23.11.2012 17:55
Bewerten
 (0)

Aktien Frankfurt Schluss: Fest nahe Wochenhoch dank guter Daten

    FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax (DAX) ist am Freitag nahe seinem Wochenhoch aus dem Handel gegangen. Gute Konjunkturdaten sowie Gewinne an der New Yorker Börse trieben deutsche Aktien weiter an, sagte Marktanalyst Ishaq Siddiqi von ETX Capital. Der Dax stieg den fünften Tag in Folge und legte dabei um 0,89 Prozent auf 7.309,13 Punkte zu. Das sind über fünf Prozent mehr als vergangenen Freitag und damit hat der Dax das größte Wochenplus seit Anfang Dezember 2011 erzielt. Für den MDAX (MDAX) mittelgroßer Werte ging es vor dem Wochenende um 0,23 Prozent auf 11.408,08 Punkte nach oben. Der TecDax (TecDAX) zog um 0,26 Prozent auf 826,37 Punkte an./fat/he

 

Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Bayer: Monsanto-Deal würde ein neues Burg­graben-Unter­nehmen ergeben!
Mit der Übernahme des US-Saatgutspezialisten Monsanto will Bayer im Agrarchemie-Geschäft den großen Wurf landen und zur weltweiten Nummer Eins aufsteigen. Der strategisch sinnvolle Megadeal ist allerdings mit großen Unsicherheiten behaftet. Lesen Sie in der neuen Ausgabe des Anleger­magazins, warum der Life-Science-Konzern dennoch einen näheren Blick wert ist.

Heute im Fokus

DAX kaum bewegt -- Asiens Börsen schließen uneinig -- US-Richter entscheidet im VW-Dieselskandal über Milliarden-Vergleich -- Commerzbank mit Gewinneinbruch -- Covestro, comdirect im Fokus

Apple-Veteran Mansfield übernimmt angeblich Auto-Projekt. Tsipras für Einführung von Volksabstimmungen in Griechenland. BP verdient weniger als erwartet. MTU erhöht nach erfolgreichem Halbjahr die Prognose. Amazon darf in Großbritannien Auslieferungen per Drohne ausloten. Kontron schmeißt nach schwachen Zahlen Unternehmenschef raus.
Welche deutsche Stadt hat die meiste Kohle?
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
Die wertvollsten Marken 2016

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Wo hat man am meisten Urlaub?
Rohstoff-Performer im ersten Halbjahr 2016
DAX-Performer im ersten Halbjahr 2016
Welche deutsche Stadt ist bereit für die Zukunft?
TecDAX-Performer im ersten Halbjahr 2016
mehr Top Rankings

Umfrage

Die Bundesregierung sieht keine Auswirkungen des Putschversuchs in der Türkei auf das Flüchtlingsabkommen mit der EU. Sehen Sie das auch so?