22.07.2013 09:23
Bewerten
 (0)

Aktien Frankfurt Eröffnung: Leichte Verluste in ruhigem Handel

    FRANKFURT (dpa-AFX) - Zum Wochenauftakt hat der deutsche Aktienmarkt mehrheitlich leicht nachgegeben. Der Dax (DAX) verlor nach einer positiven Eröffnung 0,08 Prozent auf 8.324,66 Punkte. Damit konnte der deutsche Leitindex zunächst nicht an die Gewinne von knapp anderthalb Prozent aus der Vorwoche anschließen. Der MDAX (MDAX) gab im frühen Handel um 0,10 Prozent auf 14.170,49 Punkte nach, der TecDax (TecDAX) lag hingegen mit 0,27 Prozent bei 994,63 Punkten im Plus. Für den europäischen Leitindex Eurostoxx 50 (EuroSTOXX 50) ging es um 0,12 Prozent auf 2.712,87 Punkte nach unten.

    Übergreifendes Thema der Handelswoche dürfte nach den geldpolitischen Impulsen der vergangenen Wochen nun die Fahrt aufnehmende Berichtssaison werden. Marktstratege Chris Weston von IG erwartet zwar, dass die Diskussionen an den Märkten um eine mögliches Auslaufen der Anleihekäufe durch die US-Notenbank Fed durch anstehende Konjunkturdaten auch in dieser Woche neue Nahrung gewinnen. Der Fokus dürfte jedoch auf den Zahlen der Unternehmen liegen. Erleichterung sei allerorten zu spüren, so Weston. Nachdem die Fed die Kurse stark beeinflusst habe, sei die Konzentration auf Fundamentaldaten durchaus willkommen. An diesem Montag stehen die Zwischenberichte aber noch kaum im Fokus. Dirk Gojny von der National-Bank rechnet mangels wichtiger Daten denn auch mit einem eher ruhigen Handelstag./men/ag

Artikel empfehlen?

Heute im Fokus

DAX schließt in Grün -- Staatsanwaltschaft: Germanwings-Co-Pilot verheimlichte Erkrankung -- US-Börsen leicht im Plus -- Apple, Air Berlin im Fokus

Intel in Gesprächen über Altera-Übernahme. Eurokurs steigt über 1,09 US-Dollar. S&P bestätigt Österreich-Rating. Griechische Regierungskreise: Können Schulden bald nicht mehr zahlen. Dürr-Aktionäre erhalten mehr Dividende. Griechische Reformliste fertig - Sitzung am Abend in Brüssel. Dow Chemical spaltet Großteil seines Chlor-Alkali-Geschäfts ab.
Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Welches ist das erfolgreichste Geschäftsfeld von Apple?

In diesen Ländern finden Sie leicht Arbeit!

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Wissenswertes rund um die Investorenlegende

Mit welchen Techniken sparen Weltkonzerne Steuern?

10 Patente, die Apple für die Zukunft bereithält

Welche Aktien zählt Warren Buffet zu seinem Portfolio?

Die wundersame Welt von Google

mehr Top Rankings

Umfrage

Berichte über Probleme im Zusammenhang mit der Einführung des Mindestlohns hält Nordrhein-Westfalens Ministerpräsidentin Hannelore Kraft für aufgebauscht. Wie stehen Sie zu diesem Thema.