12.12.2012 12:55
Bewerten
 (0)

Aktien Europa: Keine einheitliche Richtung vor Zinsentscheidung in den USA

    PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Die europäischen Börsen haben am Mittwoch vor der Zinsentscheidung in den USA keine klare Richtung eingeschlagen. Der Eurostoxx 50 (EuroSTOXX 50) trat am Mittag prozentual unverändert bei 2.625,15 Punkten auf der Stelle. Im frühen Geschäft hatte der Leitindex der Eurozone noch ein neues 16-Monatshoch markiert. Der Pariser Leitindex Cac 40 (CAC 40) verlor dagegen am Mittag 0,14 Prozent auf 3.641,01 Punkte, während der FTSE 100 Index (FTSE 100) in London 0,20 Prozent auf 5.936,86 Punkte verlor.

 

    Die Hoffnung auf weitere expansive Maßnahmen der US-Notenbank halte die Stimmung hoch, sagte Stratege Stan Shamu vom Broker IG. Am Abend dürfte die Fed nach Meinung der meisten Analysten die geldpolitischen Scheunentore wieder öffnen, hieß es auch bei der Commerzbank. Mit Blick auf die drohende Fiskalklippe in den USA und andere Makrothemen scheinen die Investoren nach Ansicht von Shamu ebenfalls einen positiven Ausgang einzupreisen. Nach dem jüngsten Anstieg werde die Luft aber laut einigen Börsianern nunmehr etwas dünner und es seien jederzeit einsetzende Gewinnmitnahmen zu befürchten.

 

    Zu den Favoriten zählten die Rohstoffwerte mit einem Plus von 0,52 Prozent beim Branchenindex Stoxx 600 Basic Ressources . Zu den besten Einzelwerten zählte nach einer Hochstufung von Barclays die Anglo-American-Aktie (Anglo American), die um 1,77 Prozent auf 1.865,50 Pence stieg und damit auch den Stoxx Europe 50 anführte. Die Anteile am Stahlkonzern ArcelorMittal kletterten um 0,88 Prozent nach oben.

 

    Schwächster Sektor war dagegen die Nahrungsmittelbranche, die gemessen am europäischen Branchenindex Stoxx Food & Beverage im Durchschnitt 0,39 Prozent einbüßte. Größter Verlierer in dem Branchenindex waren Barry Callebaut mit einem Abschlag von 2,66 Prozent auf 916,00 Schweizer Franken. Der Schokoladenhersteller hat in Singapur die Kakaosparte von Petra Foods gekauft. Börsianer nannten den Preis hoch./fat/rum

 

Nachrichten zu Anglo American plc

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv

Analysen zu Anglo American plc

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
Keine Analysen gefunden.
mehr Analysen

Meistgelesene Anglo American News

Keine Nachrichten gefunden.
Weitere Anglo American News
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Zalando - Wie der Online-Händler seine Gewinn­margen kräftig steigern will!
Der Einkauf von Waren im Internet gehört zu den Megatrends des 21. Jahrhunderts. Laut einer Erhebung des Digitalverbands Bitkom shoppen 98% aller Internet-Nutzer inzwischen online, wobei mehr als drei Viertel mehrmals im Monat Produkte über das Internet ordern. Lesen Sie in der aktuellen Ausgabe des Anlegermagazins, warum Zalando zu den Profiteuren dieses Megatrends gehört und wie es seine Gewinnmargen weiter steigern will.
Anlegermagazin kostenlos erhalten

Anglo American Peer Group News

Keine Nachrichten gefunden.

Heute im Fokus

DAX geht schließt mit kleinem Verlust -- US-Börsen kaum verändert -- Im Wahljahr 2017 droht Euro-Krise 2.0 -- US-Arbeitslosenquote sinkt auf tiefsten Stand seit 2007 -- AIXTRON, SLM Solutions im Fokus

Vier Weltstädte wollen bis 2025 Dieselautos verbieten. Deutsche Bank stellt gewisse Kundenverbindungen ein. Italiens Wirtschaftsminister: Kein Finanzbeben nach Referendum. Eine schöne Bescherung: Doch wer bekommt eigentlich Weihnachtsgeld? Tim Cook antwortet per Mail auf Userbeschwerde zu Apple-AirPods.
Hobby zum Beruf
Jetzt durchklicken
Welche Aktien besitzt Warren Buffett in seinem Portfolio?
Jetzt durchklicken
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
Jetzt durchklicken

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Diese Legenden sind die bestbezahlten Toten der Welt
Jetzt durchklicken
Wo leben die meisten Milliardäre?
Jetzt durchklicken
Die glücklichsten Länder der Welt
Jetzt durchklicken
Von diesen Schnellrestaurants sind die Deutschen begeistert
Jetzt durchklicken
So wurden Steuergelder verschwendet
Jetzt durchklicken
mehr Top Rankings

Umfrage

Das Europaparlament hat ein Einfrieren der EU-Beitrittsgespräche mit der Türkei gefordert. Halten Sie diese Entscheidung für richtig?