10.07.2013 22:16
Bewerten
 (0)

Aktien New York Schluss: Dow Jones kaum verändert nach Fed-Protokoll

    NEW YORK (dpa-AFX) - Das Protokoll der Notenbank Fed hat den US-Standardwerte-Indizes am Mittwoch nur kurzzeitig positive Impulse geben können. Im späteren Handel bröckelten die moderaten Gewinne wieder ab und der Leitindex Dow Jones Industrial (Dow Jones) schloss mit minimalen Verlusten. Die Nasdaq-Börsen dagegen legten zu. Viele Mitglieder des geldpolitischen Ausschusses der Fed wollen erst weitere Fortschritte auf dem Arbeitsmarkt sehen, bevor die milliardenschweren Anleihekäufe zurückgefahren werden sollen. Allerdings gibt es auch Mitglieder, die einen baldigen Ausstieg aus der Politik der Geldschwemme als gerechtfertigt ansehen, wie aus dem Protokoll der letzten Fed-Sitzung vom 18. und 19. Juni hervorgeht.

    Mit einem Abschlag von 0,06 Prozent bei 15.291,66 Punkten ging der Dow Jones aus dem Handel, hatte allerdings die vorangegangenen zwei Handelstage zugelegt. Der S&P-500-Index (S&P 500) schloss kaum verändert mit plus 0,02 Prozent bei 1.652,62 Punkten. An der Nasdaq legte der Auswahlindex Nasdaq 100 (NASDAQ 100) um 0,55 Prozent auf 3.000,66 Punkte zu.

    Mitte Juni hatte der Fed-Chef die Anleger mit erstmals präziseren Aussagen zur Drosselung der milliardenschweren Anleihekäufe verschreckt. Die US-Notenbank kauft derzeit zur Stützung der Konjunktur monatlich Anleihen im Wert von 85 Milliarden Dollar./ck/he

Artikel empfehlen?

Heute im Fokus

DAX stabil -- Dow leichter erwartet -- Staatsanwaltschaft: Germanwings-Co-Pilot verheimlichte Erkrankung -- Varoufakis vor Rücktritt? -- Air Berlin, Apple-Chef Tim Cook will Vermögen stiften

Dow Chemical spaltet Großteil seines Chlor-Alkali-Geschäfts ab. Blackberry schafft schwarze Quartalszahlen - Umsatz sinkt weiter. Umfrage: Drei Viertel lehnen Entschädigung Griechenlands ab. Salzgitter hält Dividende trotz neuerlichem Verlust stabil.
Welches ist das erfolgreichste Geschäftsfeld von Apple?

In diesen Ländern finden Sie leicht Arbeit!

Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Wissenswertes rund um die Investorenlegende

Mit welchen Techniken sparen Weltkonzerne Steuern?

10 Patente, die Apple für die Zukunft bereithält

Welche Aktien zählt Warren Buffet zu seinem Portfolio?

Die wundersame Welt von Google

mehr Top Rankings

Umfrage

Berichte über Probleme im Zusammenhang mit der Einführung des Mindestlohns hält Nordrhein-Westfalens Ministerpräsidentin Hannelore Kraft für aufgebauscht. Wie stehen Sie zu diesem Thema.