07.02.2013 09:54
Bewerten
 (0)

Aktien Europa Eröffnung: Moderate Gewinne - CS und Sanofi im Fokus

    PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Die Börsen in Europa haben am Donnerstag vor den mit Spannung erwarteten neuen Aussagen der Notenbanken in London und Frankfurt kaum verändert bis leicht freundlich eröffnet. Der Eurostoxx 50 (EuroSTOXX 50) gewann 0,32 Prozent auf 2.625,61 Punkte. Im bisherigen Wochenverlauf büßte er damit dennoch rund drei Prozent ein. Für den Cac 40 (CAC 40) ging es um 0,11 Prozent auf 3.647,01 Punkte hoch. Der Londoner FTSE 100 stieg um 0,14 Prozent auf 6.304,11 Punkte.

 

    Mit Blick auf die Unternehmensbilanzen rückten vor allem die Aktien der Credit Suisse (CS) (Credit Suisse Group (CS Group) (N)) in den Blick, die nach deutlicher Berg- und Talfahrt zuletzt um 2,33 Prozent stiegen. Nach einem Gewinneinbruch will die Schweizer Großbank erneut stärker sparen und die jährlichen Kosten jetzt bis 2015 um 4,4 Milliarden auf zirka 16 Milliarden Franken drücken. Im EuroStoxx fielen die Anteilsscheine von Sanofi mit 4,09 Prozent so kräftig wie seit langem nicht mehr. Umsatzeinbußen durch billigere Konkurrenzprodukte für wichtige Umsatzbringer haben dem französischen Pharmakonzern im abgelaufenen Geschäftsjahr zugesetzt. Auch der Gewinn ging zurück./ck/rum

 

Nachrichten zu Sanofi S.A.

  • Relevant
  • Alle1
  • vom Unternehmen1
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Sanofi S.A.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
20.01.2017Sanofi HoldJefferies & Company Inc.
12.01.2017Sanofi UnderweightJP Morgan Chase & Co.
09.01.2017Sanofi buyDeutsche Bank AG
06.01.2017Sanofi NeutralCitigroup Corp.
06.01.2017Sanofi market-performBernstein Research
09.01.2017Sanofi buyDeutsche Bank AG
30.11.2016Sanofi buyDeutsche Bank AG
29.11.2016Sanofi overweightMorgan Stanley
01.11.2016Sanofi buyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
31.10.2016Sanofi buySociété Générale Group S.A. (SG)
20.01.2017Sanofi HoldJefferies & Company Inc.
06.01.2017Sanofi NeutralCitigroup Corp.
06.01.2017Sanofi market-performBernstein Research
06.01.2017Sanofi NeutralGoldman Sachs Group Inc.
19.12.2016Sanofi HoldJefferies & Company Inc.
12.01.2017Sanofi UnderweightJP Morgan Chase & Co.
04.01.2017Sanofi UnderweightJP Morgan Chase & Co.
29.11.2016Sanofi UnderweightJP Morgan Chase & Co.
31.10.2016Sanofi UnderweightJP Morgan Chase & Co.
24.10.2016Sanofi UnderweightJP Morgan Chase & Co.
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Sanofi S.A. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Technologieaktien: Drei Möglichkeiten, um vom Trend "Digitale Fabrik" zu profitieren!
Die vierte industrielle Revolution ist im vollen Gange und verändert, vom Großteil der Gesellschaft völlig unbemerkt, bereits die Produktionsabläufe in den großen, industriellen Hallen. Wir zeigen Ihnen in der aktuellen Ausgabe des Anlegermagazins drei Möglichkeiten, wie Sie in den kommenden Monaten und Jahren von dem Zukunftstrend "Digitale Fabrik" profitieren können.
Anlegermagazin kostenlos erhalten

Heute im Fokus

DAX leichter -- Commerzbank will im Firmenkundengeschäft angreifen -- Fondsmanager erwartet weiteren Einbruch der Ölpreise -- Apple, Samsung im Fokus

Wie Media Markt mit seinem neuen Angebot Amazon den Rang abläuft. PUMA-Aktie steigt nach Analystenstudie. IW-Chef Hüther sieht Chance von einem Drittel für Exit vom Brexit. eBay-Chef: Brexit ist gut fürs Geschäft. Warren Buffett greift erneut in Deutschlands Mittelstand zu. Deutsche Telekom will Euro-Anleihe begeben.
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
Jetzt durchklicken
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten
Jetzt durchklicken
Diese 10 Automobil Neuheiten gibt es bei der Detroit Auto Show 2017
Jetzt durchklicken

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die Millionen-Dollar-URLs
Jetzt durchklicken
Welche Commodities entwickelten sich 2016 am stärksten?
Jetzt durchklicken
Mit diesem Studium wird man CEO im Dow Jones
Jetzt durchklicken
Das verdienen YouTube-Stars mit Videos
Jetzt durchklicken
So reich sind die Minister aus Donald Trumps Kabinett
Jetzt durchklicken
mehr Top Rankings

Umfrage

Am Freitag wurde Donald Trump in das Amt des US-Präsidenten eingeführt. Wsas halten Sie von dem Republikaner?
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG 514000
Volkswagen AG Vz. (VW AG) 766403
Daimler AG 710000
Commerzbank CBK100
BASF BASF11
Allianz 840400
E.ON SE ENAG99
Apple Inc. 865985
Deutsche Telekom AG 555750
Bayer BAY001
Siemens AG 723610
Nordex AG A0D655
BMW AG 519000
Scout24 AG A12DM8
AMD Inc. (Advanced Micro Devices) 863186