24.12.2012 10:25
Bewerten
 (0)

Aktien Europa Eröffnung: Leicht gestiegen

    PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Die europäischen Aktienmärkte sind am Montag mit leichten Kursgewinnen in den Handel gegangen. Der Eurostoxx 50 (EuroSTOXX 50) stieg im frühen Geschäft um 0,03 Prozent auf 2.651,12 Punkte. In Paris kletterte der Cac 40 (CAC 40) um 0,10 Prozent auf 3.664,48 Zähler, und der britische FTSE 100 stieg um 0,11 Prozent auf 5.946,39 Punkte. Wegen Heiligabend hat der deutsche Aktienmarkt geschlossen. Auch in Japan wurde wegen eines Feiertages nicht gehandelt. In London und Paris findet nur ein verkürzter Handel statt.

 

    Die Vorgaben für die europäischen Aktien waren an Heiligabend uneinheitlich. Die grundsätzliche Bereitschaft des scheidenden italienischen Ministerpräsidenten Mario Monti, nach den Wahlen Ende Februar erneut die Regierung zu führen, habe den Aktienmarkt gestützt, sagten Händler in London. Angesichts des noch nicht gelösten Haushaltsstreits in den USA bleibe die Unsicherheit an den Märkten jedoch hoch. Einigen sich Regierung und Republikaner nicht bis Silvester, treten in den USA massive Steuererhöhungen und Ausgabenkürzungen in Kraft. Diese könnte die US-Wirtschaft in eine Rezession stürzen. Händler erwarten wegen den Weihnachstfeiertagen einen sehr ruhigen Handel mit geringen Volumen. Zudem stehen auch keine marktbewegenden Konjunkturdaten an./jsl

 

 

 

 

Artikel empfehlen?

Heute im Fokus

DAX schließt im Minus -- US-Börsen im Rückwärtsgang -- Airbus verwarf System zur automatischen Pilotenkontrolle -- Tesla, IBM, Nemetschek im Fokus

Microsoft stellt neues Tablet Surface 3 vor. Weitere US-Kabel-Hochzeit: Charter Communications greift nach Bright House. Samsung und LG wollen ihre Rechtsstreitereien beenden. Probleme im Energiegeschäft werden Siemens wohl noch lange beschäftigen. Gazprom nach russischer Rechnungslegung mit Gewinneinbruch 2014.
Was verdient man bei Apple?

Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Welcher Vorstandsvorsitzende verdiente 2014 am besten?

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Wissenswertes rund um die Investorenlegende

Mit welchen Techniken sparen Weltkonzerne Steuern?

10 Patente, die Apple für die Zukunft bereithält

Welche Aktien zählt Warren Buffet zu seinem Portfolio?

Die wundersame Welt von Google

mehr Top Rankings

Umfrage

Der griechische Regierungschef Alexis Tsipras hat Gerüchte über eine baldige Entlassung von Finanzminister Gianis Varoufakis dementiert. Denken Sie, der umstrittene Politiker sollte sein Amt abgeben?