21.02.2013 18:22
Bewerten
 (0)

Aktien Europa Schluss: Talfahrt - US-Geldpolitik, Italien-Wahl, Wirtschaftsdaten

    PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Einige Unsicherheitsfaktoren sowie negative Konjunkturdaten haben am Donnerstag die europäischen Aktienmärkte auf Talfahrt geschickt. Spekulationen über ein vorzeitiges Ende der US-Anleihekäufe belasteten ebenso wie die bevorstehende Wahl in Italien und schwache Wirtschaftsdaten aus dem Euroraum und den USA. Der Eurostoxx 50 (EuroSTOXX 50) schloss mit minus 2,29 Prozent bei 2.579,76 Punkten knapp über seinem Tagestief. Der Cac 40 (CAC 40) in Paris sackte um 2,29 Prozent auf 3.624,80 Punkte ab. Für den Londoner FTSE 100 ging es um 1,62 Prozent auf 6.291,54 Punkte abwärts und in Italien sackte der FTSE MIB sogar um 3,13 Prozent ab.

 

    Neben dem Sitzungsprotokoll der US-Notenbank Fed vom Vorabend, das Hinweise über fortgesetzte Diskussionen über die zunehmend kritisch beurteilte, sehr lockere Geldpolitik enthielt, standen noch eine Reihe Konjunkturdaten im Blick. So hatte sich im Februar die Stimmung im Euroraum erstmals wieder seit vier Monaten verschlechtert und in den USA enttäuschten zudem aktuelle Jobdaten sowie der Einbruch des Philly-Fed-Index, der die Stimmung in der wirtschaftlich sehr wichtigen Region Philadelphia widerspiegelt./ck/he

 

Heute im Fokus

DAX schließt im Plus -- Deutsche Bank verdreifacht Gewinn -- Dow Jones tritt auf der Stelle -- Fresenius hebt Prognose an -- Siemens, Nokia, Facebook, Lufthansa im Fokus

Eurokurs bleibt unter Druck. Google widersetzt sich Lösch-Wünschen. Vinci hebt Gewinnprognose an. Schwacher Euro treibt Geschäft von L'Oreal an. Fiat hebt Jahresziele an. Tesla-Fahrer sollen Teslas Verkaufen - Spitzenverkäufer bekommt ein Auto umsonst. Engagement von belgischem Investor beflügelt Aktie von adidas. Procter & Gamble wartet weiter auf die Wende.
Das sind die10 innovativsten Länder der Welt

Die heißesten deutschen Überflieger

Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Acht überraschende Fakten über den Chef des Tech-Riesen

Deutschland liegt ganz weit vorne

Welche Aktien zählt George Soros zu seinem Portfolio?

Welche Aktien könnten bis 2018 hin steigen?

Bestnoten für diese Chefs

mehr Top Rankings

Umfrage

Daimler will noch in diesem Jahr einen selbstfahrenden Lastwagen auf einer deutschen Autobahn testen. Was halten Sie davon, dass ein Computer den Fahrer ersetzt?