20.03.2013 15:50
Bewerten
 (0)

Suntech Power ist insolvent

Aktie stürzt ab
Der große chinesische Solarhersteller Suntech Power ist insolvent. Das berichtete die Nachrichtenagentur Xinhua am Mittwoch.
Suntech Power zählt zu den weltweit größten Herstellern von Sonnenkollektoren. Das private, in New York börsennotierte Unternehmen mit Sitz in Wuxi in der ostchinesischen Provinz Jiangsu war durch Überkapazitäten und den Preisverfall auf dem Markt für Sonnenkollektoren in Schieflage geraten. Anfang der Woche war bekanntgeworden, dass Suntech Power eine Anleihe nicht mehr bedienen konnte und Kreditgeber oder Investoren sucht. Der Aktienkurs des Unternehmens war schon länger in den Keller gesackt.

PEKING (dpa-AFX)

Diese Solarfirmen wurden bereits von der Pleitewelle erfasst

 

Platz 11: Solon

Solon wurde 1996 gegründet und galt schnell als Berlins Vorzeigefirma. Ende 2011 dann das Ende: Die Aktie stürzte massiv ab, als der Konzern Insolvenz anmeldete. Im März wurde der Konzern durch den indischen Konkurrenten Microsol übernommen.

Artikel empfehlen?

Nachrichten zu Suntech Power Holdings Co. Ltd. (ADRs)

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
24.02.14
Suntech Power Files for Chapter 15 Bankruptcy Protection (EN, The Wall Street Journal Deutschland)
31.01.14
China's Suntech Power Plans U.S. Bankruptcy Filing (EN, The Wall Street Journal Deutschland)
15.11.13
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

RSS Feed

Analysen zu Suntech Power Holdings Co. Ltd. (ADRs)

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
03.09.2012Suntech Power reduceNomura
14.06.2012Suntech Power underperformJefferies & Company Inc.
20.02.2012Suntech Power neutralNomura
20.02.2012Suntech Power neutralCitigroup Corp.
26.01.2012Suntech Power sellStifel, Nicolaus & Co., Inc.
15.09.2011Suntech Power kaufenHamburger Sparkasse AG (Haspa)
06.07.2011Suntech Power buyNomura
31.03.2011Suntech Power buyNomura
29.03.2011Suntech Power kaufenÖko Invest
10.03.2011Suntech Power overweightBarclays Capital
20.02.2012Suntech Power neutralNomura
20.02.2012Suntech Power neutralCitigroup Corp.
15.12.2011Suntech Power neutralNomura
25.11.2011Suntech Power neutralCitigroup Corp.
24.11.2011Suntech Power holdDeutsche Bank Securities
03.09.2012Suntech Power reduceNomura
14.06.2012Suntech Power underperformJefferies & Company Inc.
26.01.2012Suntech Power sellStifel, Nicolaus & Co., Inc.
20.01.2012Suntech Power underperformRaymond James Financial, Inc.
24.11.2011Suntech Power underperformCredit Suisse Group
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Suntech Power Holdings Co. Ltd. (ADRs) nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Anzeige

Meistgelesene Suntech Power News

Keine Nachrichten gefunden.
Weitere Suntech Power News

Heute im Fokus

DAX schließt über 2 Prozent fester -- Goldpreis fällt auf Vierjahrestief -- Dow Jones mit neuem Rekord -- BoJ lockert Geldpolitik -- Citigroup, Lanxess, Starbucks, Groupon, LinkedIn im Fokus

Euro bleibt unter Druck. Streiks bei Amazon enden vorerst. Chinesen kaufen Solarstrom AG. Continental und mögliche Abschreibungen. Brenntag-Bonität hochgestuft. Joma steigt mit 47,7 Prozent bei C.A.T. Oil ein und legt Pflichtangebot vor. E.ON und RWE müssen Klagen gegen Atommüll-Lagerung zurücknehmen. Großbritannien zahlt Weltkriegsanleihe zurück.
Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

In welchen europäischen Ländern ist das Preisniveau besonders hoch?

Welche Aktien zählt George Soros zu seinem Portfolio?

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Facebook & Co: Welche Börsengänge waren ein Desaster?

Welches Unternehmen erzielte bislang das größte Emissions- volumen?

Welche Darsteller verdienen am meisten?

Diese Models verdienten 2014 am meisten

In welchen Ländern kostet der Big Mac wie viel?

mehr Top Rankings

Umfrage

Das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) hat den Sparkurs der Bundesregierung infrage gestellt. Denken Sie auch, dass der Staat mehr investieren sollte?