09.11.2012 08:27
Bewerten
 (0)

Aktien Europa Ausblick: Kaum verändert bis freundlich erwartet

    PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Nach zwei Handelstagen mit teils kräftigen Verlusten dürften sich die europäischen Aktienmärkte freundlich bis stabil zeigen. Der Future auf den Eurostoxx 50 (EuroSTOXX 50) legte rund 45 Minuten vor Börsenbeginn um 0,20 Prozent zu. Den britischen FTSE 100 taxierte der Broker IG um 0,04 Prozent höher. Dass die Entscheidung über Griechenland-Hilfszahlungen stockt, sollte den Markt nicht sehr stark überraschen, sagte ein Händler. Kreisen zufolge wird die Eurogruppe der Finanzminister am Montag noch nicht über die nächste Hilfszahlung an das pleitebedrohte Griechenland entscheiden. Das Ergebnis der endgültigen Verhandlungen zwischen der griechischen Regierung und der Troika stehe noch aus, hieß es zur Begründung.

 

    Impulsgebend könnten dagegen vor allem anstehende Daten zur Industrieproduktion in Frankreich und Italien sein sowie am Nachmittag US-Großhandelsdaten und das von der Universität Michigan ermittelte Verbrauchervertrauen. Zu den Schwergewichten, die an diesem Freitag Quartalszahlen vorlegen, zählt der im Leitindex der Eurozone notierte Versicherer Assicurazioni Generali./ck/rum

 

Nachrichten zu Assicurazioni Generali S.p.A.

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Assicurazioni Generali S.p.A.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
25.05.2016Assicurazioni Generali UnderperformBernstein Research
19.05.2016Assicurazioni Generali kaufenBankhaus Lampe KG
18.05.2016Assicurazioni Generali neutralIndependent Research GmbH
18.05.2016Assicurazioni Generali NeutralCredit Suisse Group
13.05.2016Assicurazioni Generali buyKepler Cheuvreux
19.05.2016Assicurazioni Generali kaufenBankhaus Lampe KG
13.05.2016Assicurazioni Generali buyKepler Cheuvreux
01.04.2016Assicurazioni Generali overweightJP Morgan Chase & Co.
29.03.2016Assicurazioni Generali kaufenBankhaus Lampe KG
24.03.2016Assicurazioni Generali buySociété Générale Group S.A. (SG)
18.05.2016Assicurazioni Generali neutralIndependent Research GmbH
18.05.2016Assicurazioni Generali NeutralCredit Suisse Group
20.04.2016Assicurazioni Generali Equal-WeightMorgan Stanley
20.04.2016Assicurazioni Generali Equal weightBarclays Capital
04.04.2016Assicurazioni Generali NeutralUBS AG
25.05.2016Assicurazioni Generali UnderperformBernstein Research
04.02.2016Assicurazioni Generali SellCitigroup Corp.
25.11.2015Assicurazioni Generali UnderperformBNP PARIBAS
04.08.2015Assicurazioni Generali UnderperformBernstein Research
14.05.2015Assicurazioni Generali UnderperformBernstein Research
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Assicurazioni Generali S.p.A. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen

Meistgelesene Assicurazioni Generali News

Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Vier Aktien für den langfristigen Vermögensaufbau:
In der neuen Ausgabe des Anlegermagazins werden vier Aktien vorgestellt, die sich aus Sicht der Redaktion für den langfristigen Vermögensaufbau eignen. Sicherheit allein war nicht das entscheidende Kriterium. Es ging auch darum, Aktien von Unternehmen auszuwählen, die aufgrund ihrer Wettbewerbsstellung aussichtsreich erscheinen und die dennoch große Wachstumschancen bieten.

Heute im Fokus

DAX schließt deutlich stärker -- Wall Street im Plus -- ifo-Index höher als erwartet -- Bayer-Aktie fährt Achterbahn: Höheres Gebot für Monsanto befürchtet -- VW, STADA im Fokus

Renschler sieht die MAN-Scania-Kooperation auf gutem Weg. Heidelbergcement platziert Euroanleihe über 750 Mio Euro. Aktionäre von PNE Wind verweigern Ex-Vorstandschef die Entlastung. Neue Proteste gegen französische Arbeitsmarktreform. Apple erforscht Ladetechnologie für Elektroautos. Stada-Chef bändelt mit Finanzinvestor CVC an. Umfrage - 2016 keine weitere Lockerung der EZB-Geldpolitik erwartet. Millionenstrafe gegen Großbank Citigroup.
In welcher Metropolregion leben am meisten Menschen?
Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experte
Volatilität in Schwellenländern

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Diese Unternehmen sind fantastisch erfolgreich
IT-Gründer ohne Technik-Know-How
Welcher amerikanische Investor ist am vermögendsten?
Wer hatte das größte Emissionsvolumen?
Diese Top 20 haben zur Verbessung der Welt beigetragen
mehr Top Rankings

Umfrage

Bundeskanzlerin Merkel hält trotz aller Kritik am umstrittenen Flüchtlingspakt mit der Türkei fest. Wie bewerten Sie dessen Chancen?