23.08.2013 18:03
Bewerten
 (0)

Aktien Europa Schluss: Gewinne - Verbraucherstimmung im Euroraum gibt Auftrieb

    PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Die Börsen in Europa haben am Freitag ihre Vortagesgewinne weiter ausgebaut. Positive Impulse kamen vor allem am Nachmittag nach dem US-Handelsstart und positiven Daten aus der Eurozone in die Märkte. So hellte sich die Stimmung der Verbraucher im Euroraum im August deutlich stärker als erwartet auf und erreichte den höchsten Stand seit über zwei Jahren. Zudem verläuft der Handel an den US-Börsen freundlich.

    Der Eurostoxx 50 legte im recht ruhigen Geschäft um 0,49 Prozent auf 2.826,05 Punkte zu. Auf Wochensicht gab er damit um ein Prozent nach. Der CAC 40 in Paris gewann am Freitag 0,25 Prozent auf 4.069,47 Punkte. Der FTSE 100 stieg um 0,70 Prozent auf 6.492,10 Punkte. Die britische Wirtschaft hatte im zweiten Quartal stärker an Fahrt gewonnen als zunächst angenommen./ck/jha/

Artikel empfehlen?
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Anzeige




Die 5 beliebtesten Top-Rankings






mehr Top Rankings
Unsere siegreichen DFB-Kicker erhalten für ihren WM-Sieg die Rekord-Prämie von 300.000 Euro pro Mann. Halten sie dies für angenessen?
Abstimmen
Direkt zu den Ergebnissen