07.02.2013 09:54
Bewerten  
 (0)
0 Kommentare
Senden

Aktien Europa Eröffnung: Moderate Gewinne - CS und Sanofi im Fokus

    PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Die Börsen in Europa haben am Donnerstag vor den mit Spannung erwarteten neuen Aussagen der Notenbanken in London und Frankfurt kaum verändert bis leicht freundlich eröffnet. Der Eurostoxx 50 (EuroSTOXX 50) gewann 0,32 Prozent auf 2.625,61 Punkte. Im bisherigen Wochenverlauf büßte er damit dennoch rund drei Prozent ein. Für den Cac 40 (CAC 40) ging es um 0,11 Prozent auf 3.647,01 Punkte hoch. Der Londoner FTSE 100 stieg um 0,14 Prozent auf 6.304,11 Punkte.

 

    Mit Blick auf die Unternehmensbilanzen rückten vor allem die Aktien der Credit Suisse (CS) (Credit Suisse Group (CS Group) (N)) in den Blick, die nach deutlicher Berg- und Talfahrt zuletzt um 2,33 Prozent stiegen. Nach einem Gewinneinbruch will die Schweizer Großbank erneut stärker sparen und die jährlichen Kosten jetzt bis 2015 um 4,4 Milliarden auf zirka 16 Milliarden Franken drücken. Im EuroStoxx fielen die Anteilsscheine von Sanofi mit 4,09 Prozent so kräftig wie seit langem nicht mehr. Umsatzeinbußen durch billigere Konkurrenzprodukte für wichtige Umsatzbringer haben dem französischen Pharmakonzern im abgelaufenen Geschäftsjahr zugesetzt. Auch der Gewinn ging zurück./ck/rum

 

Artikel empfehlen?
  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

RSS Feed

Analysen zu Sanofi S.A.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
16.07.2014Sanofi NeutralJP Morgan Chase & Co.
14.07.2014Sanofi NeutralUBS AG
14.07.2014Sanofi buyJefferies & Company Inc.
18.06.2014Sanofi NeutralJP Morgan Chase & Co.
17.06.2014Sanofi NeutralCitigroup Corp.
14.07.2014Sanofi buyJefferies & Company Inc.
04.06.2014Sanofi buyDeutsche Bank AG
28.05.2014Sanofi buySociété Générale Group S.A. (SG)
21.05.2014Sanofi overweightMorgan Stanley
15.05.2014Sanofi buyDeutsche Bank AG
16.07.2014Sanofi NeutralJP Morgan Chase & Co.
14.07.2014Sanofi NeutralUBS AG
18.06.2014Sanofi NeutralJP Morgan Chase & Co.
17.06.2014Sanofi NeutralCitigroup Corp.
16.06.2014Sanofi NeutralJP Morgan Chase & Co.
08.02.2013Sanofi verkaufenHamburger Sparkasse AG (Haspa)
28.11.2012Sanofi verkaufenHamburger Sparkasse AG (Haspa)
16.08.2012Sanofi verkaufenHamburger Sparkasse AG (Haspa)
13.06.2012Sanofi sellGoldman Sachs Group Inc.
15.02.2012Sanofi verkaufenHamburger Sparkasse AG (Haspa)
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Sanofi S.A. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Anzeige




Die 5 beliebtesten Top-Rankings






Unsere siegreichen DFB-Kicker erhalten für ihren WM-Sieg die Rekord-Prämie von 300.000 Euro pro Mann. Halten sie dies für angenessen?