22.03.2013 17:45
Bewerten
 (0)

Aktien Frankfurt Schluss: Leichter - Warten auf Lösung für Zypern

    FRANKFURT (dpa-AFX) - In Erwartung einer Entscheidung über die Zukunft Zyperns ist der deutschen Aktienmarkt am Freitag auf der Stelle getreten. Der Dax (DAX) ging mit minus 0,27 Prozent bei 7.911,35 Punkten in das Wochenende. Im Verlauf löste sich der Dax aber vom Tief bei 7.876 Punkten, auf das er in Reaktion auf das überraschend eingetrübte Ifo-Geschäftsklima gerutscht war. Seit vergangenem Freitag stehen für den Leitindex minus 1,63 Prozent zu Buche. Für den MDAX (MDAX) ging es dagegen vor dem Wochenende um 0,01 Prozent auf 13.358,86 Punkte hoch. Am Montag hatte der Index mittelgroßer Werte über 13.528 Punkten einen neuen Rekord erreicht. Der TecDax (TecDAX) schloss am Freitag 0,10 Prozent tiefer bei 914,43 Punkten.

    "Die Anleger trotzen der Zypern-Krise und es gibt es kaum Zeichen von Unruhen an den Finanzmärkten", zieht Stefan Hötte vom Broker IG ein Fazit. Neuen Zündstoff für die Finanzmärkte dürfte die Abstimmung des zyprischen Parlaments über ihren "Plan B" liefern. Nachdem das Parlament bereits die Beschaffung der Gelder durch eine einmalige Abgabe auf Bankguthaben abgelehnt hatte, sollen die Gelder nun wohl von verschiedenen Einrichtungen beschafft werden. Hinzu sei der schwache ifo-Geschäftsklimaindex als Belastung gekommen, so Hötte./fat/he

Artikel empfehlen?
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Anzeige

Heute im Fokus

DAX schließt unbewegt -- Dow Jones in der Gewinnzone -- Alibaba-Aktie bricht Rekorde bei Börsenstart - Schlusskurs über Erstnotiz -- SAP-Aktie am DAX-Ende -- Siemens, Solon, Daimler im Fokus

Euro in New York schwach. Siemens erhält Großauftrag. TUI halbiert Anleihevolumen. Renova beteiligt sich auch an Dresser-Rand. Android-Smartphones bekommen Verschlüsselung als Standard. Stühlerücken im Celesio-Vorstand. S&P: MaterialScience-Börsengang ohne Auswirkung auf Bayer-Rating. Apple startet Verkauf der neuen iPhones.
Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Welche US-Aktien könnten zum Jahresende hin steigen?

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Welches Unternehmen erzielte bislang das größte Emissions- volumen?

Welche Darsteller verdienen am meisten?

Diese Models verdienten 2014 am meisten

In welchen Ländern kostet der Big Mac wie viel?

Die Fluglinien mit den zufriedensten Passagieren

mehr Top Rankings
Milliarden IPO: Kaufen Sie sich Alibaba-Aktien oder andere Produkte auf Alibaba?