08.02.2013 09:45
Bewerten
 (0)

Aktien Europa Eröffnung: Gewinne nach guten China-Daten

    PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Erfreuliche Handelsdaten aus China haben den Börsen in Europa am Freitag zu Gewinnen verholfen. Nach drei von vier Handelstagen mit teils sehr kräftigen Verlusten startete der Eurostoxx 50 (EuroSTOXX 50) einen neuen Erholungsversuch. Die aktuellen chinesischen Außenhandelsdaten deuten auf ein sich beschleunigendes Wachstum in der zweitgrößten Volkswirtschaft der Welt hin. Im frühen Handel stieg der Leitindex der Eurozone um 0,38 Prozent auf 2.607,77 Punkte. Im Wochenverlauf und auch seit Jahresbeginn büßte er damit rund 1,2 Prozent ein. Für den Cac 40 (CAC 40) ging es am Freitag um 0,59 Prozent auf 3.622,19 Punkte nach oben. Der Londoner FTSE 100 stieg um 0,58 Prozent auf 6.264,76 Punkte.

 

    In den Fokus rückten Vivendi, die an der EuroStoxx-Spitze um 1,31 Prozent zulegten. Die Tochter Universal Music wird das EMI-Musiklabel Parlophone für 766 Millionen US-Dollar an Warner Music (Warner Music Group) verkaufen. Außerhalb der großen Indizes vollzogen die Papiere von PSA Peugeot Citroen (Peugeot) eine Berg- und Talfahrt und legten zuletzt um 4,38 Prozent zu. Der Autobauer meldete weitere milliardenschwere Abschreibungen. Einem Presseberichte zufolge erwägt die französische Regierung nun angeblich eine Beteiligung./ck/rum

 

Nachrichten zu Peugeot S.A. (PSA Peugeot Citroën)

  • Relevant
  • Alle1
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Peugeot S.A. (PSA Peugeot Citroën)

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
06.12.2016Peugeot UnderweightMorgan Stanley
01.12.2016Peugeot NeutralGoldman Sachs Group Inc.
01.12.2016Peugeot NeutralMacquarie Research
29.11.2016Peugeot NeutralGoldman Sachs Group Inc.
28.11.2016Peugeot SellJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
27.11.2016Peugeot buyHSBC
07.11.2016Peugeot buyDeutsche Bank AG
27.10.2016Peugeot buyDeutsche Bank AG
27.10.2016Peugeot buyGoldman Sachs Group Inc.
27.10.2016Peugeot overweightJP Morgan Chase & Co.
01.12.2016Peugeot NeutralGoldman Sachs Group Inc.
01.12.2016Peugeot NeutralMacquarie Research
29.11.2016Peugeot NeutralGoldman Sachs Group Inc.
27.10.2016Peugeot NeutralUBS AG
19.10.2016Peugeot NeutralBNP PARIBAS
06.12.2016Peugeot UnderweightMorgan Stanley
28.11.2016Peugeot SellJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
12.10.2016Peugeot UnderweightMorgan Stanley
12.07.2016Peugeot UnderweightMorgan Stanley
10.06.2016Peugeot UnderweightMorgan Stanley
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Peugeot S.A. (PSA Peugeot Citroën) nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Zalando - Wie der Online-Händler seine Gewinn­margen kräftig steigern will!
Der Einkauf von Waren im Internet gehört zu den Megatrends des 21. Jahrhunderts. Laut einer Erhebung des Digitalverbands Bitkom shoppen 98% aller Internet-Nutzer inzwischen online, wobei mehr als drei Viertel mehrmals im Monat Produkte über das Internet ordern. Lesen Sie in der aktuellen Ausgabe des Anlegermagazins, warum Zalando zu den Profiteuren dieses Megatrends gehört und wie es seine Gewinnmargen weiter steigern will.
Anlegermagazin kostenlos erhalten

Heute im Fokus

DAX über 11.000-Punkte-Marke -- Dow stabil -- EZB verlängert milliardenschwere Anleihenkäufe -- Chinesische Investoren an Einstieg bei Deutscher Bank interessiert -- AIXTRON im Fokus

Harsche Kritik von Ökonomen zum verlängerten EZB-Anleihenkaufprogramm. Darum will Snapchat doch schneller an die Börse als gedacht. Franken legt zu. Draghi: EZB kauft künftig Wertpapiere mit Restlaufzeit von einem Jahr. thyssenkrupp wurde Ziel von massivem Hacker-Angriff. KKR will bei Konsumforscher GfK einsteigen.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Diese Legenden sind die bestbezahlten Toten der Welt
Jetzt durchklicken
Wo leben die meisten Milliardäre?
Jetzt durchklicken
Die glücklichsten Länder der Welt
Jetzt durchklicken
Von diesen Schnellrestaurants sind die Deutschen begeistert
Jetzt durchklicken
So wurden Steuergelder verschwendet
Jetzt durchklicken
mehr Top Rankings

Umfrage

Glauben Sie, dass es in den kommenden sechs Monaten schwieriger wird, die eigenen Renditeerwartungen zu erzielen?