06.08.2013 18:13
Bewerten
 (0)

Aktien Europa Schluss: Verluste - US-Minus zum Start übertüncht Konjunkturdaten

    PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Nach zunächst richtungsarmem Handel haben die wichtigsten europäischen Börsen am Dienstag an Boden verloren. Der Eurostoxx 50 (EuroSTOXX 50) verlor insbesondere mit dem schwächeren Handelsstart in New York an Halt und büßte 0,65 Prozent auf 2.790,78 Punkte ein. In Paris verlor der CAC 40 0,43 Prozent auf 4.032,57 Punkte. Der Londoner FTSE 100 fiel um 0,23 Prozent auf 6.604,21 Punkte.

    Gemischt aufgenommene Unternehmenszahlen hatten bereits im Handelsverlauf nur wenig klare Impulse nach oben oder unten geliefert. "Die drohende Korrekturgefahr hatte sich bereits im Vormittagsverlauf angekündigt, nachdem die positiver als erwartet ausgefallenen Konjunkturdaten eher auf eine emotionslose Reaktion am Markt stießen", sagte Marktanalyst Gregor Kuhn vom Broker IG. In Deutschland hatte die Industrie das stärkste Auftragsplus seit acht Monaten verzeichnet, in Italien hatte sich die konjunkturelle Talfahrt merklich abgeschwächt. In Großbritannien war die Industrieproduktion ebenfalls überraschend stark gestiegen.

    Mit dem US-Aktienmarkt, an dem die Anleger weiter sorgenvoll Richtung US-Notenbank Fed und einer möglichen Drosselung des Anleihekaufprogramms schauen, ging es auch in Europa abwärts. Auch Gewinnmitnahmen spielten nach Angaben von Händlern eine Rolle./men/he

Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Vier Aktien für den langfristigen Vermögensaufbau:
In der neuen Ausgabe des Anlegermagazins werden vier Aktien vorgestellt, die sich aus Sicht der Redaktion für den langfristigen Vermögensaufbau eignen. Sicherheit allein war nicht das entscheidende Kriterium. Es ging auch darum, Aktien von Unternehmen auszuwählen, die aufgrund ihrer Wettbewerbsstellung aussichtsreich erscheinen und die dennoch große Wachstumschancen bieten.

Heute im Fokus

DAX schließt fester -- US-Börsen geschlossen -- Ex-VW-Chef Pischetsrieder: 50 Millionen Euro für einen Arbeitstag -- Bayer-Chef sucht Dialog mit Gegnern der Monsanto-Übernahme -- Airbus im Fokus

HNA will Air-France-Caterer kaufen. Warnstreiks bei T-Systems. Neuer Coca-Cola-Getränkeriese geht an die Börse. Audi-Werk steht nach Unwettern unter Wasser - Produktion gestoppt. Brenntag kauft China-Tochter Zhong Yung komplett. Deutsche Pfandbriefbank will Benchmark-Anleihe zurückkaufen.
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
Welche Marke ist die teuerste?
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Diese Unternehmen sind fantastisch erfolgreich
IT-Gründer ohne Technik-Know-How
Welcher amerikanische Investor ist am vermögendsten?
Wer hatte das größte Emissionsvolumen?
Diese Top 20 haben zur Verbessung der Welt beigetragen
mehr Top Rankings

Umfrage

Die SPD will der Union beim Koalitionsgipfel ein klares Bekenntnis für mehr Lohngleichheit von Frauen und Männern abringen. Wie stehen Sie zu diesem Thema?