01.07.2013 09:26
Bewerten
 (1)

Aktien Frankfurt Eröffnung: Freundlicher Start am 25. Dax-Geburtstag

    FRANKFURT (dpa-AFX) - An seinem 25. Geburtstag ist der Dax am Montag freundlich in den Handel gestartet. Der deutsche Leitindex (DAX) nahm in den ersten Minuten wieder die wichtige 8.000-Punkte-Marke ins Visier und legte zuletzt 0,32 Prozent auf 7.984,69 Punkte zu. Das erste Halbjahr hatte der Dax am Freitag mit einem Gewinn von viereinhalb Prozent beendet. Der MDAX (MDAX) gewann am Morgen 0,75 Prozent auf 13.809,10 Punkte und für den TecDax (TecDAX) ging es um 0,76 Prozent auf 953,54 Punkte hoch. Beim Eurozonen-Leitindex Eurostoxx 50 (EuroSTOXX 50) stand ein Plus von 0,81 Prozent auf 2.623,73 Punkte zu Buche.

    Händlern zufolge stützt der Stimmungsumschwung in Asien den Markt. Die Tokioter Börse hat nach zeitweisen Verlusten auf Tageshoch fest geschlossen und auch die Indizes in China drehten trotz enttäuscht aufgenommener Wirtschaftsdaten ins Plus. Dabei beginnt das dritte Quartal aus Sicht von Aktienhändler Darren Clarke vom Broker Gekko mit den gleichen Sorgen, mit denen das zweite endete. Daher sei für den Markt mit seiner zuletzt unklaren Richtung und verstärkten Unsicherheit vorerst keine deutliche Wendung zu erwarten. Auf der Agenda stehen keine entscheidenden Termine. Dirk Gojny von der National-Bank erwartet einen ruhigen Wochenauftakt./fat/rum

Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Unterschätzte Aktienperlen
Peter Lynch wurde als Fondsmanager des Magellan Fonds zu einer Legende. Er erzielte im Zeitraum 1977 bis 1990 eine durchschnittliche jährliche Rendite von 29,2%. Eines seiner Erfolgsgeheimnisse: Lynch setzte auf einfache und verständliche Geschäftsmodelle und bevorzugt dann, wenn sie für die meisten anderen Börsianer als langweilig erschienen. In der neuen Ausgabe des Anlegermagazins werden drei Unternehmen vorgestellt, die solche unterschätzte Aktienperlen sein könnten.

Heute im Fokus

DAX im Plus -- Asiens Börsen uneinig -- Weitere Millionen-Strafe für VW -- Barclays-Gewinn bricht ein -- Amazon übertrifft Markterwartungen deutlich -- Alphabet meldet kräftiges Umsatzwachstum

Sony mit Gewinneinbruch. HeidelbergCement verdient kräftig. Sanofi von Wechselkursen und Venezuela belastet. Stellenabbau bei Microsoft fällt größer aus. Japans Zentralbank enttäuscht Finanzmärkte. Gewinn von Vermögensverwalter UBS schrumpft. Engie leidet unter Preisverfall und Wärme. Kering profitiert von Gucci und PUMA.
Diese Firmen sind innovativ
Welche deutsche Stadt hat die meiste Kohle?
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Wo hat man am meisten Urlaub?
Rohstoff-Performer im ersten Halbjahr 2016
DAX-Performer im ersten Halbjahr 2016
Welche deutsche Stadt ist bereit für die Zukunft?
TecDAX-Performer im ersten Halbjahr 2016
mehr Top Rankings

Umfrage

Was ist Ihre Meinung zu selbstfahrenden Autos?