09.01.2013 22:18
Bewerten
 (0)

Aktien New York Schluss: Freundlich - Guter Start für Berichtssaison dank Alcoa

    NEW YORK (dpa-AFX) - Nach dem guten Start in die Berichtssaison haben die US-Standardwerte am Mittwoch freundlich geschlossen. Zeitweilig noch etwas deutlicher im Plus, rückte der Leitindex Dow Jones mit Rückenwind guter Alcoa-Zahlen um 0,46 Prozent auf 13.390,51 Punkte vor, nachdem er an den beiden letzten Handelstagen schwächer tendiert hatte. Der breiter gefasste S&P 500 Index (S&P 500) stieg um 0,27 Prozent auf 1.461,02 Punkte und auch die Technologiewerte an der Nasdaq schlossen fester. Der Composite-Index (NASDAQ Composite) legte um 0,45 Prozent auf 3.105,81 Zähler zu. Der Auswahlindex Nasdaq 100 (NASDAQ 100) stieg um 0,33 Prozent auf 2.727,65 Punkte.

 

    Experten zufolge hat Alcoa mit den Zahlen eine positives Ausrufezeichen für die anstehende Berichtssaison gesetzt. "Wenn wir weitere gute Ergebnisse von großen Unternehmen sehen, dürfte dies dem Markt auf jeden Fall Rückenwind geben", so ein Marktbeobachter. Der Aluminiumkonzern war im Schlussquartal in die schwarzen Zahlen zurückgekehrt und hatte einen unerwartet hohen Umsatz erwirtschaftet. Zudem punktete das Unternehmen, das wegen der breiten Verwendung des Metalls als ein Gradmesser für die Konjunktur gilt, mit einem zuversichtlicheren Ausblick: Aluminium bleibt nach Ansicht des Unternehmens gefragt./tih/he

 

Artikel empfehlen?
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Heute im Fokus

DAX mit schwachem Handelsschluss -- Wall Street im Minus -- Apple-Aktie auf Allzeithoch -- Russland: Notenbank senkt Leitzinsen -- MasterCard, Microsoft, Amazon im Fokus

Ölpreise springen kräftig nach oben - Spekulation über sinkende Produktion. AT&T blättert in US-Frequenzauktion 18,2 Milliarden Dollar hin. US-Telekom-Tochter lässt für Mobilfunklizenzen fast 2 Milliarden Dollar springen. Daimler-Tochter zahlt Millionen wegen Diskriminierung von Mitarbeitern. Schlichtung für Kabinenpersonal der Lufthansa kommt nicht voran. Bundesregierung wohl bereit für neues Griechenland-Hilfspaket. Conti schließt milliardenschwere Veyance-Übernahme ab.
Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Das sind die 5 Finalisten

Hier sollten Sie ihr Geld nicht anlegen!

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Welche Titel entwickelten sich im Jahr 2014 am besten?

Diese Artikel waren auf finanzen.net 2014 am beliebtesten

Hier ist der Schuldenstand besonders hoch

Mit welchen Techniken sparen Weltkonzerne Steuern?

Welche Aktien zählt Warren Buffet zu seinem Portfolio?

mehr Top Rankings

Umfrage

Quo vadis Griechenland? Was kommt nach dem Wahlsieg von Alexis Tsipras?