19.02.2013 08:52
Bewerten
 (0)

Pfeiffer Vacuum enttäuscht mit tiefem Umsatzeinbruch

Aktie unter Druck
Beim Spezialpumpen-Hersteller Pfeiffer Vacuum ist der Umsatz im vergangenen Jahr stärker eingebrochen als erwartet.
Wegen der unsteten Nachfrage wagt das Unternehmen keine Prognose für das laufende Jahr. "Das Geschäft verläuft derzeit sehr uneinheitlich", sagte Vorstandschef Manfred Bender am Dienstag. "Auf einen guten Monat folgt ein schwächerer. Eine Prognose für 2013 ist vor diesem Hintergrund noch nicht möglich." Die detaillierten Geschäftszahlen und den Dividendenvorschlag will Pfeiffer Vacuum Technology am Tag der Bilanzpressekonferenz, dem 22. März, bekannt geben.

    Der Umsatz schrumpfte im vergangenen Jahr von 519,5 auf 461,3 Millionen Euro. Damit blieb der Umsatz sowohl hinter den Erwartungen des Marktes, als auch hinter dem im Herbst auf 470 Millionen Euro nach unten konkretisierten Unternehmensziel zurück. Pfeiffer machte keine Angaben zur Umsatzverteilung. Es wird aber allgemein davon ausgegangen, dass der Einbruch in erster Linie auf die Nachfrageflaute in Asien zurückgeht. Zudem dürfte das Geschäft mit Vorpumpen schwach gewesen sein.

  Der Gewinn vor Zinsen und Steuern erhöhte sich dank des Sparprogramms von 61,8 Millionen auf 67,7 Millionen Euro. "Wir haben unseren Plan, das Betriebsergebnis zu steigern, erfolgreich umgesetzt - und das trotz eines Umsatzrückgangs in einem schwierigen Markt", sagte Vorstandschef Bender.

   Die Orderbücher werfen kein gutes Licht auf das laufende Geschäft. Der Auftragseingang sackte im Geschäftsjahr 2012 von 515,9 auf 445,6 Millionen Euro. Wegen eines außergewöhnlich schwachen Dezembergeschäfts lag der Auftragsbestand zum Jahreswechsel bei nur 71,8 Millionen Euro.

    ASSLAR (dpa-AFX)

Artikel empfehlen?

Nachrichten zu Pfeiffer Vacuum Technology AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Pfeiffer Vacuum Technology AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
22.05.2015Pfeiffer Vacuum Technology SellDeutsche Bank AG
21.05.2015Pfeiffer Vacuum Technology kaufenDZ-Bank AG
07.05.2015Pfeiffer Vacuum Technology verkaufenIndependent Research GmbH
06.05.2015Pfeiffer Vacuum Technology neutralWarburg Research
06.05.2015Pfeiffer Vacuum Technology buyHSBC
21.05.2015Pfeiffer Vacuum Technology kaufenDZ-Bank AG
06.05.2015Pfeiffer Vacuum Technology buyHSBC
05.05.2015Pfeiffer Vacuum Technology kaufenHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
05.05.2015Pfeiffer Vacuum Technology addCommerzbank AG
05.05.2015Pfeiffer Vacuum Technology kaufenDZ-Bank AG
06.05.2015Pfeiffer Vacuum Technology neutralWarburg Research
05.05.2015Pfeiffer Vacuum Technology HaltenBankhaus Lampe KG
05.05.2015Pfeiffer Vacuum Technology Neutralequinet AG
05.05.2015Pfeiffer Vacuum Technology HoldKepler Cheuvreux
28.04.2015Pfeiffer Vacuum Technology Neutralequinet AG
22.05.2015Pfeiffer Vacuum Technology SellDeutsche Bank AG
07.05.2015Pfeiffer Vacuum Technology verkaufenIndependent Research GmbH
31.03.2015Pfeiffer Vacuum Technology KaufIndependent Research GmbH
19.03.2015Pfeiffer Vacuum Technology SellWarburg Research
23.02.2015Pfeiffer Vacuum Technology VerkaufenIndependent Research GmbH
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Pfeiffer Vacuum Technology AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Pfeiffer Vacuum Technology AG Analysen

Heute im Fokus

DAX schließt mit Verlust -- Dow Jones im Minus -- Kommt Apples neues iPhone früher als erwartet? -- Ifo-Geschäftsklima sinkt erstmals seit sieben Monaten -- Deutsche Bank im Fokus

US-Anleihen: Überwiegend schwächer nach Verbraucherpreisen und Yellen-Aussagen. Kein Ende der Debatte über Kohleabgabe in Sicht. Wintershall soll Interesse an Öl- und Gasassets in Libyen haben. Erneuter Streik der Amazon-Mitarbeiter in Leipzig. Fed-Chefin Yellen hält sich bei Zinswende weiter bedeckt. Bayer-Chef will Staatsgelder für Antibiotika-Forschung. IPO: Niederlande bringen verstaatlichte Bank ABN Amro an die Börse. EnBW will Windenergiefirma Prokon für 550 Millionen Euro übernehmen.
Titans

Diese Städte stellen die attraktivsten Märkte in Europa dar.

Diese Firmen zahlen Amerikas höchste Gehälter

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die rasende Welt der Elektroautos

Die wundersame Welt von Google

Was verdient man bei Apple?

Die größten deutschen Kapitalvernichter

10 Patente, die Apple für die Zukunft bereithält

mehr Top Rankings

Umfrage

Der Wirtschaftsweise Peter Bofinger spricht sich für die Abschaffung des Bargelds aus. Was halten Sie von diesem Vorschlag?