30.05.2013 12:30
Bewerten
 (0)

Lanxess: Chance auf Bodenbildung

Aktie im Fokus
Der Chemiekonzern verbreitet Optimismus: Für das zweite Quartal erwartet Lanxess eine „leichte Verbesserung“ des Geschäfts.
€uro am Sonntag

von Sven Parplies, Euro am Sonntag

Die frohe Botschaft verkündete Vorstandschef Axel Heitmann auf der Hauptversammlung des DAX-Konzerns. Für das Gesamtjahr rechnet Lanxess unverändert mit einem um Sondereffekte bereinigten operativen Gewinn von „unter einer Milliarde Euro“. Das wäre deutlich weniger als im vergangenen Jahr, als Lanxess einen Rekordwert von 1,2 Milliarden erreichte.


Lanxess-Vorstandschef Axel Heitmann
Als weltgrößter Hersteller von synthetischem Kautschuk erwirtschaftet der Konzern rund 40 Prozent seines Umsatzes mit der Auto- und Reifenindustrie. Börsianer haben sich bereits auf die Geschäftsabkühlung eingestellt: Die Gewinnschätzungen für 2013 wurden seit Jahresbeginn halbiert. Die jetzt etwas optimistischeren Aussagen des Konzerns könnten den Abwärtstrend stoppen. Für einen antizyklischen Kauf ist es aber unserer Meinung nach noch zu früh.

Fazit: Nach dem deutlichen Einbruch im März ist die Aktie einer der schlechtesten DAX-Werte im bisherigen Jahresverlauf. Langfristig aber ist der Aufwärtstrend intakt. Anleger sollten deshalb auf aktuellem Niveau investiert bleiben. Noch abwarten.

Aktuelle Zertifikate von

(Anzeige)

Nachrichten zu LANXESS AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu LANXESS AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
24.08.2016LANXESS HoldSociété Générale Group S.A. (SG)
23.08.2016LANXESS NeutralCredit Suisse Group
17.08.2016LANXESS buyBaader Wertpapierhandelsbank
15.08.2016LANXESS HoldWarburg Research
11.08.2016LANXESS Equal weightBarclays Capital
17.08.2016LANXESS buyBaader Wertpapierhandelsbank
10.08.2016LANXESS kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
10.08.2016LANXESS buyKepler Cheuvreux
10.08.2016LANXESS buyBaader Wertpapierhandelsbank
10.08.2016LANXESS buyCommerzbank AG
24.08.2016LANXESS HoldSociété Générale Group S.A. (SG)
23.08.2016LANXESS NeutralCredit Suisse Group
15.08.2016LANXESS HoldWarburg Research
11.08.2016LANXESS Equal weightBarclays Capital
11.08.2016LANXESS NeutralBNP PARIBAS
14.07.2016LANXESS UnderperformMerrill Lynch & Co., Inc.
04.07.2016LANXESS UnderweightJP Morgan Chase & Co.
15.04.2016LANXESS UnderweightJP Morgan Chase & Co.
21.03.2016LANXESS SellGoldman Sachs Group Inc.
18.03.2016LANXESS UnderweightJP Morgan Chase & Co.
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für LANXESS AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Unterschätzte Aktienperlen
Peter Lynch wurde als Fondsmanager des Magellan Fonds zu einer Legende. Er erzielte im Zeitraum 1977 bis 1990 eine durchschnittliche jährliche Rendite von 29,2%. Eines seiner Erfolgsgeheimnisse: Lynch setzte auf einfache und verständliche Geschäftsmodelle und bevorzugt dann, wenn sie für die meisten anderen Börsianer als langweilig erschienen. In der neuen Ausgabe des Anlegermagazins werden drei Unternehmen vorgestellt, die solche unterschätzte Aktienperlen sein könnten.

Heute im Fokus

DAX legt zu -- Dow stabil erwartet -- Apple soll bis zu 13 Milliarden Euro Steuern in Irland nachzahlen - Irland widerspricht -- VW-Chef: Lieferstreit hat Folgen -- Evonik im Fokus

So witzig nimmt Microsoft Apples MacBook Air aufs Korn. Wen nehmen aktivistische Investoren nach STADA ins Visier?. Wirecard-Aktie legt nach Analystenlob kräftig zu. Sprit-Skandal bei Mitsubishi weitet sich aus. Facebook will Nutzer Sicherheitscheck auslösen lassen.
Diese deutschen Krankenkassen sind beliebt
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die Eigenzulassungen 2015
Diese Firmen sind innovativ
In diesen Städten stehen Sie am längsten im Stau
Das sind die besten Universitäten
Die wertvollsten Marken 2016
mehr Top Rankings

Umfrage

Apples iPhone 7 steht vor der Tür. Kaufen Sie sich das neue Modell?