20.12.2012 22:19
Bewerten
 (0)

Aktien New York Schluss: Gewinne - Börsenfusion im Fokus

    NEW YORK (dpa-AFX) - Nach einem lange richtungslosen Handel hat die Wall Street am Donnerstag mit Gewinnen geschlossen. In der anhaltenden Hängepartie im US-Haushaltsstreit haben sich die Fronten zwar wieder verhärtet. Per Saldo besser als erwartet ausgefallene Konjunkturdaten stützten indes die Notierungen. Im Fokus der Anleger stand aber eine sich anbahnende Milliardenfusion der Börsenbetreiber IntercontinentalExchange (ICE) und NYSE Euronext.

 

    Der Dow Jones Industrial (Dow Jones) schloss 0,45 Prozent höher bei 13.311,72 Punkten. Zur Wochenmitte war es für den Leitindex nach dem zuvor erreichten Zweimonatshoch bergab gegangen. Der breit gefasste S&P-500-Index (S&P 500) stieg am Donnerstag um 0,55 Prozent auf 1.443,69 Punkte. An der Technologiebörse Nasdaq gewann der Composite-Index (NASDAQ Composite) 0,20 Prozent auf 3.050,39 Punkte, und der Auswahlindex Nasdaq 100 (NASDAQ 100) rückte um 0,10 Prozent auf 2.693,55 Punkte vor./gl/jha/

 

Artikel empfehlen?

Heute im Fokus

DAX nach Allzeithoch stabil -- Dow zieht an -- EZB beginnt Kauf von Staatsanleihen -- Neue Zahlung für Griechenland? -- Freescale vor Übernahme durch NXP -- Vivendi, Infineon im Fokus

Gericht lässt Anklage gegen Deutsche-Bank-Co-Chef Fitschen zu. Lufthansa-Tochter Eurowings macht wohl Air Berlin und Condor Konkurrenz. BVB-Aktie legt nach erneutem Sieg zu. RWE verkauft Dea ohne britische Zustimmung. Chinesische Notenbank senkt erneut Leitzins. Buffett muss im Schlussquartal Abstriche machen.
Diese Unternehmen werden die meisten Jobs streichen

Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Diese Unternehmen haben ihre Gründer reich gemacht

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Wissenswertes rund um die Investorenlegende

Welche Titel entwickelten sich im Jahr 2014 am besten?

Diese Artikel waren auf finanzen.net 2014 am beliebtesten

Hier ist der Schuldenstand besonders hoch

Mit welchen Techniken sparen Weltkonzerne Steuern?

mehr Top Rankings

Umfrage

Die EU will den Verbrauch von Plastiktüten begrenzen. Unterstützen Sie solche Pläne?