22.03.2013 21:18
Bewerten
 (1)

Aktien New York: Kursgewinne dank Zypern-Hoffnungen

    NEW YORK (dpa-AFX) - Dank positiver Unternehmensergebnisse und Hoffnungen auf eine Lösung der Zypern-Krise sind die US-Aktienmärkte mit Gewinnen ins Wochenende gegangen. Der Dow Jones Industrial (Dow Jones) schloss am Freitag 0,63 Prozent höher bei 14.512,03 Punkten. Damit reduzierte der Leitindex seinen Wochenverlust auf minimale 0,01 Prozent. Der marktbreite S&P 500 (S&P 500) gewann am Freitag 0,72 Prozent auf 1.556,89 Punkte. An der technologielastigen Nasdaq-Börse stieg der Composite-Index (NASDAQ Composite) um 0,70 Prozent auf 3.245,00 Punkte. Der Auswahlindex Nasdaq 100 (NASDAQ 100) kletterte um 0,94 Prozent auf 2.800,81 Punkte.

    Gesprächsthema Nummer Eins war erneut die Zypern-Krise, die sich zum Wochenschluss wieder zuspitzte. Laut Presseberichten hat die Troika der internationalen Geldgeber den zweiten Rettungsplan des Landes abgelehnt. Den zyprischen Sparern droht nun doch wieder die umstrittene Zwangsabgabe auf Bankguthaben, die am Dienstag vom Parlament abgelehnt worden war. Sollte bis kommenden Montag keine Einigung auf ein Rettungspaket erfolgen, droht den heimischen Banken die Pleite./edh/he

Artikel empfehlen?
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Anzeige




Die 5 beliebtesten Top-Rankings






mehr Top Rankings
Die Bundesregierung hat ein "starkes Signal" von Wirtschaftssanktionen gegenüber Russland angekündigt: Was halten Sie von dieser Haltung?
Abstimmen
Direkt zu den Ergebnissen