25.03.2013 15:35
Bewerten
 (0)

Aktien New York: Festerer Start - Hoffnung auf Zypern-Lösung stützt

    NEW YORK (dpa-AFX) - Erfolgreiche Verhandlungen zur Rettung Zyperns haben am Montag in den USA für Gewinne gesorgt und den Leitindex Dow Jones Industrial (Dow Jones) auf Rekordhöhe getrieben. Der Dow stieg zeitweise auf 14.563 Punkte. Zuletzt legte er noch um 0,16 Prozent auf 14.535,68 Punkte zu. Der marktbreite S&P 500 (S&P 500) gewann 0,35 Prozent auf 1.562,34 Punkte und braucht damit nur noch rund 14 Punkte, um ebenfalls ein Rekordhoch zu erreichen. An der Nasdaq stieg der Composite-Index (NASDAQ Composite) um 0,30 Prozent auf 3.254,72 Punkte. Der Auswahlindex Nasdaq 100 (NASDAQ 100) kletterte um 0,21 Prozent auf 2.806,64 Punkte.

    In der Nacht zum Montag hatten sich die Euro-Staaten und Internationaler Weltwährungsfonds (IWF) nach einem dramatischen Verhandlungsmarathon in Brüssel mit der zyprischen Regierung auf ein Hilfsprogramm von 10 Milliarden Euro geeinigt. Zypern muss selbst etwa sieben Milliarden Euro aufbringen. Der IWF-Anteil ist noch offen.

    Weltweit reagierten Anleger auf die Meldung mit Erleichterung. Der Euro sprang kurzzeitig wieder klar über die Marke von 1,30 US-Dollar, kam inzwischen aber wieder zurück. "Die überwiegende Mehrzahl der Marktteilnehmer hatte bereits im Vorfeld auf eine Lösung gesetzt", sagte Commerzbank-Experte Lutz Karpowitz./ck/he

Artikel empfehlen?
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Anzeige

Heute im Fokus

DAX zieht an -- Infineon geht vorsichtig in herausforderndes Jahr -- BASF in den USA verklagt -- Amazon nimmt weniger Weihnachtsaushilfen als 2013 -- Google beschäftigt das EU-Parlament

Deutsche Arbeitslosenzahl sinkt im November. Allianz erwartet 2014 Ende des Kundenschwunds in Deutschland. Chinas Notenbank versorgt Geschäftsbanken mit Geld. Kritik an massiver Datensammlung in Uber-App für Android. FMC erweitert Rahmen von Kreditvereinbarung. Neue Vereinbarung zur Beschaffung von Hubschraubern von Airbus.
20 Dinge, die man für 561 Milliarden Euro kaufen könnte

Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Wenn Zukunft Gegenwart wird

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Facebook & Co: Welche Börsengänge waren ein Desaster?

Welches Unternehmen erzielte bislang das größte Emissions- volumen?

Welche Darsteller verdienen am meisten?

Diese Models verdienten 2014 am meisten

In welchen Ländern kostet der Big Mac wie viel?

mehr Top Rankings

Umfrage

Der milliardenschwere "Soli" soll nach dem Willen von Rot-Grün ab dem Jahr 2020 auch den Ländern und Kommunen im Westen Deutschlands zugutekommen. Was halten Sie von diesem Vorhaben?