20.01.2013 18:28
Bewerten
 (0)

ARD-Hochrechnung: Kopf-an-Kopf-Rennen in Niedersachsen

    HANNOVER (dpa-AFX) - Bei der Landtagswahl in Niedersachsen gibt es ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Schwarz-Gelb und Rot-Grün. Nach den ersten Hochrechnungen von ARD und ZDF kommt die CDU von Ministerpräsident David McAllister am Sonntag auf 36,2 bis 36,8 Prozent. Die Sozialdemokraten erzielen demnach 32,4 bis 32,9 Prozent. Die zuletzt fast abgeschriebene FDP erhält überraschend zwischen 9,6 und 10,0 Prozent. Die Grünen landen bei 13,4 bis 13,5 Prozent. Linke und Piraten scheitern klar. Sowohl ARD als auch ZDF sahen in ihren ersten Hochrechnungen Schwarz-Gelb mit einem Sitz vorne./hot/DP/he

 

Artikel empfehlen?
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Anzeige




Die 5 beliebtesten Top-Rankings






mehr Top Rankings
Die Bundesregierung hat ein "starkes Signal" von Wirtschaftssanktionen gegenüber Russland angekündigt: Was halten Sie von dieser Haltung?
Abstimmen
Direkt zu den Ergebnissen