20.03.2013 15:50
Bewerten
 (0)

Suntech Power ist insolvent

Aktie stürzt ab: Suntech Power ist insolvent | Nachricht | finanzen.net
Aktie stürzt ab

Der große chinesische Solarhersteller Suntech Power ist insolvent. Das berichtete die Nachrichtenagentur Xinhua am Mittwoch.

Suntech Power zählt zu den weltweit größten Herstellern von Sonnenkollektoren. Das private, in New York börsennotierte Unternehmen mit Sitz in Wuxi in der ostchinesischen Provinz Jiangsu war durch Überkapazitäten und den Preisverfall auf dem Markt für Sonnenkollektoren in Schieflage geraten. Anfang der Woche war bekanntgeworden, dass Suntech Power eine Anleihe nicht mehr bedienen konnte und Kreditgeber oder Investoren sucht. Der Aktienkurs des Unternehmens war schon länger in den Keller gesackt.

PEKING (dpa-AFX)

Diese Solarfirmen wurden bereits von der Pleitewelle erfasst

 

Platz 11: Solon

Solon wurde 1996 gegründet und galt schnell als Berlins Vorzeigefirma. Ende 2011 dann das Ende: Die Aktie stürzte massiv ab, als der Konzern Insolvenz anmeldete. Im März wurde der Konzern durch den indischen Konkurrenten Microsol übernommen.

Bildquellen: istock/Nathan Allred

Nachrichten zu Suntech Power Holdings Co. Ltd. (ADRs)

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv

Analysen zu Suntech Power Holdings Co. Ltd. (ADRs)

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
03.09.2012Suntech Power reduceNomura
14.06.2012Suntech Power underperformJefferies & Company Inc.
20.02.2012Suntech Power neutralNomura
20.02.2012Suntech Power neutralCitigroup Corp.
26.01.2012Suntech Power sellStifel, Nicolaus & Co., Inc.
15.09.2011Suntech Power kaufenHamburger Sparkasse AG (Haspa)
06.07.2011Suntech Power buyNomura
31.03.2011Suntech Power buyNomura
29.03.2011Suntech Power kaufenÖko Invest
10.03.2011Suntech Power overweightBarclays Capital
20.02.2012Suntech Power neutralNomura
20.02.2012Suntech Power neutralCitigroup Corp.
15.12.2011Suntech Power neutralNomura
25.11.2011Suntech Power neutralCitigroup Corp.
24.11.2011Suntech Power holdDeutsche Bank Securities
03.09.2012Suntech Power reduceNomura
14.06.2012Suntech Power underperformJefferies & Company Inc.
26.01.2012Suntech Power sellStifel, Nicolaus & Co., Inc.
20.01.2012Suntech Power underperformRaymond James Financial, Inc.
24.11.2011Suntech Power underperformCredit Suisse Group
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Suntech Power Holdings Co. Ltd. (ADRs) nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen

Meistgelesene Suntech Power News

Keine Nachrichten gefunden.
Weitere Suntech Power News
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Technologieaktien: Drei Möglichkeiten, um vom Trend "Digitale Fabrik" zu profitieren!
Die vierte industrielle Revolution ist im vollen Gange und verändert, vom Großteil der Gesellschaft völlig unbemerkt, bereits die Produktionsabläufe in den großen, industriellen Hallen. Wir zeigen Ihnen in der aktuellen Ausgabe des Anlegermagazins drei Möglichkeiten, wie Sie in den kommenden Monaten und Jahren von dem Zukunftstrend "Digitale Fabrik" profitieren können.
Anlegermagazin kostenlos erhalten

Heute im Fokus

DAX leichter -- Asiens Börsen uneinheitlich -- Commerzbank will im Firmenkundengeschäft angreifen -- Fondsmanager erwartet weiteren Einbruch der Ölpreise -- Apple, Samsung im Fokus

Warren Buffett greift erneut in Deutschlands Mittelstand zu. Allianz hat offenbar Interesse an Generali. Deutsche Telekom will Euro-Anleihe begeben. Knorr-Bremse will in 5 Jahren 10 Milliarden Umsatz machen. Merck-Aktie schwach: Umsatzstagnation bei Krebsmittel Erbitux erwartet. Goldman Sachs-Analyse - VW-Aktie ein Kauf.
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten
Jetzt durchklicken
Diese 10 Automobil Neuheiten gibt es bei der Detroit Auto Show 2017
Jetzt durchklicken
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
Jetzt durchklicken

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die Millionen-Dollar-URLs
Jetzt durchklicken
Welche Commodities entwickelten sich 2016 am stärksten?
Jetzt durchklicken
Mit diesem Studium wird man CEO im Dow Jones
Jetzt durchklicken
Das verdienen YouTube-Stars mit Videos
Jetzt durchklicken
So reich sind die Minister aus Donald Trumps Kabinett
Jetzt durchklicken
mehr Top Rankings

Umfrage

Am Freitag wurde Donald Trump in das Amt des US-Präsidenten eingeführt. Wsas halten Sie von dem Republikaner?
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG 514000
Daimler AG 710000
Volkswagen AG Vz. (VW AG) 766403
Commerzbank CBK100
Allianz 840400
E.ON SE ENAG99
BASF BASF11
Apple Inc. 865985
Deutsche Telekom AG 555750
Scout24 AG A12DM8
AMD Inc. (Advanced Micro Devices) 863186
BMW AG 519000
Siemens AG 723610
Facebook Inc. A1JWVX
Nestle SA A0Q4DC