25.03.2013 15:35
Bewerten
 (0)

Aktien New York: Festerer Start - Hoffnung auf Zypern-Lösung stützt

    NEW YORK (dpa-AFX) - Erfolgreiche Verhandlungen zur Rettung Zyperns haben am Montag in den USA für Gewinne gesorgt und den Leitindex Dow Jones Industrial (Dow Jones) auf Rekordhöhe getrieben. Der Dow stieg zeitweise auf 14.563 Punkte. Zuletzt legte er noch um 0,16 Prozent auf 14.535,68 Punkte zu. Der marktbreite S&P 500 (S&P 500) gewann 0,35 Prozent auf 1.562,34 Punkte und braucht damit nur noch rund 14 Punkte, um ebenfalls ein Rekordhoch zu erreichen. An der Nasdaq stieg der Composite-Index (NASDAQ Composite) um 0,30 Prozent auf 3.254,72 Punkte. Der Auswahlindex Nasdaq 100 (NASDAQ 100) kletterte um 0,21 Prozent auf 2.806,64 Punkte.

    In der Nacht zum Montag hatten sich die Euro-Staaten und Internationaler Weltwährungsfonds (IWF) nach einem dramatischen Verhandlungsmarathon in Brüssel mit der zyprischen Regierung auf ein Hilfsprogramm von 10 Milliarden Euro geeinigt. Zypern muss selbst etwa sieben Milliarden Euro aufbringen. Der IWF-Anteil ist noch offen.

    Weltweit reagierten Anleger auf die Meldung mit Erleichterung. Der Euro sprang kurzzeitig wieder klar über die Marke von 1,30 US-Dollar, kam inzwischen aber wieder zurück. "Die überwiegende Mehrzahl der Marktteilnehmer hatte bereits im Vorfeld auf eine Lösung gesetzt", sagte Commerzbank-Experte Lutz Karpowitz./ck/he

Artikel empfehlen?
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Anzeige

Heute im Fokus

DAX fester -- Dow stabil erwartet - neues Allzeithoch im Blick -- adidas-Aktie steigt nach Gerücht zu Hedgefonds-Einstieg -- Sony erwartet drastisch höheren Verlust -- Apple, Deutsche Bank im Fokus

EZB erwägt Kauf von ABS mit schlechterer Bewertung. Athen plant Sieben-Jahresanleihe und verzichtet auf neue Hilfskredite. Hedgefonds will DuPont zur Aufspaltung zwingen. Athen hat die letzten 'Phantomrenten' gekappt - Milliardenverluste. Richemont ausgebremst von Nachfragerückgang in Asien. Sky Deutschland empfiehlt Aktionären BSkyB-Angebot abzulehnen.
Welche US-Aktien könnten zum Jahresende hin steigen?

Welches Unternehmen erzielte bislang das größte Emissions- volumen?

Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Welches Unternehmen erzielte bislang das größte Emissions- volumen?

Welche Darsteller verdienen am meisten?

Diese Models verdienten 2014 am meisten

In welchen Ländern kostet der Big Mac wie viel?

Die Fluglinien mit den zufriedensten Passagieren

mehr Top Rankings
Nach Keynote: Kaufen Sie sich die neuen Apple Produkte?