04.01.2013 22:23
Bewerten
 (0)

Aktien New York Schluss: Mehrheitlich Gewinne nach Arbeitsmarktbericht

    NEW YORK (dpa-AFX) - Die US-Börsen sind am Freitag nach Arbeitsmarktdaten überwiegend gestiegen. Der Dow Jones Industrial (Dow Jones), der zunächst keine klare Richtung fand, schloss mit einem Aufschlag von 0,33 Prozent bei 13.435,21 Punkten. Auf Wochensicht beläuft sich das Plus des US-Leitindex damit auf 3,84 Prozent.

 

    Der breiter gefasste S&P-500-Index (S&P 500) legte um 0,49 Prozent auf 1.466,47 Punkte zu und erreichte damit den höchsten Schlussstand seit Ende 2007. An der Technologiebörse Nasdaq ging es für den Composite-Index (NASDAQ Composite) um 0,04 Prozent auf 3.101,66 Punkte nach oben, während der Auswahlindex Nasdaq 100 (NASDAQ 100) 0,28 Prozent auf 2.724,49 Punkte einbüßte.

 

    Der US-Arbeitsmarkt sei nach wie vor nicht sonderlich stark, aber die Erholung komme langsam voran, sagten Börsianer. Analyst Bernd Krampen von der NordLB nannte es bemerkenswert, dass sich der nachhaltige Stellenaufbau angesichts der Unsicherheiten um die Fiskal-Klippe fortgesetzt habe. Derweil hatten die Auftragseingänge der US-Industrie im November statt eines erwarteten Anstiegs um 0,4 Prozent lediglich stagniert. Der ISM-Einkaufsmanagerindex Dienste war hingegen besser ausgefallen als gedacht./mis/he

 

Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Vier Aktien für den langfristigen Vermögensaufbau:
In der neuen Ausgabe des Anlegermagazins werden vier Aktien vorgestellt, die sich aus Sicht der Redaktion für den langfristigen Vermögensaufbau eignen. Sicherheit allein war nicht das entscheidende Kriterium. Es ging auch darum, Aktien von Unternehmen auszuwählen, die aufgrund ihrer Wettbewerbsstellung aussichtsreich erscheinen und die dennoch große Wachstumschancen bieten.

Heute im Fokus

DAX legt zu -- Bayer hofft auf "konstruktive Gespräche" mit Monsanto -- US-Richter sieht Fortschritte zu Einigung in VW-Abgasaffäre -- ifo-Index höher als erwartet

STADA spricht anscheinend mit CVC über eigenen Verkauf. Novartis-Chef denkt laut über Verkauf von Roche-Paket nach. Philips muss bei Lichtsparten-Börsengang wohl kleinere Brötchen backen. Microsoft streicht Smartphone-Geschäft weiter zusammen. MyBucks sagt Börsengang ab. Griechenland bekommt neue Hilfsgelder von über zehn Mrd. Euro.
In welcher Metropolregion leben am meisten Menschen?
Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experte
Volatilität in Schwellenländern

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Diese Unternehmen sind fantastisch erfolgreich
IT-Gründer ohne Technik-Know-How
Welcher amerikanische Investor ist am vermögendsten?
Wer hatte das größte Emissionsvolumen?
Diese Top 20 haben zur Verbessung der Welt beigetragen
mehr Top Rankings

Umfrage

Bundeskanzlerin Merkel hält trotz aller Kritik am umstrittenen Flüchtlingspakt mit der Türkei fest. Wie bewerten Sie dessen Chancen?