07.12.2012 16:26
Bewerten
(0)

Aktien New York: Freundlich nach guten Arbeitsmarktdaten

DRUCKEN
    NEW YORK (dpa-AFX) - Die US-Börsen sind am Freitag nach erfreulichen Arbeitsmarktdaten mit freundlicher Tendenz in den Handel gestartet. Der Leitindex Dow Jones legte eine Dreiviertelstunde nach dem Auftakt um 0,45 Prozent auf 13.133,35 Punkte zu und knüpfte so an seine Gewinne der letzten beiden Handelstage an. Der breiter gefasste S&P 500 gewann 0,24 Prozent auf 1.417,27 Zähler. An der Nasdaq profitierten die Indizes jedoch weniger stark davon: Sowohl der Composite-Index (Dow Jones) mit 2.989,35 Punkten als auch der Auswahlindex Nasdaq 100 (NASDAQ 100) mit 2.656,63 Punkten tendierten mehr oder weniger unverändert.

 

    In den USA waren im November deutlich mehr Arbeitsplätze geschaffen worden als erwartet, und die Arbeitslosenquote war auf den tiefsten Stand seit Ende 2008 gesunken. Die moderate Erholung des Arbeitsmarktes setze sich damit fort, sagte ein Börsianer. Allerdings gab es auch einige skeptische Stimmen. Dass der Wirbelsturm "Sandy" keinen nennenswerten Einfluss auf die Zahlen gehabt haben soll, ist für einen zweiten Börsianer nur schwer zu glauben: "Die Vermutung liegt nahe, dass es noch negative Revisionen der Zahlen geben könnte." Er blieb skeptisch, auch weil es in den USA weiterhin keine Lösung in der Haushaltsfrage gebe. "Die Fiskalklippe könnte zu Jahresende vieles ändern", so der Händler. Überraschend deutlich eingetrübt hatte sich indes das von der Universität Michigan ermittelte Konsumklima im Dezember./tih/he

 

Melden Sie sich jetzt an!

Gold, Öl und Industriemetalle erleben ein Comeback: Kupfer legte beispielsweise seit Jahresbeginn über 20 Prozent zu. Welche Einstiegschancen sich nun ergeben, erfahren Sie im Online-Seminar am 19. Dezember.
Hier zum Rohstoff-Webinar anmelden!
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Charttechnischer Ausblick auf die Finanzmärkte 2018

Nicht verpassen: Am 4. Januar Live-Webinar mit einer Analyse der langfristigen Chartbildern von Zinsen, EUR/USD, Rohstoffen und Aktien. Exklusiv für den Börse Stuttgart Anlegerclub.
Kostenfrei registrieren und dabei sein!

Heute im Fokus

DAX legt deutlich zu -- Wall Street weiter auf Rekordjagd -- So könnte sich der Bitcoin 2018 schlagen -- thyssenkrupp-Aktie weiter im Vorwärtsgang -- Thales, Gemalto, RWE, innogy im Fokus

ADVA-Aktie zieht an TecDAX-Spitze. Zalando-Aktien hinken nach Kepler-Abstufung hinterher. Broker-Aktien sacken ab: Aufsichtsbehörde hat Differenzkontrakte im Visier. Campbell kauft Snackfirma Snyder's. Dänemarks Notenbank-Chef warnt vor Bitcoin. Bundesbank sieht deutsche Wirtschaft auf kräftigem Wachstumskurs.

Top-Rankings

KW 49: Analysten-Flops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
KW 49: Analysten-Tops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten
Weihnachtsgeld 2017
Wer bekommt wo wieviel?

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Diese Aktien hat George Soros im Depot
Welche ist die größte Aktienposition?
Diese Aktien hat Warren Buffett im Depot
Neuer Platz Eins
Die wertvollsten Unternehmen nach Marktkapitalisierung 2017
Welches Unternehmen macht das Rennen?
Renteneintrittsalter
Hier arbeiten die Menschen am längsten
Bizarre Steuereinnahmen
Das sind die bizarrsten Steuereinnahmen der Welt
mehr Top Rankings

Umfrage

Wo steht der Bitcoin Ende 2018?

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Steinhoff International N.V.A14XB9
Deutsche Bank AG514000
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
EVOTEC AG566480
Daimler AG710000
AIXTRON SEA0WMPJ
CommerzbankCBK100
Apple Inc.865985
BYD Co. Ltd.A0M4W9
RWE AG St.703712
Amazon906866
BP plc (British Petrol)850517
E.ON SEENAG99
Allianz840400
Deutsche Telekom AG555750