10.05.2012 16:01
Bewerten
 (0)

ANALYSE: Nomura senkt Ziel für Cisco auf 22 US-Dollar - 'Buy'

    LONDON (dpa-AFX) - Das japanische Analysehaus Nomura hat das Kursziel für Cisco (Cisco Systems) nach Zahlen zum dritten Geschäftsquartal von 24,00 auf 22,00 (Kurs: 17,30) US-Dollar gesenkt, aber die Einstufung auf "Buy" belassen. Der Anbieter von Netzwerktechnik habe die Bruttomarge deutlicher gesteigert als erwartet, schrieb Analyst Stuart Jeffrey in einer Studie vom Donnerstag. Allerdings habe der Ausblick auf das laufende vierte Quartal enttäuscht. Cisco habe als Gründe die zunehmende Vorsicht von Geschäftskunden aufgrund von Wachstumssorgen angeführt.

 

    Jeffrey senkte seine Gewinnerwartungen für das Geschäftsjahr 2013 um 5 Prozent und für 2014 um 7 Prozent. Sollten sich die Makrotrends weiter verschlechtern, gebe es vermutlich noch mehr Spielraum nach unten. Der Bewertungsabschlag der Aktie erscheine allerdings deutlich überzogen.

 

    Gemäß der Einstufung "Buy" geht Nomura davon aus, dass sich die Aktie in den nächsten sechs Monaten im Vergleich zum Gesamtmarkt um fünf bis nahezu fünfzehn Prozent besser entwickeln wird./ag/he

 

    Analysierendes Institut Nomura.

 

    

 

    

 

Nachrichten zu Cisco Systems Inc.

  • Relevant5
  • Alle7
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Cisco Systems Inc.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
20.05.2016Cisco Systems HaltenIndependent Research GmbH
19.05.2016Cisco Systems OverweightBarclays Capital
19.05.2016Cisco Systems HoldWunderlich
19.05.2016Cisco Systems OutperformRBC Capital Markets
16.03.2016Cisco Systems OutperformRBC Capital Markets
19.05.2016Cisco Systems OverweightBarclays Capital
19.05.2016Cisco Systems OutperformRBC Capital Markets
16.03.2016Cisco Systems OutperformRBC Capital Markets
13.11.2015Cisco Systems OutperformRBC Capital Markets
12.05.2015Cisco Systems OutperformRBC Capital Markets
20.05.2016Cisco Systems HaltenIndependent Research GmbH
19.05.2016Cisco Systems HoldWunderlich
13.11.2015Cisco Systems NeutralMKM Partners
14.05.2015Cisco Systems NeutralMKM Partners
12.02.2015Cisco Systems NeutralMKM Partners
16.05.2013Cisco Systems verkaufenJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
06.03.2013Cisco Systems verkaufenJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
18.08.2011Cisco Systems verkaufenRaiffeisen Centrobank AG
11.08.2011Cisco Systems underperformRBC Capital Markets
23.05.2011Cisco Systems verkaufenRaiffeisen Centrobank AG
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Cisco Systems Inc. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Unterschätzte Aktienperlen
Peter Lynch wurde als Fondsmanager des Magellan Fonds zu einer Legende. Er erzielte im Zeitraum 1977 bis 1990 eine durchschnittliche jährliche Rendite von 29,2%. Eines seiner Erfolgsgeheimnisse: Lynch setzte auf einfache und verständliche Geschäftsmodelle und bevorzugt dann, wenn sie für die meisten anderen Börsianer als langweilig erschienen. In der neuen Ausgabe des Anlegermagazins werden drei Unternehmen vorgestellt, die solche unterschätzte Aktienperlen sein könnten.

Heute im Fokus

DAX stabil -- Dow leichter -- Apple-Chef Tim Cook wendet sich mit offenem Brief an EU -- Cryan: Deutsche Bank sucht nicht nach Partnern im deutschen Markt -- Monsanto, VW im Fokus

Commerzbank-Chef sieht keinen Grund für Kapitalerhöhung. Weiter Unstimmigkeit in der US-Notenbank. Scheidender adidas-Chef Hainer rechnet mit zweistelligem Wachstum in USA. Betriebsräte von thyssenKrupp in Sorge. Betriebsräte von thyssenKrupp in Sorge.
Diese deutschen Krankenkassen sind beliebt
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die Eigenzulassungen 2015
Diese Firmen sind innovativ
In diesen Städten stehen Sie am längsten im Stau
Das sind die besten Universitäten
Die wertvollsten Marken 2016
mehr Top Rankings

Umfrage

Apples iPhone 7 steht vor der Tür. Kaufen Sie sich das neue Modell?