28.02.2013 08:09
Bewerten
 (0)

Aktien Asien: Sehr fest - Wall Street, BoJ-Nachrichten stützen

    HONGKONG/MUMBAI/SHANGHAI/SINGAPUR/TOKIO (dpa-AFX) - Die sehr gute Stimmung an der Wall Street mit einem neuen Hoch beim Dow Jones Industrial (Dow Jones) seit Oktober 2007 hat sich am Donnerstag auf die asiatischen Aktienmärkte übertragen. Die wichtigsten Indizes verbuchten kräftige Kursgewinne und reagierten damit auch auf den Nominierungsvorschlag für den neuen Chef der Bank of Japan. Premierminister Shinzo Abe hat Haruhiko Kuroda als künftigen Präsidenten der Notenbank vorgeschlagen. Kuroda plädiert im Interesse Abes für eine aggressive Lockerung der Geldpolitik. Die Märkte wurden zusätzlich von der Hoffnung auf eine am Ende doch zügige Koalitionsbildung in Italien gestützt. Am italienischen Anleihemarkt hat sich die Lage inzwischen etwas entspannt.

    Der länderübergreifende MSCI Asia Apex 50, der die Aktienkurse der 50 größten Unternehmen Asiens exklusive Japan enthält, gewann zuletzt 1,04 Prozent auf 900,82 Punkte. In Tokio stieg der Nikkei-225-Index (Nikkei 225) zum Handelsende um 2,71 Prozent auf 11.559,36 Punkte. Positiv wirke in Japan neben der vorgeschlagenen Nominierung Kurodas auch eine erneut gestiegene Industrieproduktion, hieß es.      

    Der CSI 300, der die Titel der 300 größten Unternehmen vom chinesischen Festland mit einer Börsennotierung in Shanghai oder Shenzhen umfasst, stieg um 2,60 Prozent auf 2.662,18 Punkte. In Hongkong rückte der Hang-Seng-Index um 1,44 Prozent auf 22.902,64 Punkte vor. Der südkoreanische Kospi-Index beendete den Handel in Seoul mit einem Plus von 1,12 Prozent auf 2.026,49 Punkte. Der FTSE Straits Times Index in Singapur legte zuletzt um 0,30 Prozent auf 3.270,85 Punkte zu, und der Sensex im indischen Mumbai notierte mit plus 0,03 Prozent auf 19.158,73 Punkte so gut wie unverändert./ajx/rum

Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Bayer: Monsanto-Deal würde ein neues Burg­graben-Unter­nehmen ergeben!
Mit der Übernahme des US-Saatgutspezialisten Monsanto will Bayer im Agrarchemie-Geschäft den großen Wurf landen und zur weltweiten Nummer Eins aufsteigen. Der strategisch sinnvolle Megadeal ist allerdings mit großen Unsicherheiten behaftet. Lesen Sie in der neuen Ausgabe des Anleger­magazins, warum der Life-Science-Konzern dennoch einen näheren Blick wert ist.

Heute im Fokus

Dax fester erwartet -- Asiens Börsen im Plus -- Oracle soll in Chip-Streit drei Milliarden Dollar an HP zahlen -- Gericht kippt Visas und MasterCards Milliarden-Vergleich

US-Verkehrsaufsicht prüft Teslas Autopilot nach erstem Todesfall. Ölpreise leicht im Plus. Schlechte Stimmung verdüstert Chinas Wachstumsaussichten. Osram-Finanzvorstand macht Rückzug wahr. Telekom baut Vorstand um. Mondelez interessiert sich für Hershey. Störungen im Vodafone-Kabelnetz. Britischer Notenbankchef signalisiert geldpolitische Lockerung.
Welcher Spieler ist am meisten wert?
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten
So hoch sind die Bundesländer verschuldet

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Welche Marke ist die teuerste?
Volatilität in Schwellenländern
Das haben die Dax-Vorstände 2015 verdient
Welches Land gewann am häufigsten die europäische Fußballkrone?
Welches Land schnitt bei den Weltmeisterschaften am besten ab?
mehr Top Rankings

Umfrage

Nach dem Brexit-Votum der Briten werden in Europa Stimmen laut, die auch in anderen EU-Ländern Referenden über die Zugehörigkeit zur EU fordern. Sehen Sie unsere Zukunft in der EU?