) Euro angehoben. Auf dem derzeit günstigen Bewertungsniveau seien die Titel seit 2009 nicht gewesen, schrieb Analystin Veronika Dubajova in einer Studie vom Donnerstag. Dies sei nicht gerechtfertigt angesichts des anhaltenden Wachstums bei Kabi und gesunkener Finanzierungskosten. Sorgen um FMC (Fresenius Medical Care) seien wohl der Hauptgrund für die unterdurchschnittliche Kursentwicklung im Vergleich zum Sektor. Der Einfluss des Dialysespezialisten sei allerdings mit weniger als dreißig Prozent des Konzernergebnisses recht gering, und eine Belastung dürfte durch Kabi abgefangen werden.

 

    FMC-Aktien strich die Expertin derweil von der "Conviction Buy List" und senkte sie auf "Neutral"mit einem von 71 auf 55 (Kurs: 52,27) Euro gesenkten Ziel. FMC sei zwar mittelfristig gut positioniert, verdiene aber nicht den aktuellen Bewertungsaufschlag. Das Erstattungsumfeld in den USA sei herausfordernd, weshalb Dubajova ihre Ergebnisprognose bis 2015 um fünf Prozent kürzte.

 

    Mit der Einschätzung "Buy" raten die Analysten von Goldman Sachs zum Kauf der Aktie, bei "Neutral" weder zum Kauf noch zum Verkauf./ag/rum

 

    Analysierendes Institut Goldman Sachs.

 

Nachrichten zu Fresenius SE & Co. KGaA (St.)

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Fresenius SE & Co. KGaA (St.)

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
03.05.2016Fresenius SECo buySociété Générale Group S.A. (SG)
03.05.2016Fresenius SECo OutperformBernstein Research
03.05.2016Fresenius SECo HaltenBankhaus Lampe KG
03.05.2016Fresenius SECo buyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
03.05.2016Fresenius SECo buyCommerzbank AG
03.05.2016Fresenius SECo buySociété Générale Group S.A. (SG)
03.05.2016Fresenius SECo OutperformBernstein Research
03.05.2016Fresenius SECo buyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
03.05.2016Fresenius SECo buyCommerzbank AG
02.05.2016Fresenius SECo buyCommerzbank AG
03.05.2016Fresenius SECo HaltenBankhaus Lampe KG
13.04.2016Fresenius SECo HoldHSBC
12.04.2016Fresenius SECo HoldJefferies & Company Inc.
17.03.2016Fresenius SECo NeutralNomura
01.03.2016Fresenius SECo NeutralGoldman Sachs Group Inc.
07.12.2010Fresenius Vz verkaufenHamburger Sparkasse AG (Haspa)
13.08.2010Fresenius Vz verkaufenHamburger Sparkasse AG (Haspa)
01.04.2010Fresenius VZ "reduce"SEB AG
31.03.2010Fresenius VZ verkaufenHamburger Sparkasse AG (Haspa)
18.09.2008Fresenius sellSociété Générale Group S.A. (SG)
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Fresenius SE & Co. KGaA (St.) nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen

Top-News aus dem Aktien-Global-Researchguide

Anzeige
28.04.2016
SMC Research
22.04.2016
SMC Research
21.04.2016
SMC Research
sc-consult hat diesen Platzierungsplatz für den Informationsdienst "Aktien-Global-Researchguide" entgeltlich gebucht
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Vier Aktien für den langfristigen Vermögensaufbau:
In der neuen Ausgabe des Anlegermagazins werden vier Aktien vorgestellt, die sich aus Sicht der Redaktion für den langfristigen Vermögensaufbau eignen. Sicherheit allein war nicht das entscheidende Kriterium. Es ging auch darum, Aktien von Unternehmen auszuwählen, die aufgrund ihrer Wettbewerbsstellung aussichtsreich erscheinen und die dennoch große Wachstumschancen bieten.

Heute im Fokus

DAX schließt unter 10.000 Punkte-Marke -- Dow schließt schwach --- Lufthansa fliegt weniger Verlust ein -- Fresenius mit starkem Quartal -- Commerzbank mit schwachem Auftakt -- FMC, BMW, VW im Fokus

Apple-Chef: "Wir werden Ihnen Dinge geben, ohne die Sie nicht leben können". US-Notenbanker Lockhart: Zinserhöhung im Juni ist eine "reale Option". Rückschlag für US-Mobilfunker Sprint. Edelmetalle bei Anlegern wieder stärker gefragt. Pfizer schlägt sich besser als erwartet. Digitalgeschäft lässt ProSiebenSat.1 weiter rasant wachsen.
Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experte
Das haben die Dax-Vorstände 2015 verdient
Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Diese Unternehmen sind fantastisch erfolgreich
IT-Gründer ohne Technik-Know-How
Welcher amerikanische Investor ist am vermögendsten?
Wer hatte das größte Emissionsvolumen?
Diese Top 20 haben zur Verbessung der Welt beigetragen
mehr Top Rankings

Umfrage

Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) hat die Volkswagen-Spitze für ihr Beharren auf einen Großteil ihrer Bonus-Zahlungen kritisiert. Wie stehen Sie zu dem Thema?