06.12.2012 09:59
Bewerten
 (0)

Aktien Europa Eröffnung: Knapp im Plus - Hoffnung im US-Budgetstreit

    PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Die europäischen Börsen haben am Donnerstag zur Eröffnung überwiegend leichte Kursgewinne verzeichnet. Der Auswahlindex Eurostoxx 50 (EuroSTOXX 50) kletterte im frühen Handel um 0,50 Prozent auf 2.605,13 Punkte. In Paris stieg der Cac 40 um 0,28 Prozent auf 3.600,60 Punkte. Der FTSE 100 in London gewann 0,20 Prozent auf 5.904,07 Punkte.

 

    Händlern zufolge stützt die Aufweichung der Fronten zwischen Republikanern und Demokraten in der US-Haushaltsdebatte. Marktstratege Chris Weston vom Broker IG verwies in diesem Zusammenhang auf eine Initiative republikanischer Abgeordneter, die für mehr Offenheit in den Verhandlungen plädierten. So sollten "alle Optionen" geprüft werden, um aus der Sackgasse zu kommen. Im weiteren Handelsverlauf dürfte laut Weston die Zinsentscheidung der EZB mit anschließender Pressekonferenz in den Fokus rücken.

 

    Aus Branchensicht zeigten sich Chemiewerte europaweit zunächst besonders stark gefragt und gewannen durchschnittlich mehr als ein Prozent, gefolgt vom Autosektor mit einem Plus von 0,72 Prozent. Am unteren Ende der Übersicht standen Versorger, die um 1,8 Prozent absackten. Hauptgrund dafür war der Kurseinbruch der Papiere von GDF-Suez um mehr als 13 Prozent. Der Energiekonzern hatte für 2013 einen Gewinnrückgang angekündigt. Im Jahr darauf soll das Ergebnis weitgehend stagnieren.

 

    Unter den Einzelwerten setzten Aktien von Nokia ihre Vortagesrally fort und kletterten um knapp zehn Prozent. Damit waren sie erneut Spitzenreiter im EuroStoxx 50. Der Handykonzern hatte am Mittwoch mitgeteilt, mit seinem neuen Top-Modell Lumia 920T über eine Kooperation mit dem weltgrößten Mobilfunkkonzern China Mobile in China an den Start zu gehen./edh/rum

 

Nachrichten zu Nokia Oyj (Nokia Corp.)

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Nokia Oyj (Nokia Corp.)

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
16:36 UhrNokia NeutralGoldman Sachs Group Inc.
10.06.2016Nokia overweightJP Morgan Chase & Co.
24.05.2016Nokia NeutralGoldman Sachs Group Inc.
23.05.2016Nokia NeutralGoldman Sachs Group Inc.
20.05.2016Nokia buyDeutsche Bank AG
10.06.2016Nokia overweightJP Morgan Chase & Co.
20.05.2016Nokia buyDeutsche Bank AG
19.05.2016Nokia OutperformBNP PARIBAS
19.05.2016Nokia buyUBS AG
18.05.2016Nokia overweightBarclays Capital
16:36 UhrNokia NeutralGoldman Sachs Group Inc.
24.05.2016Nokia NeutralGoldman Sachs Group Inc.
23.05.2016Nokia NeutralGoldman Sachs Group Inc.
11.05.2016Nokia HaltenIndependent Research GmbH
03.05.2016Nokia Equal-WeightMorgan Stanley
15.04.2015Nokia VerkaufenIndependent Research GmbH
14.04.2015Nokia SellS&P Capital IQ
14.04.2015Nokia UnderperformBernstein Research
06.03.2015Nokia VerkaufenIndependent Research GmbH
15.11.2014Nokia SellS&P Capital IQ
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Nokia Oyj (Nokia Corp.) nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Bayer: Monsanto-Deal würde ein neues Burg­graben-Unter­nehmen ergeben!
Mit der Übernahme des US-Saatgutspezialisten Monsanto will Bayer im Agrarchemie-Geschäft den großen Wurf landen und zur weltweiten Nummer Eins aufsteigen. Der strategisch sinnvolle Megadeal ist allerdings mit großen Unsicherheiten behaftet. Lesen Sie in der neuen Ausgabe des Anleger­magazins, warum der Life-Science-Konzern dennoch einen näheren Blick wert ist.

Heute im Fokus

DAX schließt deutlich im Plus -- Soros wettet gegen Deutsche Bank -- Abgasaffäre in USA soll VW über 14,7 Milliarden Dollar kosten -- Großbritannien-Rating gesenkt -- K+S, RWE im Fokus

Nach Brexit-Entscheid droht Freihandelsabkommen TTIP das Aus. Salzgitter rechnet mit besserem Ergebnis im Gesamtjahr. US-Wirtschaft wächst im ersten Quartal um 1,1 Prozent. Mindestlohn steigt auf 8,84 Euro. Was Elon Musk mit der SolarCity-Übernahme wirklich vorhat. Microsoft zahlt 10.000 Dollar für "Zwangsupdate" auf Windows 10.
Welches ist das wertvollste Team?
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Welche Marke ist die teuerste?
Volatilität in Schwellenländern
Das haben die Dax-Vorstände 2015 verdient
Welches Land gewann am häufigsten die europäische Fußballkrone?
Welches Land schnitt bei den Weltmeisterschaften am besten ab?
mehr Top Rankings

Umfrage

Nach dem Brexit-Votum der Briten werden in Europa Stimmen laut, die auch in anderen EU-Ländern Referenden über die Zugehörigkeit zur EU fordern. Sehen Sie unsere Zukunft in der EU?