27.06.2013 17:52

Senden

Aktien Frankfurt Schluss: Dax setzt Erholung nach Konjunkturdaten fort


    FRANKFURT (dpa-AFX) - Angetrieben von guten US-Konjunkturdaten hat der Dax (DAX) seine Erholung am Donnerstag fortgesetzt. Der deutsche Leitindex pendelte bis zum frühen Nachmittag zwischen moderaten Gewinnen und Verlusten, zog dann aber etwas deutlicher an und übersprang kurzzeitig sogar wieder die psychologisch wichtige Marke von 8.000 Zählern. Zum Handelsende stand der Dax 0,63 Prozent höher bei 7.990,75 Punkten. Nach dem jüngsten Rücksetzer beläuft sich das Plus in den vergangenen drei Handelstagen auf rund 3,90 Prozent. Für den MDAX (MDAX) ging es am Donnerstag um 1,14 Prozent auf 13.805,18 Punkte nach oben und der TecDax (TecDAX) stieg um 2,33 Prozent auf 952,82 Punkte./mis/he

Kommentare zu diesem Artikel

Geben Sie jetzt einen Kommentar zu diesem Artikel ab.
Kommentar hinzufügen

ANZEIGE

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Anzeige

ANZEIGE

Die 5 beliebtesten Top-Rankings






Die Zahl der Beschwerden von Privatversicherten über ihre Krankenkasse ist 2013 leicht gesunken. Wie Zufrieden sind Sie mit Ihrer Krankenkasse?
Ich gehöre zu denen die sich beim Ombudsmann der privaten Krankenversicherung (PKV) beschwert haben.
Ich war im letzten Jahr unzufrieden, habe mich aber nicht beschwert.
Ich hatte keine Probleme mit meiner Versicherung
Abstimmen