19.12.2012 09:17
Bewerten
 (0)

Aktien Frankfurt Eröffnung: Erneut Gewinne - Gute Stimmung hält an

    FRANKFURT (dpa-AFX) - Die anhaltend gute Stimmung an den Börsen hat den Dax (DAX) auch am Mittwoch gestützt. Der Leitindex rückte in den ersten Minuten um 0,19 Prozent auf 7.668,46 Punkte vor. Für den MDAX (MDAX) ging es um 0,37 Prozent auf 12.052,55 Punkte hoch und der TecDax (TecDAX) gewann 0,54 Prozent auf 838,29 Punkte.

 

    Vor Weihnachten seien die 7.700 Punkte im Dax immer noch drin, sagte Analystin Katrin Ehling von X-Trade Brokers xtb. Die Anleger warteten zwar weiter auf eine endgültige Einigung im Haushaltsstreit der USA, die Parteien näherten sich aber an und die Märkte täten schon so, als seien die drohenden Steuererhöhungen und Ausgabensenkungen mit einem Kompromiss bereits vom Tisch.

 

    Die Devisenexperten der Commerzbank richteten den Blick auf den ifo-Geschäftsklimaindex, der am Vormittag veröffentlicht wird. Bei der Reaktion der Anleger auf diesen viel beachteten Konjunkturindikator gehe es um die Frage, ob die Europäische Zentralbank (EZB) Anfang 2013 die Zinsen senkt und damit die Konjunktur stützt./la/ag

Artikel empfehlen?

Heute im Fokus

DAX schließt deutlich fester -- Tsipras: Griechenland kurz vor Einigung mit Gläubigern -- Apple: Ist Beförderung von Ive sein Abschied? -- Snapchat stellt IPO in Aussicht

Airbus-Verwaltungsrat will CEO Enders länger verpflichten. Grünes Licht für Änderung bei Maklerprovisionen. CTS Eventim verdient zum Jahresstart deutlich mehr. US-Geschäft wird für Einzelhändler Ahold teuer - Harter Wettbewerb. GfK - Kauflaune der Deutschen so gut wie zuletzt im Oktober 2001. Polizeieinsatz gegen FIFA-Funktionäre in der Schweiz.
Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Welche Aktien könnten bis 2018 hin steigen?

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die rasende Welt der Elektroautos

Die wundersame Welt von Google

Was verdient man bei Apple?

Die größten deutschen Kapitalvernichter

10 Patente, die Apple für die Zukunft bereithält

mehr Top Rankings

Umfrage

Die Schweizer Steuerverwaltung präsentiert die Namen möglicher deutscher und anderer ausländischer Steuerbetrüger im Internet. Was halten Sie von diesem Schritt?